• ProKira Schirmständer Balkon - front
  • ProKira Schirmständer Balkon - back
  • ProKira Schirmständer Balkon - detail
  • ProKira Schirmständer Balkon - kleber
  • ProKira Schirmständer Balkon - metallplatte
  • ProKira Schirmständer Balkon - schraube1
  • ProKira Schirmständer Balkon - schraube2
  • ProKira Schirmständer Balkon - side
  • ProKira Schirmständer Balkon - vorne

ProKira
Schirmständer Balkon Test

Testsiegel: ProKira Schirmständer Balkon, Testnote 2.3

zuletzt aktualisiert: 09.10.2019, 14:39

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Stabilität 40%
Installation und Montage 30%
Platzsparend 20%
Robustheit 10%
Getestet von: Elisabeth

Elisabeth

Produkttesterin

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Sonnenschirm ProKira - Sonnenschirmständer Balkon sehr stabil ist und durch sein hohes Gewicht kaum wackelt, bzw kippt. Allerdings ist die Verarbeitung sehr grob. Praktisch ist, dass in dem Edelstahlrohr eine Metallplatte den Schirm festhält und so die Stange des Schirms keine Kratzer erleidet. Mit dem Durchmesser ist der Ständer besonders für dünnere Schirme geeignet und ideal für den Balkon.

Vorteile

  • Sehr robustes schweres Material
  • Platzsparend

Nachteile

  • Dreckig geliefert
  • Keine Griffe
  • Schlechte Verarbeitung der Füße

360° Ansicht

Der Schirm punktet mit seinem Material, ist aber teilweise schlecht verarbeitet und hat keine Griffe, die das Umstellen handlicher machen würden.

Überblick und Aufbau

Der ProKira - Sonnenschirmständer Balkon wird dreckig und staubig in einem Karton geliefert. In dem Karton ist ein Holzgestell, welches den Ständer fixiert.

Mit einer Schraube wird das Rohr befestigt
Mit einer Schraube wird das Rohr befestigt

Man sollte einen Schraubenschlüssel zur Hand nehmen, um die Schraube fest zuziehen
Man sollte einen Schraubenschlüssel zur Hand nehmen, um die Schraube fest zuziehen

Der Ständer lässt sich schnell zusammenschrauben und ist dann einsatzbereit. Er kann außerdem auf dem Balkon oder auf jeder anderen Fläche eingesetzt werden. Der Granitstein hat keine Griffe oder Rollen, mit denen das Bewegen vereinfacht werden würde.

Die Füße sind nur unsauber angeklebt und es sind Klebeschlieren zu sehen.

Die Füße sind unsauber angeklebt
Die Füße sind unsauber angeklebt

Beschwert wird der Ständer durch den ca. 25 kg schweren Granitstein. Man benötigt kein weiteres Beschwerungsmaterial.

Mit 2 Schrauben, die man anzieht, wird der Schirmstiel in dem Edelstahlrohr befestigt. Oben am Ende des Rohrs befindet sich ein Kunststoffteil, welches den Schirmstiel vor Kratzern schonen soll, allerdings löst es sich schnell und ist locker. Die Schrauben drücken eine Metallplatte an den Stiel des Schirms, sodass dieser keine Kratzer erleidet. Die Dicke des Schirms kann zwischen 20 und 35 mm betragen. Zu dünne Schirme werden von den Schrauben nicht erfasst und zu dicke Schirme passen nicht in das Rohr.

Die Platte fixiert den Schirm im Rohr
Die Platte fixiert den Schirm im Rohr

Der Sonnenschirm ist sehr stabil durch sein hohes Gewicht
Der Sonnenschirm ist sehr stabil durch sein hohes Gewicht

Stabilität des Schirms

Drückt und zieht man an dem Schirm, so lässt er sich kaum bewegen und kippt schnell wieder zurück. Man muss darauf achten, dass der Schirm wirklich in dem Edelstahlrohr gehalten wird.

Robustheit

Der Sonnenschirmständer ist aus Stein und Edelstahl. Man sollte den Ständer allerdings nicht das ganze Jahr draußen stehen lassen, da das Material auf Dauer Schäden nehmen könnte.

Wir haben gut 100 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 75 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind ca. 15 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.1 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 75% positive und 15% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • schnelles unkompliziertes Zusammenbauen
  • stabil

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • rohe Verarbeitung, unsorgfältig
  • leichte Schäden, da der Stein für den Transport kaum gepolstert ist
Hersteller ProKira
EAN 4025327358142
Zusammenfassung

Der Schirm punktet mit seinem Material, ist aber teilweise schlecht verarbeitet und hat keine Griffe, die das Umstellen handlicher machen würden.

Vorteile
  • Sehr robustes schweres Material
  • Platzsparend
Nachteile
  • Dreckig geliefert
  • Keine Griffe
  • Schlechte Verarbeitung der Füße
Lieferumfang Sonnenschirmständer
Zusätzlich benötigst du Schraubenschlüssel
Qualitätseindruck gut
Breite 50 cm
Höhe 35 cm
Tiefe 28 cm
Gewicht 25 kg
Sonnenschirmstockbreite 2,0 - 3,5 cm
Material Granit, Edelstahl
Befestigung des Schirms Festziehbare Schraube, die den Schirm fixiert
Stabilität Der Siel sitzt sicher in der Vorrichtung
Kippsicher Der Schirm pendelt sich immer wieder ein und lässt sich nur schwer umkippen
Verpackung eingerissener Pappkarton
Anleitungsqualität -
Anleitungssprache -
Amazon Bewertung
☆☆☆☆☆
★★★★★
111 Bewertungen
Platzsparend
Robustheit
Stabilität
Installation und Montage

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Sonnenschirmständer

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

09.10.2019
Wie schwer ist der Sockel?
AskGeorge.com
Der Sockel hat ein Gewicht von ca. 25 kg.
09.10.2019
Ist ein Reduzierring im Lieferumfang enthalten?
AskGeorge.com
Nein, ist nicht enthalten.
09.10.2019
Passt ein Schirmstiel mit 30 mm Durchmesser?
AskGeorge.com
Ein Schirmstiel mit dem Durchmesser 35-44 mm passt in den Ständer.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken