Amazon Echo Show (2. Gen.)

Test 11/2019

  • Amazon Echo Show (2. Gen.) - front
  • Amazon Echo Show (2. Gen.) - detail
  • Amazon Echo Show (2. Gen.) - kitchen
  • Amazon Echo Show (2. Gen.) - led
  • Amazon Echo Show (2. Gen.) - skills
  • Amazon Echo Show (2. Gen.) - video
Testsiegel: Amazon Echo Show (2. Gen.), Testnote 2.3

zuletzt aktualisiert: 29.11.2019, 15:06

Wir testen unabhängig. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Funktionsumfang 30%
Spracherkennung 30%
Handhabung 20%
Lautsprecher 20%
Getestet von: Jonas

Jonas

Produkttester

Fazit

Das Echo Show (2. Gen.) von Amazon macht einen qualitativ hochwertig verarbeiteten Eindruck. Die dargestellten Inhalte lassen sich prima von dem 10,1-Zoll großen Display ablesen. Ergänzend zur Sprachsteuerung lässt sich das Display auch per Touch-Funktion steuern. Die Bedienung erfolgt einfach und intuitiv. Auffällig ist, dass die Sprachsteuerung am besten mit den Diensten von Amazon harmoniert.

Bei Diensten, die nicht von Amazon sind, kommt es oft zu Fehlinterpretation und die Befehle werden häufig falsch oder überhaupt nicht ausgeführt. Auch bei der Suche nach bestimmten Videos werden wiederholt Videos vorgeschlagen, die wenig mit der Suchanfrage zu tun haben. Hierbei wird die Suchmaschine von "Bing" verwendet.

Auf "Google" oder "YouTube" kannst du nur über Umwege, mithilfe des Browsers, zugreifen. Der Internetbrowser lässt sich allerdings nicht vernünftig mit Alexa steuern. Hervorzuheben ist die Qualität des Lautsprechers, der auf allen Stufen für einen klaren, satten allerdings sehr basslastigen Sound sorgt.

Vorteile

  • Tonqualität

Nachteile

  • Ausführung der Befehle
  • Youtube und Google können nur über den Browser geöffnet werden

360° Ansicht

Überzeugt mit einem satten und klaren Sound. Die Benutzung ist hauptsächlich auf die Dienste von Amazon optimiert.

Allgemeines

Das Echo Show (2. Gen.) von Amazon befindet sich in einer mit Informationen bedruckten Verpackung, die sich leicht öffnen lässt. Die Bedienungsanleitung ist auf Deutsch, Englisch und vielen weiteren Sprachen verfügbar, illustriert und klar verständlich. Für die Sprachsteuerung wird Alexa verwendet. Das Display ist 10,1-Zoll groß. Mit der integrierten 5 MP Kamera können Video-Anrufe getätigt werden.

Amazon - Echo Show (2. Gen.)
Du kannst mit dem Gerät auf unterschiedliche Skills zugreifen.

Optik

Das Gerät ist hauptsächlich in Schwarz gehalten.

Inbetriebnahme

Um das Gerät zu starten, musst du zunächst das Netzteil mit dem Echo Show (2. Gen.) und einer Stromquelle verbinden. Nach ungefähr einer Minute geht der Bildschirm an und du wirst von Alexa begrüßt. Anschließend kannst du die gewünschte Sprache auswählen und das Smart Display mit dem Internet verbinden. Nachdem erfolgreich eine Internetverbindung hergestellt wurde, verknüpfst du dein Amazon-Konto mit dem Gerät. Sollten Geräteupdates verfügbar sein, wird das Gerät auf die neueste Software aktualisiert und startet sich nach dem Download neu. Nachdem die aktuelle Software installiert ist, erscheint ein Begrüßungsvideo, welches dich mit den Funktionen vertraut macht.

Handhabung

Amazon - Echo Show (2. Gen.)
Das LED zeigt dir den Status der Kamera und des Mikrofons an.

An der Oberseite des Geräts befinden sich drei Knöpfe. Mit dem einen Knopf bist du in der Lage das Mikrofon und die Kamera zu deaktivieren. Ob du Mikrofon und Kamera deaktiviert hast, erkennst du an der rot leuchtenden LED. Solltest du beides wieder aktivieren, erlischt das rote Licht. Mit den anderen beiden Tasten kannst du die Lautstärke regulieren. Die Helligkeit des Bildschirms ist ausreichend hoch und lässt sich auf 10 Helligkeitsstufen regulieren. Du kannst das Smart Display, ergänzend zur Sprachsteuerung, auch intuitiv über den Touchscreen steuern.

Sprachsteuerung

Die Sprachsteuerung aktivierst du, indem du "Alexa" sagst. Die Sensibilität des Mikrofons ist hoch. Auch bei größeren Abständen zum Gerät wird die Aufforderung erkannt und der Befehl optimalerweise umgesetzt. Es kann sein, dass sich die Sprachsteuerung bei Wörtern mit dem gleichen oder einem ähnlichen Klang, ungewollt aktiviert. Im Vergleich mit dem Smart Display SD-X701B wird die Sprachsteuerung, seltener aus Versehen aktiviert. Um die Befehle korrekt ausführen zu können, ist es wichtig, dass du dich klar und deutlich ausdrückst. Die von "Amazon" verfügbaren Dienste wie "Amazon-Music" oder "Amazon-Prime" lassen sich mithilfe von "Alexa" prima steuern. Sobald es über die Angebote von "Amazon" hinaus geht, stößt das Gerät schnell an seine Grenze und ist teilweise nicht in der Lage einfache Befehle umzusetzen. Es kommt häufig zu Fehlinterpretation der Befehle. Wie gut die Sprachsteuerung funktioniert und die gewünschten Befehle umgesetzt werden, hängt eng mit den Möglichkeiten der zur Verfügung gestellten Funktionen zusammen.

Funktionen

 Amazon - Echo Show (2. Gen.)
Ein Smart Display kann wunderbar als Beihilfe in der Küche verwendet werden.

Das Echo Show (2. Gen.) hat viele Möglichkeiten, um dir den Alltag zu erleichtern. Das aktuelle Kinoprogramm, die Wettervorhersage oder ein leckeres Rezept werden dir Sekunden nach der Aufforderung bereits angezeigt. Darüber hinaus, gibt es unzählige Programme in unterschiedlichen Kategorien, die dir zur Verfügung stehen. Du kannst das Gerät auch mit deinem Smart Home oder "Google-Chromecast" verknüpfen. Bei der Bedienung des Geräts wirst du merken, dass das Gerät nicht nur von "Amazon" stammt, sondern auch auf die von Amazon verfügbaren Dienste ausgerichtet ist. Auch der Einkauf per Sprachsteuerung ist möglich. Ich habe zusätzlich zu "Amazon Prime Music" mein Konto des Musikstreaming-Dienstes "Deezer" verknüpft. Albumcover, Songtexte oder anderen Informationen sind nicht auf dem Display einzusehen. Die Musik läuft zwar, das war es dann aber auch. Funktionen wie das abspielen von Videos auf der Plattform "YouTube" oder das klassische "googlen" wird durch die Internet-Suchmaschine "Bing" ersetzt. "YouTube" kann über Umwege mit dem Browser geöffnet werden. Die Sucheingabe erfolgt dann über eine Tastatur auf dem Bildschirm und nicht per Sprachsteuerung.

Amazon - Echo Show (2. Gen.)
Auch Video-Anrufe können getätigt werden.

Lautsprecher

Die Lautstärke kann auf 10 verschiedenen Stufen reguliert werden. Entweder per Sprachsteuerung oder über die Knöpfe an der Oberseite. Die Tonqualität überzeugt auf allen Stufen. Die Lautsprecher sorgen für einen satten und klaren Sound, sodass Musik hören auch über einen längeren Zeitraum Spaß bereitet. Der Sound ist allerdings ein wenig basslastig, deswegen nur 4 von 5 möglichen Punkten.

Wir haben knapp 1384 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 86 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind knapp 7 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4,4 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 86% positive und 7% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Tonqualität
  • Einfache Installation

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Bildschirm spiegelt
Hersteller Amazon
EAN 0841667132501
Sprachsteuerung Alexa
Lieferumfang Bedienungsanleitung, Ladekabel
Verpackung Bedruckt mit Abbild und Informationen
Zusatzgarantie 2 Jahre ab Kaufdatum
Qualitätseindruck Sehr gut
Amazon Bewertung
☆☆☆☆☆
★★★★★
853 Bewertungen
Anleitungsqualität Sehr gut
Anleitungssprache EN, DE, FR, IT, ES
Displaygröße 10,1-Zoll
Länge Netzkabel 180 cm
Touchscreen Ja
Breite 24,4 cm
Höhe 18,1 cm
Tiefe 10,2 cm
Gewicht 1919 g
Lademethode Netzteil
Bluetooth-Version Bluetooth 4.2
Auflösung HD (1.280 x 800)
Auflösung bei Video-Anruf Keine Angaben
Kamera 5 MP
Mikrofon 2
Anzahl Lautsprecher 2
Spracherkennung
Handhabung
Lautsprecher
Funktionsumfang

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Smart Display

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
14.11.2019
Kann ich die Kamera auch deaktivieren?
Avatar
AskGeorge.com
Ja, das Gerät verfügt über einen Sichtschutz.
Avatar
14.11.2019
Kann man mit dem Gerät im Internet surfen.
Avatar
AskGeorge.com
Ja.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken