• Audible Hörbücher und Hörspiele - testing
  • Audible Hörbücher und Hörspiele - kategorien

Audible
Hörbücher und Hörspiele Test

Testsiegel: Audible Hörbücher und Hörspiele, Testnote 1.6

zuletzt aktualisiert: 13.09.2019, 9:19

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Verfügbare Hörbücher 30%
Benutzerfreundlich 25%
Preis 20%
Bedienbarkeit der App 15%
Personalisiert 10%
Getestet von: Elisabeth

Elisabeth

Produkttesterin

Fazit

Die Plattform Audible - Hörbücher und Hörspiele ist sehr gut mit Hörbuchangeboten ausgestattet und man hat viele Möglichkeiten, sich nach neuen Inspirationen und Büchern umzusehen. Etwas unpraktisch ist die Handhabung auf einem mobilen Applegerät, da man nicht direkt weitergeleitet wird, sondern extern ins Netz gehen muss um den Merkzettel einzusehen oder Bücher zu kaufen. Man bekommt viele Hörbücher deutlich günstiger und teilweise sogar kostenlos zur Verfügung gestellt und kann unbegrenzt lange hören. Da die Auswahl sehr groß ist und die Preise im Verhältnis zum Originalpreis sehr günstig sind, ist diese Plattform gut für Hörer geeignet, die oft und gerne Hörbücher hören.

Vorteile

  • Sehr große Buchauswahl
  • Übersichtliche Rezensionen und Bewertungen von dem Gesamten Buch, dem Sprecher und der Geschichte
  • Vorschläge basieren auf dem Gehörten
  • Ungenutztes Guthaben kann im nächsten Monat verwendet werden
  • Starke Rabatte

Nachteile

  • Starke Unterschiede in der Nutzung von Android und Apple
Vielfältig und leicht zu nutzen und punktet vor allem in der Auswahl. Allerdings unterscheidet sich die Nutzung von Apple und Android stark.

Überblick

Links ist die Bibliothek von Android zu sehen, rechts von Apple
Links ist die Bibliothek von Android zu sehen, rechts von Apple

Die Plattform Audible - Hörbücher und Hörspiele lässt sich ganz leicht zum Beispiel auf dem Handy installieren und man ist in wenigen Schritten angemeldet und kann anfangen zu stöbern.

Allgemeine Bedienbarkeit

Android

Das Menü bei Android ist viel übersichtlicher gestaltet als bei Apple
Das Menü bei Android ist viel übersichtlicher gestaltet als bei Apple

Die bei Apple beschriebene Menüleiste am unteren Bildschirmrand befindet sich bei Android links zum ausklappen und ist je nach Geschmack übersichtlicher zu handhaben. Ansonsten gibt es nur kleine Abweichungen in der Gestaltung und Gliederung.

Die Kategorien bieten eine große Auswahl und sind gut sortiert
Die Kategorien bieten eine große Auswahl und sind gut sortiert

Bei Android ist das etwas leichter gestaltet und man wird direkt auf den Merkzettel ins Netz verlinkt. Auch die Kategorien sind ins Netz verlinkt, worüber man dann entweder das Guthaben einlöst oder den Titel kauft. Man kann daher nicht offline stöbern.

Apple

Die Bedienbarkeit ist scheinbar übersichtlich gestaltet und geht hauptsächlich von dem Balken im unteren Displayrand aus. Über diesen Balken gelangt man zu den Oberpunkten "Bibliothek", "Stöbern", "Ich", "Mehr" und mittig befindet sich das derzeit gehörte Album. Man kann über jedes Buch Informationen über den Autor, Leser und das Gesamtbild erhalten und Bewertungen einsehen, sowie eigene Bewertungen am Ende des Buches abschicken.

Die Vorschläge in dem Oberpunkt "Stöbern" beinhalten beinhaltet unter "Ausgewählt" Bestseller, Neues und Hörenswertes, "Audible Originals" und noch weitere individuell und persönlich angepasste Titelvorschläge und Genres.

Es werden einem Titel vorgeschlagen, die auf den bisherigen Interessen basieren
Es werden einem Titel vorgeschlagen, die auf den bisherigen Interessen basieren

Die Genreeinteilung in dem Unterpunkt "Kategorien" ist übersichtlich gestaltet und in einzelne Unterkategorien und viele Genres unterteilt.

In dem "Bibliothek" Feld befinden sich die heruntergeladenen Titel. Anhand einer Leiste ist beschrieben, wie weit man in dem Buch schon vorangekommen ist bzw. wo man zuletzt gestoppt hat. Auch nach dem Schließen der App muss man nicht nach der Stelle suchen, an der man aufgehört hat.

Über das Feld "Ich" kann man seine eigene Hördauer angucken.

Die Einstellungen sind leicht vorzunehmen und sind sinnvoll gegliedert.

Die Einstellungen sind übersichtlich
Die Einstellungen sind übersichtlich

Eine Tag- und Nachteinstellung verändert bei Apple den Hintergrund in Weiß bzw. Schwarz und es ist entsprechend angenehmer für das Auge auf das Display zu gucken. Android bietet diese Möglichkeit nicht.

Ein PKW Modus ist bei beiden Systemen eingerichtet, der die Bedienoberfläche größer macht.

Kleine Einstellungen machen die Bedienungen noch angenehmer
Kleine Einstellungen machen die Bedienungen noch angenehmer

Grundsätzlich ist die Bedienung also intuitiv und gut sortiert gestaltet, allerdings ist es etwas umständlich, bei Apple die Merkzettel einzusehen, da man von der App keinen Zugang hat. Man muss sich dazu über das Internet anmelden. Auch kann man nur über das Internet die Buchtitel kaufen bzw. das Guthaben einlösen. Ansonsten ist die Appnutzung übersichtlich.

Wiedergabe

Die Wiedergabe startet, wenn man auf das Album oder am unteren Bildschirmrand tippt. Die Bücher sind in Tracks eingeteilt, die in einem Buch zusammengefasst sind und in die man vor- oder zurückspulen kann. Wischt man mit dem Finger etwas höher oder tiefer beim Spulen kann man langsamer Spulen. Außerdem kann man innerhalb der Tracks um 30 Sekunden vor- oder zurückspulen. Wie bei einem CD-Player kann das Hörbuch gestoppt und an der gehaltenen Stelle wieder gestartet werden. Über der Kapitelanzeige kann man das gewünschte Kapitel auswählen. Neben diesem Tab ist links ein Button, an dem man die Sprachgeschwindigkeit einstellen kann, und rechts ein Button, bei welchem man einen Schlafmodus einstellt.

Der Schlafmodus kann in verschiedenen vorgegebenen Zeiten eingestellt werden, oder man wählt eine individuelle Zeit aus.

Das Hören ist übersichtlich und man kann einen Schlafmodus einstellen.
Das Hören ist übersichtlich und man kann einen Schlafmodus einstellen.

Während man hört, wird bei Android ein kleines Symbol in der oberen Leiste angezeigt. Man kann das Hören auch jederzeit im gesperrten Modus unterbrechen oder spulen.

Die Audible Hörbücher erhält man im Audible-eigenen .aax- bzw. .aa-Format.

Auswahl und Suche

Die Auswahl ist sehr groß und bietet viele Bücher für die unterschiedlichsten Geschmäcker und Genres. Von z.B. Sebastian Fitzek sind eine große Auswahl geschriebener und selbst gelesener Werke zu finden, sowie seine Kinderbücher. Und auch andere Kinderbücher sind in großer Menge zu finden und alte und neue Romane.

Die Suche ist vielfältig und gut sortiert, es gibt keine Unterschiede bei Apple und Android
Die Suche ist vielfältig und gut sortiert, es gibt keine Unterschiede bei Apple und Android

Hat man seine Hörbücher geladen und gehört, so verfallen sie am Ende des Monats nicht, sondern können weiterhin so oft wie man es mag gehört werden. Die Bibliothek wächst also stetig.

Beginnt man ein Hörbuch und man hat sich doch vertan und möchte es nicht weiterhören, so ist das Guthaben nicht verschenkt, da man das Buch einfach wieder zurückgeben kann.

Anzeige: Audible einen Monat kostenlos testen.
Anzeige: Audible einen Monat kostenlos testen.

Preis und Bedingungen

Der Preis ist unterschiedlich gestaffelt. Das Abo beginnt mit 30 Tagen kostenloser Probezeit und damit auch mit einem kostenlosen Buch. Nach Ablauf wird dann einmal im Monat ein Betrag von 9.95€ abgebucht und beinhaltet 1 freies Hörbuch im Monat sowie stark reduzierte Angebote. Bücher, die ursprünglich 29.90€ oder sogar 34.95€ gekostet haben, kosten mit der Angebot nur 9.95€ oder ein Guthaben. Sind die Bücher kürzer oder unbekannter können Bücher auch zum halben Preis oder zum halben Guthaben gehört werden. Guckt man genau hin, so merkt man, dass durch dieses Abo jedes Buch maximal 9.95€ kostet und das Guthaben sich nur aus der monatlichen Zahlung ergibt.

Ein Familienabo kann man sich leider nicht einrichten, denn es gibt nur diese eine Aboversion, allerdings kann man auch mit 3 Monaten für 4.95€ pro Monat starten, danach wird dann auch der reguläre Preis von 9.95€ gezahlt.

Datenvolumen

Man kann einzelne Titel im Wlan herunterladen, sodass, ganz ohne das Datenvolumen zu nutzen, die Hörbücher gehört werden können.

Hersteller Audible
Vorteile
  • Sehr große Buchauswahl
  • Übersichtliche Rezensionen und Bewertungen von dem Gesamten Buch, dem Sprecher und der Geschichte
  • Vorschläge basieren auf dem Gehörten
  • Ungenutztes Guthaben kann im nächsten Monat verwendet werden
  • Starke Rabatte
Nachteile
  • Starke Unterschiede in der Nutzung von Android und Apple
Zusammenfassung

Vielfältig und leicht zu nutzen und punktet vor allem in der Auswahl. Allerdings unterscheidet sich die Nutzung von Apple und Android stark.

App notwendig Nein
App verfügbar Ja
Kostenlose Testtage 30
Unbegrenzter Zugang Ja
Familienabo Nein
Anzahl Personen 1
Parallele Nutzung Nein
Jahresangebot Nein
Passwortgeschützt Ja
Menüführung Sehr leicht zu bedienen
Menüsprache An die Geräteeinstellungen angepasst
Studentenrabatt Nein
Einzelne Inhalte buchen Ja
Kündigungsfrist Monatlich
Aktuelle Inhalte Ja
Beliebte Inhalte Ja
Persönliche Merkliste Ja
Verfügbare Hörbücher Ca. 200 000 Hörbücher und Hörspiele
Werbung Nein
Offline-Modus Ja
Im Ausland nutzbar Ja
Genres Original Podcasts, Thriller, Fantasy, Krimi, Science-Fiction, Romane, Historische Romane, Comedy & Humor, Klassiker, Wirtschaft & Karriere, Kinderhörbücher, Jugendhörbücher, Sprachkurse, Freizeit & Leben, Bildung und Wissen
Besondere Funktionen Hörtimer, der beschreibt wie lange man schon gehört hat, illustriert mit Icons (Trophäen-Sammlung)
Bedienbarkeit der App
Benutzerfreundlich
Hörbuchauswahl
Personalisiert
Preis
Verfügbare Hörbücher

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Hörbuchdienste
Anzeige: Audible einen Monat kostenlos testen.
Anzeige: Audible einen Monat kostenlos testen.

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

13.09.2019
Benötigt man eine App?
AskGeorge.com
Nein, man kann auch von dem Rechner aus das Hörbuch abspielen. Auf der Internetseite sind alle möglichen Geräte beschrieben.
13.09.2019
Kann man eine Liste erstellen?
AskGeorge.com
Ja, man kann einen Merkzettel erstellen, auf dem man favorisierte Bücher speichern kann.
13.09.2019
Kann man ein Familienabo eröffnen?
AskGeorge.com
Nein, das ist nicht möglich.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken