SPEEDLINK Hadow Gaming Headset

Test 02/2020

  • SPEEDLINK Hadow Gaming Headset - front
  • SPEEDLINK Hadow Gaming Headset - detail
  • SPEEDLINK Hadow Gaming Headset - klinkenanschluss
  • SPEEDLINK Hadow Gaming Headset - linkesohr
  • SPEEDLINK Hadow Gaming Headset - rechtesohr
Testsiegel: SPEEDLINK Hadow Gaming Headset, Testnote 3

zuletzt aktualisiert: 14.02.2020, 11:07

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Sound/ Klang 25%
Gesamteindruck 20%
Tragekomfort 20%
Mikrofon 20%
Design 15%
Getestet von: Alexander

Alexander

Produkttester

Fazit

Insgesamt ist das Speedlink Hadow Gaming Headset ein unterdurchschnittliches Headset. Es sitzt nicht gut und veranlasste mich immer dazu wieder kurze Pausen einzulegen, damit es nicht zu unangenehm wurde. Das Mikrofon ist in Ordnung und der Sound ist für Anfänger oder Teilzeitspieler auch ausreichend.

Vorteile

  • Mikrofon flexibel

Nachteile

  • Tragekomfort
  • Sound

360° Ansicht

Ein unterdurchschnittliches Headset, für Anfänger aber ausreichend.

Tragekomfort

In unserem Test habe ich das Speedlink Hadow Gaming Headset öfter über viele Stunden am Stück benutzt. Das Ergebnis war ausbaufähig. Das Headset ist nicht wirklich angenehm zu tragen. Da es in sich fast nicht flexibel ist und die Ohrmuschel kaum größer als ein normales Ohr ist, drückt es bei mir nach einiger Zeit unangenehm am Ohr. Das führt bei längerem Spielen zu einem unangenehmen Gefühl und ich musste immer wieder Pausen einlegen.

Speedlink Hadow

Soundqualität

Der Sound des Headsets ist in Ordnung aber nicht berauschend. Im Vergleich zu anderen, qualitativ guten Headsets, kann es nicht mithalten. Für Anfänger oder Teilzeitspieler aber ausreichend. Bei Shooter Spielen hat man zwar eine gewisse räumliche Wahrnehmung und kann hören, aus welcher Richtung sich ein Gegner nähert. In der Vertikalen, d.h. oben oder unten, ist es allerdings sehr schwer zu unterscheiden. Solltest du viele Shooter Spiele spielen, ist es schon ein Vorteil, ein besseres Headset zu kaufen.

Mikrofon

Das Mikrofon ist qualitativ durchschnittlich für ein Gaming Headset. Umgebungs- oder Hintergrundgeräusche werden ausgeblendet und die flexible Einstellung des Mikrofons ist ein Vorteil.

Sonstige Funktionen

Am Kabel des Headsets befindet sich das Rad um die Lautstärke einzustellen und ein Kippschalter um sich stumm zu stellen. Alles funktioniert einwandfrei und intuitiv. Das wurde bei diesem Headset vom Hersteller Speedlink gut gelöst.

Speedlink Hadow
Anschluss an den Controller

Das Headset wird mit einem 3,5 mm Klinkenanschluss mit dem gewünschten Gerät verbunden. In unserem Test habe ich mit einer Playstation 4 getestet. Da wird das Headset direkt mit dem Controller verbunden. Allerdings bleibt dann der Klinkenanschluss für das Mikrofon unbenutzt und hindert ein wenig beim Spielen.

Speedlink Hadow

Zum Zeitpunkt des Tests konnten wir keine Käuferbewertungen evaluieren.

Hersteller SPEEDLINK
EAN 4027301453737
Design
Gesamteindruck
Mikrofon
Sound/ Klang
Tragekomfort
Nachteile
  • Tragekomfort
  • Sound
Vorteile
  • Mikrofon flexibel
Breite 19 cm
Höhe 18 cm
Tiefe 9 cm
Gewicht 275 g
Verpackung Karton
Anleitungsqualität Befriedigend
Anleitungssprache DE, EN, Diverse
Qualitätseindruck Befriedigend
Kompatibilität PC, Playstation 4
Verbindung 3,5 mm Klinke
Lieferumfang Headset
Lautstärkeregler Am Kabel
Stummschaltung Am Kabel
Art des Kopfhörers Over Ear
Surround Sound Virtual Surround

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Gaming Headsets

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Bisher keine Fragen

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken