YouTube Premium

Test 05/2019

  • YouTube Premium - testing
  • YouTube Premium - extrakosten
  • YouTube Premium - familienabo
  • YouTube Premium - kids
Testsiegel: YouTube Premium, Testnote 3.5

zuletzt aktualisiert: 04.07.2020, 10:36

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Film- und Serienauswahl 35%
Benutzerfreundlich 35%
Preis 15%
Personalisiert 15%
Getestet von: Marie

Marie

Produkttesterin

Fazit

Ein YouTube Premium Abonnement eignet sich nicht zum Film-Streaming. Positiv ist aufgefallen, dass man Zugang zu Musik und anderen Videos hat, die schlechte kostenlose Filmauswahl macht das Premium-Abo allerdings zu einem mangelhaften Deal. Das Portal punktet weder mit Eigenproduktionen, noch mit anderen Vorteilen, außer werbefreie Wiedergaben. Zu dem monatlichen Beitrag noch für jeden beliebten Inhalt einzeln zahlen zu müssen ist nicht wirklich benutzerorientiert.

Vorteile

  • Keine Werbung
  • Familienabo verfügbar

Nachteile

  • Enorme Extrakosten
  • Eingeschränkt HD
  • Schlechte kostenlose Filmauswahl
  • Unübersichtliche Menüführung
  • Kein Offline-Modus
  • Preis-Leistung ist nicht stimmig
Eignet sich nicht als Film-Streaming Abonnement. Fast alle Inhalte müssen zusätzlich bezahlt werden.

Das einzig Besondere an dem YouTube Premium Abonnement ist, dass man YouTube Videos ohne Werbung schauen kann. Es gibt zwar einige kostenfreie Filme, aber nichts, was man schon lange einmal gucken wollte. Außerdem hat man natürlich Zugriff auf viele Musiktitel und kann mit der YouTube App nach Entsperren des Bildschirmes weiterhin Musik hören.

Die Anmeldung

Das Abonnement kostet 11,99€ im Monat. Man kann einen Account erstellen, in dem man mehrere Konten anmelden kann. Es können also mehrere Personen das Abo über einen Account nutzen. Auf wie vielen Geräten man die Anwendung gleichzeitig nutzen kann, ist allerdings unklar. Die Aufteilung und Einstellungen für die verschiedenen Konten sind eher unübersichtlich.

Film Streaming Verwendungszwecke
Für 6€ extra im Monat kann man ein Familienabo dazu buchen.

Für 6€ extra im Monat kann man zusätzlich noch ein Premium Familienabo buchen. Dort kann man dann bis zu 6 Familienmitglieder hinzufügen.

Wichtig ist, zu erwähnen, dass man bei der Anmeldung seine Zahlungsdaten angeben muss. Auch, wenn man sich vorerst für ein kostenloses Probe-Abonnement entscheidet. Dieses solltest du rechtzeitig kündigen, falls dir das Streaming-Portal doch nicht zusagen sollte. Ansonsten wird dein Konto automatisch nach Ablauf der Probezeit belastet. Die Anmeldung erfolgt aber ansonsten ganz einfach und unkompliziert und für den Premium Account werden keine weiteren Daten benötigt. Du solltest allerdings wissen, das YouTube einen Euro von deinem Konto abbucht, nachdem du das Abonnement abgeschlossen hast. Du wirst auch darüber informiert, dass YouTube damit nur sichergeht, dass du zahlungspflichtig bist. Anschließend wird der Euro wieder auf deinem Konto verbucht.

Gleich nach dem Einloggen erscheint die YouTube Startseite, auf der etwas unübersichtlich verschiedene Videos angezeigt werden. Störend hierbei ist, dass es sich bei den Videos kaum um richtige Filme oder Serien handelt, sondern, dass viele uninteressante Videos oder Musiktitel vorgeschlagen werden.

Film Streaming Verwendungszwecke
Die Startseite von YouTube ist etwas unübersichtlich.

Beim Runterscrollen finden wir Unterkategorien wie "Gaming für dich", "Gitarre - Thema" oder zum Beispiel "Kürzlich hochgeladen". Die meisten Kategorien hier sind irrelevant, denn wir wollen ja bloß Filme und Serien schauen. Die richtigen Filme findet man aber nur, wenn man sie über die Suchleiste sucht.

Produkteigenschaften

Die Menüführung im YouTube Interface ist etwas unübersichtlich. Über verschiedene Icons kann man zu Nachrichten, YouTube Apps oder Ähnlichem kommen, das Hamburger-Menü gibt Auskunft über die Inhalte unseres persönlichen Kanals.

Filme erscheinend fast gar nicht auf der Startseite, die Inhalte müssen wie oben erwähnt über die Such-Funktion eingegeben werden. Auch wenn der Inhalt falsch geschrieben ist, findet die Plattform den passenden Film. Allerdings zeigt YouTube neben dem gewünschten Film auch viele YouTube Videos zu dem Thema, wie Trailer oder Rezensionen. Das stört das Suchergebnis.

Der Look des Screen-Designs ist bunt und wuselig. Man muss nach den meisten Inhalten suchen und das Film Angebot wird so gut wie gar nicht beworben oder übersichtlich angezeigt.

Die meisten Titel gibt es in deutscher Audio mit optionalen Untertiteln. Filme in Originalton sind nur schwer zu finden.

Testergebnis

YouTube hat zwar ein sehr großes Film- und Serienangebot, wir konnten aber nicht herausfinden, wie viele Titel genau auf der Plattform vertreten sind. Wir haben die beliebtesten Filme, die jemals produziert wurden anhand von Online-Bewertungen ausfindig gemacht und als Kriterium für unseren Test aufgenommen. Auf YouTube ist von den besten 20 Inhalten kein Film umsonst vorhanden. Ansonsten gibt es die Filme natürlich fast alle, kosten aber auch dementsprechend extra. Im Bereich Serien sieht es ähnlich aus. Von den 20 beliebtesten Serien, die wir herausgefunden haben, führt YouTube keine einzige gratis.

Film Streaming Verwendungszwecke
Für fast alle Filme und Serien fallen Extrakosten an.

Du kannst allerdings einige kaufen, darunter sind zum Beispiel Sherlock in OV, Avatar - Herr der Elemente, Fargo, True Detective, Friends, Peaky Blinders und House of Cards. Pro Folge muss man immer um die 2,50€ zahlen. Im Gegensatz zur Konkurrenz ist das alles andere als benutzerfreundlich und viel zu teuer.

Die aktuellen Blockbuster gibt es auf YouTube auch nur kostenpflichtig. Zwar sind dort von den Top 20 13 Stück zu finden, aber keinen kann man umsonst anschauen.

Unter dem Namen "YouTube Originals" wurden erste deutsche Eigenproduktionen von YouTube gemacht. In fast allen Originals spielen YouTuber die Hauptrollen. Diese Titel sind allerdings eher dem Comedy-Bereich zuzuordnen und sprechen wahrscheinlich eine sehr junge Zielgruppe an.

Mit dem Premium Account von YouTube wird vor den Videos keine Werbung gespielt.

Der aktuelle Spielstand wird zwischengespeichert. Man kann anhand des roten Balkens unter jedem Video sehen, ob man es schon einmal angeschaut hat. Wenn man auf das Video klickt, wird es an der Stelle fortgesetzt, an der man aufgehört hat, zu schauen.

Hersteller YouTube
Auswahl an Filmen und Serien Keine Angabe
Aktuelle Inhalte Fifty Shades of Grey - befreite Lust (Extrakosten), Black Panther (Extrakosten), Ready Player One (Extrakosten), Deadpool 2 (Extrakosten), Venom (Extrakosten), Avengers: Infinity War (Extrakosten), Solo: A Star Wars Story (Extrakosten), Jurassic Wold: Das gefallene Königreich (Extrakosten), Ocean's 8 (Extrakosten), Mission: Impossible 6 (Extrakosten), Ant Man and the Wasp (Extrakosten), Predator (Extrakosten), die Unglaublichen 2 (Extrakosten)
Beliebte Inhalte Fast alle beliebten Filme vorhanden, aber kostenpflichtig
Unbegrenzter Zugang
Eigenproduktionen ✔️
Personenanzahl Mehrere Accounts können erstellt werden
Parallele Nutzung ✔️
Familienabo Account kann mit anderen geteilt werden, Familienabo ist für 6€ extra im Monat buchbar
Endgeräte Keine Angabe
App verfügbar ✔️
HD ✔️
Genres Animationsfilme, Action- und Abenteuerfilme, Krimis, Komödien, Filmklassiker, Dokumentarfilme, Drama, Familienfilme, Horrorfilme
Im Ausland nutzbar ✔️
Passwortgeschützt ✔️
Kostenloser Probemonat ✔️
Jederzeit kündbar ✔️
Kündigungsfrist Keine Angabe
Werbung Nein
Film- und Serienauswahl
Benutzerfreundlich
Preis
Personalisiert

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Film Streaming

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
04.07.2020
Also, ich kann die negative Kritiken nicht nachvollziehen: bin seit Erscheinen von YT Premium dabei - hier geht es doch nicht nur um Filme, dafür gibt es auch bessere Plattformen. Die Stärke von YT ist die enorme Fülle weltweiter Video-uploads und Beiträgen Reparaturanleitungen für unzählige Geräte, "unabhängige" Tests, Lehr- und Lernmedien und das jederzeit abrufbar, Dokumentationen, mittlerweile auch von Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsendern, Berichte, etc, etc und speicherbar. Werbefrei Es sollte auch mal jeder dran denken, daß diese Plattform in dieser Bandbreite und Fülle eigentlich schon einzigartig ist und wer dann noch denkt, daß die Server und die ganze Technik, die dahinter steckt auch noch so viel kosten darf, wie ein Sonnenaufgang, dem ist in meinen Augen nicht mehr zu helfen Die Abgabegebühr der GEZ alle drei Monate - DAS ist eine Frechheit, weil nicht kündbar... Youtube Premium 5 Sterne - ohne Abzug.
Avatar
Avatar
Aros
15.06.2020
Wenn man mehrere YT Konti / Kanäle hat, wie kann man da Premium unter jedem Account nutzen? Es nervt, dass man Werbung bekommt, wenn man grad was in einem anderen Kanal bearbeitet und recherchiert. Geht das überhaupt?
Avatar
AskGeorge.com
Da müsstest du direkt beim YouTube Kundensupport nachfragen. Wahrscheinlich lassen sich mehrere Accounts im YouTube Premium Familientarif nutzen.
Avatar
Alex
21.03.2020
Wie viele Geräte können gleichzeitig die YouTube premium App nutzen wenn ich das Abbo für 11,99€ habe?
Avatar
AskGeorge.com
Nur ein Gerät kann Musik abspielen.
Avatar
13.09.2019
Gibt es viele Filme auf YouTube Premium?
Avatar
AskGeorge.com
Wirklich viele. Allerdings kosten alle extra.
Avatar
13.09.2019
Wie viel kostet YouTube Premium im Monat?
Avatar
AskGeorge.com
Der Betrag sind 11,99€ im Monat.
Avatar
13.09.2019
Gibt es ein Familien-Abo?
Avatar
AskGeorge.com
Ja. Für 6€ zusätzlich kannst du ein Familien-Abo abschließen.
Avatar
13.09.2019
Was sind die Vorteile von YouTube Premium?
Avatar
AskGeorge.com
Du kannst werbefrei Video schauen und hast Zugriff zu diversen Musik-Titeln.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken