Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display

Test 01/2020

  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - front
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 1
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 2
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 3
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 4
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 5
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 6
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 7
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 8
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 9
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 10
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 11
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 12
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 13
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - 14
  • Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display - detail
Testsiegel: Zavarius Wasserdichtes Marine-Fernglas 7x50 mit OLED-Display, Testnote 1.5

zuletzt aktualisiert: 02.06.2020, 15:05

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Sehqualität 50%
Ergonomie 20%
Komfort 20%
Bedienung 10%
Getestet von: Jana

Jana

Produkttesterin

Fazit

Das wasserdichte Marine-Fernglas 7 x 50 von Zavarius überzeugt mit der klaren Sicht, der einfachen Bedienung und der zusätzlichen Funktionen wie z.B. die Anzeige von Luftdruck, Höhe und Temperatur. Einziges Manko: keine Zoom-Funktion.

Vorteile

  • Viele Funktionen
  • Gute Bedienungsanleitung
  • Gute Qualität
  • Sehr robust
  • Gute Optik
  • Keine Schatten

Nachteile

  • Liegt nach längerer Benutzung recht schwer in der Hand
  • Kein Zoom

360° Ansicht

Ein vielseitiges Fernglas, welches sowohl für den Hobby-Beobachter, als auch für professionelle Zwecke gut geeignet ist.

Das wasserdichte Marine-Fernglas 7 x 50 von Zavarius kommt in einer kleinen Verpackung, die mit den wichtigsten Produktinformationen ausgestattet ist. Im Vergleich zu anderen getesteten Ferngläsern ist dieses recht groß und mit einem Gewicht von ca. 1,4 kg recht schwer. Trotzdem fühlt es sich schon beim Herausnehmen sehr stabil an. Das Fernglas kommt in der Farbe Schwarz und besitzt das typisch, schlichte Design. Auffallend ist das kleine Display auf der oberen Fläche.

Im Lieferumfang befindet sich:

  • Fernglas
  • Schutztasche
  • 4x Linsenabdeckung
  • Fernglas-Tragegurt
  • Reinigungstuch
  • CR2-Batterie
  • Bedienungsanleitung

Fernglas von Zavarius
Wir testen das Fernglas von Zavarius

Fernglas Olympus
Das wasserdicht Marine-Fernglas von Zavarius im Test

Ausstattung und Anwendung

Um dieses Fernglas richtig benutzen zu können, muss man als erstes die Batterie in das Batteriefach einlegen, welches sich am linken Okular befindet. Die Batterie ist im Lieferumfang dabei. Zum Schutz und zum besseren Tragen empfiehlt sich dann, den Fernglas-Tragegurt an das Fernglas zu befestigen. Zusätzlich verfügt das Fernglas auch über einen Gewindestutzen für die Befestigung eines Stativadapters. Zum Schutz der Gläser dienen die Okular-Abdeckungen und die Objektiv-Abdeckungen.

Vor der ersten Anwendung wurde das Fernglas richtig eingestellt. Dabei wurde zunächst der Augenabstand eingestellt, was sehr einfach ging. Dabei musste man die Hände an die Hälften der Ferngläser legen und vorsichtig drücken. Der Abstand zwischen den Okularen lässt sich von 56 bis 74 mm einstellen. Man merkt, ob man den Abstand richtig eingestellt hat, wenn man beim Durchschauen mit beiden Augen zusammen nur ein kreisrundes Bild sehen kann. Darauf wurde der Dioptrienausgleich eingestellt. Der Dioptrienausgleich befindet sich am rechten und linken Okular des Fernglases. Auch die gummierten Augenmuscheln machen dieses Fernglas für Brillenträger sehr angenehm.

Fernglas Zavarius
Die Objektiv-Abdeckungen

Fernglas Zavarius
Das Display mit vielen weiteren Funktionen

Fernglas Zavarius
Okular

Fernglas Zavarius
Das Batteriefach. Die passende Batterie ist im Lieferumfgang enthalten

Beim Durchschauen fällt sofort auf, dass dieses Fernglas eine Strichplatte besitzt. Diese sieht man, wenn man durch das rechte Okular schaut. Die Strichplatte dient dazu, die Entfernung zu einem Objekt oder die Größe eines Objektes zu bestimmen, und besteht aus einer vertikalen und horizontalen Strichplatte mit sogenannten Teilungsstrichen. In der Bedienungsanleitung steht noch mal ausführlich, wie man die Entfernung oder die Größe mit Hilfe des Fernglases berechnen kann (dazu hilft auch die Rechenskala am linken Objektiv). Beim Testen viel auf, dass die Sicht des Fernglases sehr klar und deutlich war und man keine Schatten gesehen hat, was häufiger bei der Benutzung von Ferngläsern vorkommen kann. Die 7-fache Vergrößerung war ausreichend um Beobachtungen in der Nähe des Büros durchzuführen. Auch der Dioptrienausgleich für jedes einzelne Auge hat sehr gut funktioniert. Nach einiger Zeit wurde das Fernglas jedoch etwas schwer in der Hand. Ebenso hätte man sich für eine klarere Sicht auf entferntere Objekte einen Zoom gewünscht, der bei diesem Fernglas allerdings nicht dabei ist. Die zusätzlichen Funktionen des Displays wurden beim Testen nicht benutzt. Dieses Fernglas lässt sich sowohl für den Hobby-Beobachter als auch für professionelle Zwecke sehr gut verwenden. Auch dass das Gehäuse wasserdicht ist, spricht für dieses Fernglas.

Fernglas Zavarius
Die Rechenskala am linken Objektiv

Fernglas Zavarius
Beim Testen

Fernglas Zavarius
Das Fernglas liegt angenehm in den Händen

Fernglas Zavarius
Ein hervorragender Ausblick mit dem Fernglas von Zavarius

Zusätzliche Funktionen des Displays

Um die Funktionen auf dem Display zu nutzen, muss man dieses als ersten mit der Power-Taste anschalten. Das Display ermöglicht dann, den Gier-, Nick-, und Rollwinkel in der Einheit Grad anzuzeigen. Die Genauigkeit beträgt 1 Grad. Des Weiteren kann das Display den Luftdruck, die Höhe und die Temperatur anzeigen. Dazu muss man ein weiteres Mal auf die Power-Taste drücken.

Reinigung

Die Linsen sollte man am besten nur mit einem speziellen Staubpinsel für Linsen oder mit dem beiliegenden Reinigungstuch sauber machen. Nur bei hartnäckiger Verschmutzung sollte man auf sanfte Reinigungsmittel zurückgreifen.

Wir haben etwa 13 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 61 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind knapp 27 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 3.6 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 61% positive und 27% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Viele Funktionen
  • Gute Qualität
  • Gute Optik

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Keinen Zoom
  • Gewicht
Hersteller Zavarius
EAN 4022107286886
Lieferumfang Fernglas, Schutztasche, 4x Linsenabdeckung, Fernglas-Tragegurt, Reinigungstuch, CR2-Batterie, Bedienungsanleitung
Qualitätseindruck Sehr gut
Verpackung Gut
Zusatzgarantie Keine Angaben
Anleitungsqualität Gut
Anleitungssprache Gut
Nachteile
  • Liegt nach längerer Benutzung recht schwer in der Hand
  • Kein Zoom
Vorteile
  • Viele Funktionen
  • Gute Bedienungsanleitung
  • Gute Qualität
  • Sehr robust
  • Gute Optik
  • Keine Schatten
Zusammenfassung

Ein vielseitiges Fernglas, welches sowohl für den Hobby-Beobachter, als auch für professionelle Zwecke gut geeignet ist.

Breite 5,5 cm
Höhe 15 cm
Tiefe 18 cm
Gewicht 1400 g
Dämmerungszahl/Lichtstärke 18,7
Ergonomische Augenmuschel
Fast-Close-Focus Nein
Für Brillenträger geeignet
Integrierte Dioptrie-Korrektur
Objektivdurchmesser 50 mm
Sehfeld auf 1000m 131 m
Tragetasche Ja
Vergrößerungsfaktor 7-fach
Wasserfest
Sehqualität
Komfort
Ergonomie
Bedienung

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Fernglas

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
Rolf Schreiner
29.05.2020
Das Display lässt sich nicht einschalten, die Zahlen sind nur kurz sichtbar. Was geht da nicht?
Avatar
AskGeorge.com
Am besten einmal die Batterie tauschen, dies kann an zu niedriger Spannung liegen (leere Batterie).
Avatar
Reinhold Bilz
15.05.2020
Nach Batteriewechsel ist die Elektronik tot. Batterie wurde kontrolliert und ist in Ordnung. Kann man ein Zavarius Fernglas 7x50 wasserdichtes Marine-Fernglas NX - 7518-675, gekauft im Jahr 2017 reparieren lassen. Auf den Zavarius Internetseiten und in der Bedienungsanleitung gibt es keine Hinweise. Danke im Voraus für die Antwort. Reinhold Bilz, Bargteheide
Avatar
AskGeorge.com
Hallo, Reinhold. Bei uns ist dies nicht aufgetreten. Da die Garantie nach 3 Jahren abgelaufen ist, würden wir dir vorschlagen, dich direkt an den Zavarius Kundenservice zu wenden.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken