• Campingaz Camp'Bistro DXL - front
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - back
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - left
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - right
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - boxed
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - anwendung
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - detail
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - detail2
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - detail3
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - drehregler
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - einlegen
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - klappe
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - verriegelung
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - waermebild
  • Campingaz Camp'Bistro DXL - waermebild-wind

Campingaz
Camp'Bistro DXL Test

Testsiegel: Campingaz Camp'Bistro DXL, Testnote 2.5

zuletzt aktualisiert: 25.04.2019, 12:15

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 30%
Leistung 30%
Sicherheit 25%
Kompaktheit 15%
Getestet von: Johanna

Johanna

Produkttesterin

Fazit

Der Campingaz Campingkocher Bistro DLX Stopgaz ist durch seine große Auflagefläche gut geeignet für mehrere Personen. In seiner Funktion, lässt er teilweise etwas nach, Wind kann er nicht standhalten und auch die Zündung benötigt wiederholte Anläufe.

Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Stopgaz System
  • Große Topfauflage

Nachteile

  • Kann Wind nicht standhalten
  • Zündung funktioniert nicht immer
  • Groß

360° Ansicht

nach oben
Großer Campingkocher, welcher einfach zu handhaben ist, jedoch in seiner Funktion stark nachlässt.

Der Campingaz Campingkocher Bistro DLX Stopgaz ist ein großer Campingkocher, mit seiner großen Auflagefläche ist er gut geeignet für mehrere Personen.

Ausstattung

Der Campingaz Kocher wird in einem Tragekoffer geliefert. Er wird mit Gas betrieben, die passenden Gaskartuschen müssen jedoch noch zusätzlich bestellt werden. Dieser Kocher verwendet Ventilkartuschen. Die Bedienungsanleitung ist informativ und verständlich geschrieben und mit Bildern verdeutlicht.

Die Auflagefläche für Töpfe beträgt einen Durchmesser von 28 cm.

Einsetzen der Gaskartusche

Der Deckel des Kartuschenfaches
Den Deckel des Kartuschenfaches öffnen

Kocher auf einen ebenen Untergrund platzieren und sicher gehen, dass die Kartuschenverriegelung auf "UNLOCK" eingestellt und der Drehregler sich auf "OFF" befindet. Nun kannst du den Deckel des Kartuschenfaches öffnen und die Gaskartusche einlegen. Dabei musst du darauf achten, dass sich die Aussparung an der Kartusche oben befindet. Wenn du die Kartusche eingelegt hast, den Verriegelungsknopf runter drücken und das Kartuschenfach schließen. Nun ist der Kocher einsatzbereit.

Die Gaskartusche ins Kartuschenfach einlegen
Die Gaskartusche ins Kartuschenfach einlegen

Der Verriegelungsknopf
Den Verriegelungsknopf runter drücken

Anwendung

Der Drehregler
Durch den Drehregler wird der Kocher gestartet

Zum Starten des Kochers einfach den Drehregler im Uhrzeigersinn bis zum Blitzsymbol drehen und du ein Klicken hörst, somit findet eine automatische Zündung des Kochers statt. Anschließend kannst du mit dem Drehregler die Flammenstärke regulieren. Die Zündung hat während des Testes mehrere Anläufe benötigt, bis eine Flamme entstand.

Bei windstillen Verhältnissen und voll aufgedrehter Gaszufuhr benötigt der Campingaz Kocher 3:26 Minuten, um 500 ml Wasser zum Kochen zu bringen, beziehungsweise auf 100° zu erhitzen. Der Gasverbrauch lag bei 16 g.

Bei windigen Verhältnissen und voll aufgedrehter Gaszufuhr schafft der Kocher es nur 83° zu erreichen, denn nach 6 Minuten erlischt die Flamme durch den Wind. Durch das Stopgazsystem des Kochers wird die Gaszufuhr automatisch vom Kocher gestoppt, sobald die Flamme erlosch. Der Gasverbrauch lag bei 21 g.

Der Campingaz Kocher mit unserer Wärmekamera fotografiert
Wärmebild bei Windstille

Der Campingaz Kocher mit unserer Wärmekamera fotografiert
Wärmebild bei Wind

Zum Abschalten des Kochers einfach den Drehregler wieder auf "OFF" drehen und die Kartusche entriegeln.

Der Campingaz Kocher im Einsatz
Der Campingaz Kocher im Einsatz

Sicherheit

Nach Verwendung des Kochers muss dieser erst abkühlen, bevor er bewegt werden kann, da sich das Gehäuse erhitzt. Zudem muss die Gaskartusche immer aus dem Gerät entfernt werden, wenn es nicht in Gebrauch ist. Durch das Stopgazsystem schaltet der Kocher automatisch die Gaszufuhr ab, sollte die Flamme erloschen.

Die Gaskartuschen sollten an einem kühlen, durchlüfteten Ort gelagert werden!

nach oben

Wir haben 10 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass 90 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden ist ein Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.5 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 90% positive und 10% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Stopgazsystem (Gaszufuhr wird automatisch abgestellt)
  • Einfache Handhabung
  • Stabil
nach oben

Lassen sich auch Gaskartuschen anderer Hersteller verwenden?

Ja, Gaskartuschen in der selben Größe von anderen Hersteller sind auch kompatibel.

Lässt sich die Auflagefläche für die Reinigung entnehmen?

Nein, sie ist fest mit dem restlichen Gerät verbunden.

nach oben

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Campingkocher
Hersteller Campingaz
EAN 3138522109486
Handhabung
Sicherheit
Kompaktheit
Leistung
Zusammenfassung

Großer Campingkocher, welcher einfach zu handhaben ist, jedoch in seiner Funktion stark nachlässt.

Amazon Bewertung
☆☆☆☆☆
★★★★★
18 Bewertungen
Brennstoff Gas
Kartuschenart Ventilkartusche
Brennstellen 1
Flamme regelbar
Tasche
Windschutz Nein
Verbrauch (mit Wind) 21 g
Verbrauch (ohne Wind) 16 g
Durchmesser Aufsatz 28 cm
Leistung 2200 W
Material Edelstahl
Gewicht 1,89 kg
Tiefe 25,5 cm
Höhe 13 cm
Breite 37 cm
Anleitungsqualität Gut
Anleitungssprache FR, GB, DE, NL, SE, NO, DK, FI
Verpackung Gut, in Tragekoffer geliefert
Qualitätseindruck Gut
Lieferumfang Campingkocher, Tragekoffer, Bedienungsanleitung
Vorteile
  • Einfache Handhabung
  • Stopgaz System
  • Große Topfauflage
Nachteile
  • Kann Wind nicht standhalten
  • Zündung funktioniert nicht immer
  • Groß
nach oben

Wie findest du dieses Produkt?

Passendes Zubehör für diesen Artikel

  • B008AJ2N3A
  • B00XY9B7M4

Andere Produkte von diesem Hersteller

  • B007G5WUXW
  • B01MFCH13P