• Relags Pop Up Grill - front
  • Relags Pop Up Grill - back
  • Relags Pop Up Grill - boxed
  • Relags Pop Up Grill - boxed2
  • Relags Pop Up Grill - detail
  • Relags Pop Up Grill - detail2
  • Relags Pop Up Grill - relags-thermal
  • Relags Pop Up Grill - start
  • Relags Pop Up Grill - thermal-relags

Relags
Pop Up Grill Test

Testsiegel: Relags Pop Up Grill, Testnote 1.7

zuletzt aktualisiert: 26.07.2019, 15:10

contact askgeorge

Hast du eine Frage oder einen Kommentar?

Schreib uns eine Nachricht

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Transport 25%
Grillleistung 25%
Handhabung 20%
Verarbeitung 15%
Funktionsumfang 15%
Getestet von: Jonas

Jonas

Produkttester

Fazit

Der Pop Up Grill überzeugt vor allem durch seine Kompaktheit. Der Grill ist mit wenigen Handgriffen in kürzester Zeit auf-und abgebaut. In der im Lieferumfang enthaltenen Tragetasche lässt sich der Grill angenehm von A nach B transportieren. Das mit Teflon beschichtete Stahlblech-Gehäuse macht einen qualitativ hochwertig verarbeiteten Eindruck. Die Hitze verteilt sich gleichmäßig über die gesamte Fläche des Grills. Die Luftzufuhr ist nicht regulierbar, was angesichts der vielen Löcher in dem unteren Einsatz auch nicht zwingend nötig ist, da die Briketts ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden. Alles in allem ein sehr praktisches und innovatives Gerät. Definitiv weiterzuempfehlen.

Vorteile

  • Gleichmäßige Verteilung der Hitze
  • Angenehm zu transportieren
  • Schnell auf- und abgebaut

Nachteile

  • Luftzufuhr nicht regulierbar

360° Ansicht

nach oben
Vielseitiger und innovativer Grill. Ideal für den Transport geeignet.

Allgemeines

Der Pop Up Grill von Relags befindet sich in einer schlichten Verpackung. Die Anleitung ist auf Deutsch, Englisch, Französisch und Schwedisch geschrieben, illustriert und klar verständlich. Im Lieferumfang ist eine praktische Tragetasche aus Nylon enthalten, in der du den zusammengeklappten Pop-Up Grill verstauen und transportieren kannst.

Lieferumfang

  • Grillrost
  • Kohlerost
  • Einsätze
  • Standbeine

Optik

Der Camping Grill ist hauptsächlich in Schwarz gehalten.

Inbetriebnahme/Aufbauen

Der Grill ist innerhalb weniger Minuten aufgebaut. Es muss nichts verschraubt werden. Du musst nur die Einsätze der Größe nach einsetzen und die Standbeine durch leichtes Biegen in die vorgesehenen Öffnungen stecken.

Funktionen

Ohne die beiden unteren Einsätzen kannst du den Grill auch bei offenen Feuerstellen benutzen.

Transport

Dank der im Lieferumfang enthaltenen Tragetasche lässt sich der Pop Up Grill angenehm von A nach B transportieren.

Wärmebild von der Seite.
Die Kohlebriketts können aufgrund der Luftzufuhr optimal anheizen.

Grillen

Bevor du den Grill das erste Mal benutzen kannst, musst du ihn zunächst einbrennen. Bei diesem Vorgang befreist du das Gerät von Produktionsrückständen. Die Kohle liegt gut geschützt vor Wind auf dem Kohlerost. Aufgrund der vielen Löcher in dem unteren Einsatz bekommt die Kohle trotzdem genügend Luftzufuhr. Nach ungefähr 30 Minuten glühen die Briketts gleichmäßig.

Temperatur

Die Hitze verteilt sich gleichmäßig über die gesamte Grillfäche. Das Gehäuse aus Stahlblech wird sehr heiß. Falls du den Grill umstellen willst, solltest du ihn nur mit Schutzhandschuhen oder einem kalten Lappen anfassen.

Wärmebild von der Seite.
Das Gehäuse des Grills wird sehr heiß.

Wärmebild mit Fokus auf das Grillrost.
Wärmebild der Grillfläche.

nach oben

Wir haben 4 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Hälfte der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind keine Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.0 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 50% positive und 0% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Kompaktheit
  • Leicht aufzubauen
  • Transport

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Luftschlitze nicht verschließbar
nach oben

Ist die Tasche hitzebeständig?
Die Tasche ist aus stabilem Kunstfasermaterial, also reißfest, aber schmelzfähig. Also: Keine heiße Asche einfüllen!

Ist der Grillrost auch aus Edelstahl?
Ja.

Besteht eine Möglichkeit die Luftzufuhr zu regulieren?
Ja.

nach oben

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Camping Grill
Hersteller Relags
EAN 7393173199767
Lieferumfang Grillrost, Standbeine, Einsätze
Verpackung Schlicht
Anleitungsqualität Gut
Anleitungssprache DE, FR, EN, SV
Zusatzgarantie -
Breite 28,0 cm
Höhe
Tiefe 28,0 cm
Gewicht 1300 g
Art Holzkohlegrill
Typ Pop-Up-Grill
Material Gehäuse Stahlblech mit Teflonbeschichtung
Erhitzung Gehäuse Hoch
Material Grillrost Edelstahl
Beschichtung Grillrost Verchromt
Grillfläche 28 x 22 cm
Ablagefläche -
Rost höhenverstellbar -
Integrierter Deckel -
Brennstoff Kohle
Anheizen Dauer Ca. 30 Minuten
Funktionsumfang
Grillleistung
Handhabung
Transport
Verarbeitung
nach oben

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Bisher keine Fragen

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken