• Landmann Kugelgrill Piccolino - front
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - back
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - boxed
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - chicken
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - detail
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - detail2
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - detail3
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - detail4
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - landmann-thermal
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - pollo
  • Landmann Kugelgrill Piccolino - thermal-landmann

Landmann
Kugelgrill Piccolino Test

Testsiegel: Landmann Kugelgrill Piccolino, Testnote 2.1

zuletzt aktualisiert: 26.07.2019, 15:12

contact askgeorge

Hast du eine Frage oder einen Kommentar?

Schreib uns eine Nachricht

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Transport 25%
Grillleistung 25%
Handhabung 20%
Verarbeitung 15%
Funktionsumfang 15%
Getestet von: Jonas

Jonas

Produkttester

Fazit

Der Kugelgrill Piccolino von Landmann ist ein Kugelgrill. Das Gerät macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck, wäre da nicht ein großes und entscheidenes Manko. Der am Deckle befestigte Griff ist locker, wackelt beim Transport und gibt einem ein unsicheres Gefühl. Diese Vorahnung sollte sich leider bestätigen, durch das hin- und hergewackel hat sich die Mutter gelöst und der Griff hat sich komplett von dem Deckel gelöst. Für längere Wege ohne Transportmittel ist der Holzkohlegrill nicht geeignet. Ansonsten kann ich ausschließlich Positives über den Grill berichten. Die Grilleistung ist ausgezeichnet, die Lüftungszufuhr ist regulierbar, die Hitze verteilt sich gleichmäßig über die gesamte Grillfläche. Den Deckel kannst du ohne Bedenken auf- und abnehmen, da sich der Griff nicht erhitzt. Ein weitere Pluspunkt ist der zusätzliche Grillrost-Aufsatz zum warmhalten, von bereits fertig gegrilltem Grillgut, welches du mit der im Lieferumfang enthaltenen Grillzange auf den Aufsatz legen kannst.

Vorteile

  • Gleichmäßige Verteilung der Hitze
  • Lüftungszufuhr regulierbar
  • Aufsatz zum Warmhalten
  • Grillzange im Lieferumfang enthalten

Nachteile

  • Ungeeignet für den Transport

360° Ansicht

nach oben
Bis auf den lockeren Tragegriff überzeugt der Grill in sämtlichen Bereichen.

Allgemeines

Der Kugelgrill Piccolino von Landmann befindet sich in einer bebilderten Verpackung. Die Anleitung ist auf Deutsch und vielen weiteren Sprachen geschrieben, illustriert und klar verständlich.

Lieferumfang

  • Gehäuse
  • Griff
  • Grillrost
  • Grillzange

Optik

Wir haben uns für den Grill in einem hellen Grün entscheiden. Darüber kannst du das Gerät auch noch in 7 weiteren Farben erwerben.

Inbetriebnahme/Aufbauen

Der Kugelgrill ist in knapp einer viertel Stunde aufgebaut. Um die Schrauben richtig fest zu schrauben, ist es empfehlenswert einen Schraubenzieher griffbereit zu haben. Es gibt keine nennenswerten scharfen Kanten.

Funktionen

Ergänzend zu dem Grillrost hat der Grill noch einen Aufsatz, um fertiges Grillgut warm zu halten. Darüber hinaus ist im Lieferumfang noch eine praktische Grillzange enthalten. Du kannst entweder mit oder ohne Deckel grillen. Der Deckel hat eine Lüftungzufuhr, die du nach belieben variieren kannst.

Transport

Durch den an dem Deckel angebrachten Griff müsste der Transport eigentlich bequem und unkompliziert ablaufen. Dadurch, dass der Griff nur mit einer Schraube an dem gewölbten Deckel befestigt ist, ist der Griff wackelig und dreht sich beim Transport. Kurz vor der Zielgerade, schon in Sicherheit gewogen, ist es dann doch noch passiert. Die Schraube hat sich anscheint durch das beständige Wackeln des Griffs gelockert. Da stand ich nun da, nur noch mit einem Griff in der Hand.

Der Kugelgrill von Landmann im Einsatz.
Der Kugelgrill von Landmann im Einsatz. Die Grillzange ist im Lieferumfang mit inbegriffen.

Grillen

Bevor du den Grill das erste mal benutzen kannst, musst du den Grill zunächst einbrennen. Bei diesem Vorgang wird das Gerät von Produktionsrückständen befreit. Das Grillrost rastet gut ein. Die Holzkohle liegt in der Kugelform schön tief und ist somit geschützt vor Wind. Durch die kleinen Löcher gelangt genügen Luft durch. Nach ungefähr 35 Minuten ist die Kohle schön gleichmäßig grau und dem Grillspaß steht nichts mehr im Weg.

Temperatur

Die Hitze verteilt sich gleichmäßig über die gesamte Grillfäche. Das Gehäuse aus Edelstahl wird sehr heiß. falls du den Grill umstellen willst, nur mit Schutzhandschuhe oder einem kalten Lappen anfassen. Den Deckel kannst du ohne Bedenken auf-und abnehmen.

Wärmebild vom Grillrost.
Wärmebild mit Spareribs auf dem Grill.

Wärmebild mit Fokus auf das Grillrost.
Wärmebild mit geschlossenem Deckel.

nach oben

Wir haben ungefähr 70 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 60 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind etwa 30 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 3.4 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 60% positive und 30% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Aufsatz zum Warmhalten
  • Grillzange im Lieferumfang enthalten

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Abstand Rost zu Kohle zu groß
  • Zu wenig Öffnungen für die Luftzufuhr
nach oben

Kann man den Stand einklappen?
Nein.

Ist das Grillrost auch aus Edelstahl?
Ja.

Besteht eine Möglichkeit die Luftzufuhr zu regulieren?
Ja

nach oben

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Camping Grill
Hersteller Landmann
EAN 4056256745581
Lieferumfang Gehäuse, Griff, Grillrost, Grillzange
Verpackung Bebildert
Anleitungsqualität Gut
Anleitungssprache DE, EN, FR, IT, NO, FI, DK, NL, ES, HU, PL, CZ, SI, SK, BG, RO, HR, TR, GR, RUS
Zusatzgarantie -
Breite 35,0 cm
Höhe 40,0 cm
Tiefe 35,0 cm
Gewicht 1500 g
Art Holzkohlegrill
Typ Kugelgrill
Material Gehäuse Aluminium
Erhitzung Gehäuse Hoch
Material Grillrost Edelstahl
Beschichtung Grillrost Verchromt
Grillfläche
Ablagefläche
Rost höhenverstellbar -
Integrierter Deckel
Brennstoff Kohle
Anheizen Dauer Ca. 35 Minuten
Funktionsumfang
Grillleistung
Handhabung
Transport
Verarbeitung
nach oben

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Bisher keine Fragen

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken