Im Kurztest: Das Sporttape von Effekt Manufaktur

06.08.2020

Das Effekt Manufaktur - Sporttape wird als Set, bestehend aus 2 Rollen 2,5cm x 11m und 6 Rollen 3,8cm x 11m, geliefert. Eine Anleitung bietet Tipps zur Anwendung, sowie Links zu anschaulichen Videos auf YouTube.

Die Tapes
Die Tapes

Alle Rollen haben die Farbe Weiß und sind dafür geeignet beim Sport die Hand oder Fußgelenke zu stützen. Zum Auftragen kann man das Tape von der Rolle ziehen und es leicht mit der Hand durchreißen. Eine Schere ist nicht notwendig. Zuvor sollte der Hautbereich, auf dem das Tape aufgeklebt werden soll, von Fett befreit werden. Bei stärkerem Haarwuchs sollten die Haare zuvor entfernt werden, um ein Ziepen beim Abziehen zu vermeiden.

Es erleichtert das Aufkleben, wenn man sich von einer zweiten Person helfen lässt. Außerdem sollte man darauf achten, das Tape nicht zu stramm aufzukleben, da es sich nur im geringen Maße ausdehnen lässt. An Stellen, an denen man zu eng gearbeitet hat, kann man das Tape einschneiden und mit einem neuen Tape die Einschnittstelle versiegeln.

Die Taperolle
Die Taperolle

Das Tape in der Anwendung
Das Tape in der Anwendung

Das Tragegefühl ist sehr angenehm und stört kaum. Während des Tragens ribbelt das Tape kaum auf, da es gut haftet. Nach dem Abziehen erscheint die Haut trocken, ansonsten bleiben keine Kleberückstände zurück.