• Bosch TWK8612P Wasserkocher - front
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - back
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - right
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - boxed
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - bosch-aussen
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - bosch-filter
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - bosch-gewicht
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - bosch-temperatur
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - detail2
  • Bosch TWK8612P Wasserkocher - detail

Bosch
TWK8612P Wasserkocher Test

Testsiegel: Bosch TWK8612P Wasserkocher, Testnote 1.6

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 30%
Geschwindigkeit 25%
Verarbeitung 20%
Reinigung 15%
Sicherheit 10%
Getestet von: Xenia

Xenia

Product Tester

Fazit

Der Wasserkocher von Bosch punktet insbesondere mit dem Design und der Geschwindigkeit. Zudem ist es das einzige Gerät, das von Außen nicht heiß wird. Leider ist die Kanne schwer und sperrig.

Vorteile

  • Edles Design
  • Kein Stromverbrauch im Standby
  • Auswechselbarer Filter
  • Einfache Reinigung
  • Schnelles Gerät
  • Angenehme Außentemperatur

Nachteile

  • Schwere und sperrige Kanne
  • Wasserstandanzeige hinter dem Griff

360° Ansicht

 
Schneller Wasserkocher mit einfacher Reinigung und edlem, jedoch sperrigen Design.

Der Wasserkocher von Bosch mit Temperatureinstellung ist das perfekte Gerät für Designliebhaber, da er in zahlreichen Farben erhältlich ist.

Handhabung und Inbetriebnahme

Kanne von Bosch wird gewogen
Die Kanne wiegt über einen Kilogramm

Der Wasserkocher verfügt über eine große Öffnung und lässt sich gut befüllen. Leider ist die Kanne mit einem Gewicht von über einem Kilogramm relativ schwer und sperrig. Die Temperatur lässt sich einfach an der Station auswählen. Durch die Betätigung des Knopfs am Deckel kannst du die Kanne öffnen. Somit ist das Gerät gut mit einer Hand zu bedienen.

Für das Erhitzen von einem Liter Wasser braucht der Wasserkocher nur 3 Minuten und ist damit das schnellste Gerät im Test.

Als einziges Gerät erhitzt es sich von außen nur auf 43°C und kann sowohl am Kunststoff- als auch am Edelstahlmaterial berührt werden.

Der Wasserkocher erreicht durch die Betätigung des 80°C Knopfs eine Temperatur von 81°C in 2:16 Minuten und schaltet sich anschließend automatisch ab. Dabei ertönt ein kurzer Signalton.

Im Standby zieht der Wasserkocher keinen Strom und verursacht somit keine Kosten.

Messung der Außentemperatur des Bosch Wasserkochers
Als einziges Gerät im Test ist der Wasserkocher von Bosch nach außen isoliert
Temperaturmessung bei dem Wasserkocher von Bosch
Im Test haben wir nachgemessen ob die gewünschte Temperatur tatsächlich erreicht wird

Reinigung

Herausnehmbarer Filter des Bosch Wasserkochers
Der Filter lässt sich bei dem Wasserkocher von Bosch herausnehmen und reinigen

Die Öffnung des Gerätes ist groß genug, um den Innenraum mit der Hand reinigen zu können. Im Innenraum, der mit schwarzem Plastik verkleidet ist, befinden sich kaum störende Elemente. Zudem lässt sich der Wasserfilter einfach herausnehmen und separat reinigen.

Design

Der Wasserkocher ist in vielen Farben verfügbar und punktet vor allem mit dem Design. Der allgemeine Eindruck ist hochwertig und das Material ist gut verarbeitet. Die Farbkombination aus silbernem Edelstahl und dem Kunststoff in Türkis ist besonders angenehm. Auch die Basisstation, auf der zwischen 4 Temperaturstufen und der Warmhaltefunktion gewählt werden kann, passt sehr gut zu dem restlichen Design. Die Wasserstandanzeige ist hinter dem Griff angebracht, was etwas unpraktisch ist.

 

Wir haben ca. 20 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 80 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind knapp 15 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.5 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 80% positive und 15% negative Bewertungen


Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Schönes Design & Verarbeitung
  • Wird außen nicht heiß
  • Schnelles Wasserkochen
  • Gute Form zum Gießen


Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Kleinere Füllmenge (1,5 Liter)
  • Sperriges Gerät
  • Feder des Deckels schnell defekt
  • Deckel lässt sich nicht weit genug öffnen
  • Gehäuse besteht im Inneren aus Plastik
 

Ist der Wasserkocher mit Induktion betrieben?

Nein, der Wasserkocher wird auf die Station gesetzt. Der Wasserkocher ist nicht kabelgebunden - die Station ist mit einem Edelstahlboden abgedeckt und wird über einen üblichen Netzstecker angeschlossen.

Ist der Behälter von Innen aus Edelstahl?

Der innere Boden ist aus Edelstahl. Innen ist er mit schwarzem Plastik ausgekleidet.

 

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Wasserkocher - mit Temperatureinstellung
Hersteller Bosch
Höhe 26,5 cm
Breite 17 cm
Tiefe 20,5 cm
Gewicht Mit und ohne Basisstation: 1531g / 1013g
EAN 4242002994420
Lieferumfang Basisstation, Wasserkocher, Anleitung
Verpackung Gut
Anleitungsqualität Gut
Anleitungssprache DE, EN, FR, IT, NL, PT, EL, TR, PL, HU, BG, RU, AR, ES, NL, DA, SV, FI, NO
Stand-By Stromaufnahme 0,0 W
Stromaufnahme 1 Liter auf 100 °C 0,09 KWh
Abschaltautomatik
Temperaturstufen 4 Stufen (70-100°C) + 30 Min. Warmhaltefunktion
Zeit bis Abschaltung 3:00 Minuten
Außentemperatur bei Siedepunkt 53 °C
Qualitätseindruck Sehr gut
Zusatzgarantie 24 Monate
Lautstärke 1m Entfernung 63 dB
Kabellänge 80 cm
Handhabung
Geschwindigkeit
Verarbeitung
Reinigung
Sicherheit
 

Wie findest du dieses Produkt?

Artikel aus der selben Serie

  • B00EG0EWUE
  • B00NJXYP2E
  • B00NJXYP7Y
  • B06W5T11LP
  • B074QLH251