• Aicok Spiralschneider Elektrisch - testing
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - front
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - front2
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - back
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - boxed
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - aicokapfel
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - aicokbehaelter
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - aicokreinigen
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - aicokspiralenaufsatz
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - aicokspiralenfallen
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - aicokspiralenfallen2
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - aicokstopfer
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - detail
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - detail2
  • Aicok Spiralschneider Elektrisch - gurkenspiralen

Aicok
Spiralschneider Elektrisch Test

Testsiegel: Aicok Spiralschneider Elektrisch, Testnote 2.7

zuletzt aktualisiert: 17.04.2019, 9:48

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Schnittqualität 50%
Ergebnis 20%
Sicherheit 15%
Ausstattung 15%
Getestet von: Elisabeth

Elisabeth

Produkttesterin

Fazit

Der Aicok Spiralschneider Elektrisch ist ein Gerät mit wenig abwechslungsreichen Möglichkeiten und etwas komplizierter Handhabung, da der Behälter vom Basisgerät getrennt werden muss, wenn er entleert wird. Ansonsten schneidet er weiches Gemüse aber zuverlässig und leicht. Praktisch ist außerdem der gummierte Schalter, der vor Nässe und Schnittresten geschützt ist.

Vorteile

  • Gummierter Kippschalter
  • Großer Behälter

Nachteile

  • Behälter ist das gesamte Gerätunterteil und kann nur umständlich entleert werden

360° Ansicht

nach oben
Ist mit seinem großen Auffangbehälter sehr praktisch, welcher aber unhandlich zu entleeren ist.

Vorbereitung

Der Spiralschneider Aicok Spiralschneider wird in einem bebilderten Karton geliefert und ist, nachdem das Netzkabel eingesteckt wird, direkt einsatzbereit. Die Bedienungsanleitung beschreibt in schlechten Sprachübersetzungen, wie mit dem Gerät umzugehen ist.

Lieferumfang

  • Basisgerät
  • 4 Aufsätze
  • Reinigungsbürste
  • Bedienungsanleitung

Optik

Das Gerät ist hauptsächlich Schwarz gehalten und auch die Aufsätze, sowie der Stopfer sind schwarz. Der Auffangbehälter und gleichzeitig das Unterteil des Gerätes ist durchsichtig.

Handhabung und Ergebnis

Das Gerät steht fest und stabil auf kleinen Antirutschfüßen. Durch einen Kippschalter lässt sich das Gerät anschalten und sobald der Schacht auf dem Gerät eingeklinkt ist, beginnt sich der Schneideaufsatz zu drehen. Ohne, dass der Schacht eingehakt ist, dreht sich der Aufsatz durch eine Sicherung nicht.

Der Stopfer hilft das Schneidegut gerade herunter zu drücken
Der Stopfer hilft das Schneidegut gerade herunter zu drücken

Der Schalter ist mit Gummi überzogen und somit vor Obst- und Gemüsesäften geschützt.

Das Schneidegut lässt sich leicht auf den Stopfer stecken, sodass es nicht schief in den Schacht gleitet. Man muss leichten gleichmäßigen Druck auf den Stopfer ausüben, da das Gerät das Schneidegut nicht von selbst durch die Klingen zieht.

Die Spiralen fallen dann in den dafür vorgesehenen Behälter, welcher etwa 2200 ml fasst.

Allerdings ist der Behälter unpraktisch eingebaut. Man muss das ganze obere Gerät abbauen, um den Behälter entleeren zu können. Da es aber noch nachtropft macht es die Tischplatte dreckig und es empfiehlt sich, einen Teller oder ein Brettchen unterzulegen.

Sanft fallen die Spiralen in den Behälter
Sanft fallen die Spiralen in den Behälter

Mit 2 Aufsätzen kann der Spiralschneider nur 2 verschiedene Spiraldicken herstellen. Die Spiralen sind gleichmäßig und stabil geschnitten. Die Aufsätze drehen dafür in guter Geschwindigkeit. Eine Karotte wird am besten spiralisiert, wenn sie frisch und fest ist und nicht so leicht einknickt und bricht, allerdings wird sie hauptsächlich geraspelt, als dass lange Spaghetti entstehen. Eine Gurke oder eine Zucchini benötigen nur wenige Sekunden, bis sie geschnitten sind.

Für Gurken oder Zucchini ist der Aikok Spiralschneider gut geeignet
Für Gurken oder Zucchini ist der Aikok Spiralschneider gut geeignet

Aus einer ca. 25 cm langen Zucchini mit einer Dicke von ca. 8 cm werden etwa lange 150 cm lange Spiralen. Die Spiralen werden länger, desto dicker und länger das Schneidegut ist.

Karotten sind nur bedingt gut geschnitten und werden eher geraspelt
Karotten sind nur bedingt gut geschnitten und werden eher geraspelt

Reinigung

Entnimmt man den Aufsatz, so kleben noch kleine Reste an dem Gerät, diese lassen sich aber leicht entfernen.

Die Reinigung des Gerätes gestaltet sich als unkompliziert und leicht. Die Aufsätze können mit einer normalen Spülbürste abgebürstet werden. Auch sind die Aufsätze sowie die anderen losen Teile spülmaschinenfest.

Kleine Überreste kleben noch am Gerät, die sich aber leicht abwischen lassen
Kleine Überreste kleben noch am Gerät, die sich aber leicht abwischen lassen

Das Basisgerät kann einfach mit einem nassen Lappen abgewischt werden.

Zum Verstauen kann man die Aufsätze in den Behälter legen.

nach oben

Wir haben 6 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 100 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden keiner der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei vollen 5 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 100% positive und 0% negative Bewertungen


Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Handhabung
  • Präzision


Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Reinigung des Gerätes
nach oben

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Spiralschneider
Hersteller Aicok
EAN 0705346301599
Höhe 34 cm
Breite 15 cm
Tiefe 20 cm
Gewicht 1290 g
Lieferumfang Basisgerät, 2 Aufsätze, Bedienungsanleitung
Material Kunststoff
Fassungsvermögen Liter 2,2
Aufsätze 2 Spiralaufsätze (Spaghetti, Linguine)
Länge Netzkabel 85 cm
Leistung in Watt 120
Stand-By Stromaufnahme 0,8 W
Lautstärke 72 dB
Verpackung Schlicht und ansprechend bebildert
Gummifüße Ja
Geruch Nicht feststellbar
Spülmaschinengeeignet Alle abnehmbaren Teile können in der Spülmaschine gereinigt werden
Reinigung mit der Hand Mit einem sauberen feuchten Tuch leicht abwischbar
Anleitungssprache DE, EN, IT, FR, PT, ES
Anleitungsqualität Okay, schlechte Sprachübersetzungen
Zusatzgarantie 24 Monate
Schnittqualität
Sicherheit
Ergebnis
Ausstattung
nach oben

Wie findest du dieses Produkt?

Andere Produkte von diesem Hersteller

  • B071S181NZ