Wir testen unabhängig. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen mit markierten Link oder unseren Preisvergleich, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

  • Rommelsbacher RCS 1350 - front
  • Rommelsbacher RCS 1350 - anwendung
  • Rommelsbacher RCS 1350 - aufbau
  • Rommelsbacher RCS 1350 - crepes
  • Rommelsbacher RCS 1350 - detail
  • Rommelsbacher RCS 1350 - drehregler
  • Rommelsbacher RCS 1350 - ergebnis
  • Rommelsbacher RCS 1350 - grill
  • Rommelsbacher RCS 1350 - pfannen
  • Rommelsbacher RCS 1350 - waermebild

Rommelsbacher
RCS 1350 Test

Testsiegel: Rommelsbacher RCS 1350, Testnote 1.7

zuletzt aktualisiert: 30.10.2019, 14:29

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 30%
Funktionsumfang 30%
Sicherheit 20%
Reinigung 20%
Getestet von: Johanna

Johanna

Produkttesterin

Fazit

Das Rommelsbacher Raclette RCS 1350 ist leicht in der Handhabung und wird mit viel Zubehör geliefert. Mit zwei Wendeplatten und einer Natursteinplatte, hast du viele Kombinationsmöglichkeiten. Das Gerät ist für 8 Personen geeignet und bringt gute Ergebnisse hervor. Auch die Reinigung von Hand geht sehr leicht.

Vorteile

  • Verschiedene Platten
  • Langes Netzkabel
  • Gute Hitzeverteilung
  • Viel Zubehör

Nachteile

  • Halterung für Platten muss selbst angepasst werden, damit die Platten passen

360° Ansicht

Gutes Raclette, mit viel Zubehör.

Das Gerät

Das Rommelsbacher Raclette RCS 1350
Das Rommelsbacher Raclette RCS 1350

Das Rommelsbacher Raclette RCS 1350 ist für 8 Personen geeignet und wird somit mit 8 Raclette Pfannen und Schiebern geliefert. Die Grillfläche besteht aus 2 Flächen. Es werden 2 Wendeplatten aus Alu-Druckguss geliefert, welche eine geriffelte Oberfläche haben und auf der anderen Seite eine glatte Oberfläche, mit eingelassener Crêpes Form. Zudem wird eine Platte aus Naturstein geliefert. Diese verschiedenen Platten kannst du nun je nach Bedarf kombinieren.

Die Platten bieten verschiedene Kombinationsmöglichkeiten
Die Platten bieten verschiedene Kombinationsmöglichkeiten

Die Platten bieten verschiedene Kombinationsmöglichkeiten
Die geriffelte Wendeplatte in Kombination mit dem Naturstein

An beiden Seiten des Geräts können jeweils 4 Pfannen eingeschoben werden. An der Seite befindet sich ein stufenloser Temperaturregler mit Kontrolllampe. Das Gerät hat ein sehr langes Netzkabel von 2 m, welches unter dem Gerät in einer Kabelaufwicklung aufgewickelt werden kann.

Die Bedienungsanleitung ist ausführlich und gut verständlich geschrieben. Zusätzlich enthält sie Rezeptvorschläge.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Basisgerät
  • 2 Wendeplatten
  • Natursteinplatte
  • 8 Raclette Pfannen
  • 8 Wendeschaber
  • Bedienungsanleitung

Anwendung

Vor der ersten Anwendung muss der Naturstein vorerst ausgebrannt werden, hierfür musst du den Stein 30 Minuten bei 250° im Backofen erhitzen. Zudem sollten die Platten und Pfannen vor der ersten Nutzung gereinigt werden. Auch die Schutzschicht der Heizelemente muss 10 Minuten auf maximaler Temperatur einbrennen.

Die Temperatur lässt sich stufenlos regulieren
Die Temperatur lässt sich stufenlos regulieren

Bist du startklar, stellst du dir deine gewünschte Plattenkombination zusammen und stellst nun den Temperaturregler ein. Der Temperaturregler ist stufenlos von Minimum bis Maximum einstellbar, hier musst du dementsprechend erst einmal ein wenig probieren, um die für dich beste Temperatureinstellung herauszufinden. Hast du das Raclette eingeschaltet leuchtet eine rote Kontrolllampe auf, diese erlischt, sobald die eingestellte Temperatur erreicht ist. In unserem Test haben wir die Maximaltemperatur eingestellt und eine Wechselplatte und den Naturstein verwendet. Verwendest du den Naturstein, solltest du das Gerät 30 Minuten aufheizen lassen und ohne den Stein 15 Minuten.

Die Wärmeverteilung der Platten
Die Wärmeverteilung der Platten

Die Hitzeverteilung ist ziemlich gleichmäßig, dies lässt sich gut auf dem Bild mit unserer Wärmebildkamera erkennen. An den Außenseiten wird die Hitze etwas weniger, dies macht sich in der Anwendung jedoch kaum bemerkbar.

Das Fleisch haben wir sowohl auf der geriffelten Wechselplatte, als auch auf dem Naturstein gebraten. Auf beiden Platten kam es zu einem guten Ergebnis in nicht langer Zeit. Weder auf den Wechselplatten, noch auf dem Naturstein war das Einfetten der Platten notwendig. Auf dem Stein klebte das Fleisch etwas fest, jedoch lässt es sich mit den Pfannenschabern sehr gut lösen und wenden.

Das Raclette im Einsatz
Das Raclette im Einsatz

Auch das Ergebnis der Pfannen ist sehr zufriedenstellend. Der Käse schmilzt schnell und durch die Beschichtung lassen sich die Lebensmittel leicht aus den Pfannen entfernen. An den Pfannen lässt sich ganz leicht sehen, dass in den Mittleren die Hitze etwas stärker ist, dies ist jedoch nur minimal.

Die Pfannen sind mit wärmeisolierten Griffen ausgestattet und somit besteht keine Verbrennungsgefahr.

Die Pfannen haben wärmeisolierte Griffe
Die Pfannen haben wärmeisolierte Griffe

Unser Testergebnis
Nach wenigen Minuten sind die befüllten Pfannen fertig

Reinigung

Die Reinigung muss mit der Hand durchgeführt werden, da die Beschichtung von dem Naturstein und den Wechselplatten in der Spülmaschine beschädigt werden könnte. Jedoch lässt sich durch die Beschichtung alles sehr leicht reinigen. Pfannen, Pfannenschaber und die Wechselplatten können mit etwas Spülmittel sehr leicht und schnell gereinigt werden. Der Naturstein muss lediglich mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, was auch sehr gut funktioniert.

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Auswechselbare Grillplatten
  • Einfache Reinigung
  • Gutes Ergebnis

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Halterung für Platten verbogen
  • Lange Aufheizphase
  • Ungleichmäßige Hitzeverteilung
Hersteller Rommelsbacher
EAN 4001797239600
Lieferumfang Basisgerät, 2 Wendeplatten, Steinplatte, 8 Pfännchen, 8 Schaber, Bedienungsanleitung
Qualitätseindruck Gut
Verpackung Gut
Höhe 14,5 cm
Breite 48 cm
Tiefe 23 cm
Gewicht 5,76 kg
Anleitungssprache DE, GB
Anleitungsqualität Sehr gut
Leistung 1350 W
Spülmaschinengeeignet Nein
Länge Netzkabel 2 m
Thermostat ✔ stufenlos regulierbar
Grillfläche 2 Platten; jeweils 23 cm x 23 cm
Wärmeisolierender Griff
Beschichtung Antihaftbeschichtung
Personenanzahl 8
Pfannentiefe 1,5 cm
Raclette-Schieber ✔ 8 Stück
Zusatzgarantie 2 Jahre
Handhabung
Funktionsumfang
Sicherheit
Reinigung

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Raclette

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

22.10.2019
Wie lang ist das Netzkabel?
AskGeorge.com
Das Netzkabel hat eine Länge von 2 Metern.
22.10.2019
Lassen sich die Platten und Pfannen im Geschirrspüler reinigen?
AskGeorge.com
Von der Reinigung im Geschirrspüler wird abgeraten, da dies auf Dauer die Beschichtung schneller lösen kann. Allerdings lassen sich die Platten und Pfannen, durch die Beschichtung, gut mit der Hand reinigen.
22.10.2019
Wie lange hat man Garantie auf das Gerät?
AskGeorge.com
Das Gerät hat 2 Jahre Herstellergarantie.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken