• Aicok Popcornmaschine, 1200W  - front
  • Aicok Popcornmaschine, 1200W  - front2
  • Aicok Popcornmaschine, 1200W  - front3
  • Aicok Popcornmaschine, 1200W  - right
  • Aicok Popcornmaschine, 1200W  - boxed
  • Aicok Popcornmaschine, 1200W  - detail
  • Aicok Popcornmaschine, 1200W  - result
  • Aicok Popcornmaschine, 1200W  - term

Aicok
Popcornmaschine, 1200W Test

Testsiegel: Aicok Popcornmaschine, 1200W , Testnote 2

zuletzt aktualisiert: 17.09.2019, 8:57

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Popcornmenge 40%
Handhabung 25%
Lautstärke 20%
Geschwindigkeit 15%
Getestet von: Tim

Tim

Produkttester

Fazit

Die Aicok Popcornmaschine eignet sich gut, um zu Hause schnell und einfach Popcorn herzustellen. Das Gerät ist leicht und handlich und kann dementsprechend auch einfach mitgenommen werden. Mit einer maximalen Maismenge von 50 bis 70 g liegt das Gerät im Mittelfeld der verglichenen Geräte. Der Benutzer muss nur bedenken, dass das Popcorn bei diesem Gerät sehr schnell aus dem Gerät springen kann und im ganzen Raum verteilt wird.

Vorteile

  • Schnell
  • Leichtes Gerät
  • Große Einfüllöffnung
  • Einfache Reinigung

Nachteile

  • Geringer Popcornertrag
  • Popcorn springt sehr weit

360° Ansicht

Das Gerät ist schnell aber mit Abstrichen hinsichtlich der Popcornmenge. Popcorn springt bei Ausgabe sehr weit.

Popcornmaschine, 1200W im Video-Testbericht

Die Aicok Popcornmaschine hat einen geringen Popcornertrag. Einige Maiskörner sind in der Maschine ganz geblieben. Wie bei anderen Heißluftpopcornmaschinen ist auch die Lautstärke bei diesem Gerät hoch und auf Dauer nicht angenehm.

Das Gerät

Aicok Popcornmaschine mit Popcorn
Aicok Popcornmaschine mit Popcorn

Das Gerät besitzt ein schwarzes Plastikgehäuse, einen Ein/Aus Schalter an der Seite, einen oberen Verschluss mit zwei Öffnungen und eine Messschale. Die Messschale dient als Referenz für die maximale Menge an Maiskörnern. Eine zu große Menge Mais könnte zu Fehlfunktionen des Gerätes führen. Laut Hersteller ist die maximale Menge etwa 50 bis 70 g Popcorn-Mais pro Durchgang. Leider fällt die Messschale häufig in das Gerät hinein, wenn das Gerät angehoben wird.

Mit einem Gewicht von nur 716 g ist das Gerät vergleichsweise ein Leichtgewicht. Die Stabilität des Gerätes ist zwar nicht ganz so hoch wie bei vergleichbaren Geräten, aber bei der Anwendung steht es fest auf dem Untergrund.

Die Einfüllöffnung ist groß genug. Die Maiskörner können problemlos eingefüllt werden, ohne dass sie wieder herausspringen. Die Messschale dient gleichzeitig als Deckel, sodass sie während des Betriebs aufgesetzt werden muss. Während der Anwendung kann in der Schale ein kleines Stückchen Butter geschmolzen werden.

Laut Hersteller dauert es maximal 3 Minuten bis der gesamte Popcorn-Mais fertig ist. Bei unserem Test ist das erste Popcorn nach zirka 50 Sekunden aus der Popcornmaschine gesprungen. Nach 1 Minute und 20 Sekunden sind alle Mais-Körner aus der Popcornmaschine herausgesprungen. Um zu vermeiden, dass Popcorn durch die Gegend fliegt, empfehlen wir eine große Schüssel als Auffangbehälter. Zudem ist anzumerken, dass nicht alle Maiskörner zu Popcorn geworden sind. Der Popcornertrag der Maschine liegt aber im guten Bereich. Auch das Anbrennen gehört mit dieser Maschine der Vergangenheit an.

Wärmebild Aicok Popcornmaschine - gerade der obere Bereich wird sehr heiß
Wärmebild Aicok Popcornmaschine - gerade der obere Bereich wird sehr heiß

Wie bei den anderen Geräten muss beachtet werden, dass das Gerät während der Anwendung sehr heiß wird und deshalb nicht in Reichweite von Kindern betrieben werden sollte. Insbesondere die Maiskörner, die nicht zu Popcorn geworden sind, sind noch sehr heiß.

Nachdem das Popcorn aus der Maschine in die Schale gesprungen ist, kann es beliebig gesüßt oder gesalzen werden. Dies sollte unbedingt im Nachhinein (in der Schale) geschehen.

Der Hersteller gibt an, dass sie mindestens 10 bis 12 Minuten nach der Benutzung warten sollten, bevor Sie das Gerät ein weiteres Mal starten.

Das Basisgerät kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Alle abnehmbaren Teile, also der Messbecher und der Deckel, können unter laufendem Wasser mit Spülmittel abgewaschen werden.

Anleitung

Die Bedienungsanleitung enthält Sicherheitshinweise, Bedienungshinweise, sowie Informationen zur Reinigung und Aufbewahrung.

Wir haben knapp 150 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 75 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind knapp 15 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.1 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 75% positive und 15% negative Bewertungen


Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • einfache Bedienung
  • schnell
  • leicht zu reinigen

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Deckel instabil
  • laut
  • nicht alle Körner "poppen" auf

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Popcornmaschine
Hersteller Aicok
EAN 0709202809458
Zusatzgarantie -
Lieferumfang Popcornmaschine, Deckel, Messschale, Bedienungsanleitung
Qualitätseindruck Befriedigend
Verpackung Gut
Höhe 27,8 cm
Breite 18 cm
Tiefe 10,5 cm
Gewicht 716 g
Anleitungssprache DE, EN, FR, ES, IT
Anleitungsqualität Gut
max. Lautstärke 74 dB
Leistung in Watt 1200 W
Spülmaschinengeeignet Nein
Länge Netzkabel 75 cm
Reinigung mit der Hand Das Basisgerät kann mit einem feuchten Lappen gereinigt werden. Der obere Verschluss und die Messschale können mit unter laufendem Wasser mit Spülmittel gereinigt werden.
Automatische Abschaltung Nein
Einfüllschacht 7 cm
Sichtfenster Ja
Zubereitungsdauer 50 bis 80 Sekunden
Max. Einfüllmenge Popcorn-Mais 70 g
Popcornmenge Gut
Popcornmenge
Handhabung
Lautstärke
Geschwindigkeit

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

  • am 17.09.2019 um 08:57 Uhr

    Wie viele Körner können in einem Durchgang gemacht werden?

    AskGeorge.com

    An dem Gerät befindet sich eine Messschale. Die maximale Menge beträgt ca. 50-70g Körner.

  • am 17.09.2019 um 08:57 Uhr

    Kann auch Zucker oder Salz mit den Körnern hinzugefügt werden?

    AskGeorge.com

    Nein, in das Gerät selbst dürfen nur die Körner gegeben werden, Zucker oder Salz muss dementsprechend nachträglich hinzugefügt werden.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Passendes Zubehör für diesen Artikel

  • B079R61TTN