• Krups Cook4Me+ - testing
  • Krups Cook4Me+ - front
  • Krups Cook4Me+ - back
  • Krups Cook4Me+ - boxed
  • Krups Cook4Me+ - detail
  • Krups Cook4Me+ - detail2
  • Krups Cook4Me+ - detail3
  • Krups Cook4Me+ - krups-anweisung
  • Krups Cook4Me+ - krups-gulasch-nacher
  • Krups Cook4Me+ - krups-gulasch-vorher
  • Krups Cook4Me+ - krups-kartoffel
  • Krups Cook4Me+ - krups-kondenswasserschale
  • Krups Cook4Me+ - krups-kuchen
  • Krups Cook4Me+ - krups-kuchen2
  • Krups Cook4Me+ - krups-lachs-nacher
  • Krups Cook4Me+ - krups-test
  • Krups Cook4Me+ - side

Krups
Cook4Me+ Test

Testsiegel: Krups Cook4Me+, Testnote 1.2

zuletzt aktualisiert: 17.09.2019, 8:36

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Funktionsumfang 30%
Handhabung 25%
Bedienfeld 20%
Ergebnis 15%
Reinigung 10%
Getestet von: Xenia

Xenia

Produkttesterin

Fazit

Mit dem Multikocher Cook4Me ermöglicht es Krups jedem leckere und abwechslungsreiche Gerichte zuzubereiten. Sowohl die Bedienung als auch die Reinigung sind kinderleicht und intuitiv erlernbar. Besonders hilfreich sind dabei die zahlreichen vorprogrammierten Rezepte und Zutatenprogramme, dank derer du nichts falsch machen kannst.

Vorteile

  • Über 50 Lebensmittel im Programm
  • 150 Rezepte programmiert
  • Druck wird automatisch angepasst
  • Schnelle Zubereitung unter Dampfdruck
  • Intuitive Bedienung
  • Automatisches Warmhalten
  • Kochassistent mit Schritt-für-Schritt-Anweisungen
  • Die Speisen gelingen bestens und schnell
  • Bis zu 15 Stunden Zeitverzögerung möglich
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Kondenswasserschale

Nachteile

  • Dauer der Warmhaltefunktion lässt sich nicht einstellen

360° Ansicht

Sehr einfache, schnelle und intuitive Bedienung mit perfekten Ergebnissen dank des Kochassistenten.

Cook4Me+ im Video-Testbericht

Der Multikocher Cook4Me von Krups ist sehr einfach zu bedienen und ermöglicht es auch unerfahrenen Köchen leckere und schnelle Gerichte zuzubereiten.

Funktionen

Krups Multikocher mit Paprika und Fleisch im Vordergrund
Krups Multikocher mit Paprika und Fleisch im Vordergrund

Der Cook4Me bietet zahlreiche praktische Funktionen. Mit diesem Multikocher kannst du Gerichte aufwärmen und warmhalten. Die Warmhaltefunktion wird dir nach der Zubereitung eines Gerichts angeboten, du kannst diese jedoch auch manuell auswählen. Die Dauer lässt sich dabei leider nicht einstellen. Nach 1,5 Stunden schaltet sich diese automatisch ab.

Zudem kannst du mit dem Gerät Lebensmittel garen oder unter Dampfdruck zubereiten.

Eine weitere praktische Einstellung ist der "zeitverzögerte Start", mit dem du mit dem Zubereiten der Speisen beginnen kannst, ohne anwesend zu sein. Bis zu 15 Stunden Zeitverzögerung können am Display eingestellt werden.

Handhabung

Der Cook4Me Multikocher ist sehr einfach und intuitiv bedienbar. Selbst ungelernte Köche können dank der Schritt für Schritt Anleitung die Gerichte oder einzelne Zutaten perfekt zubereiten.

Im Menü kannst du dich mithilfe des Rädchens der "ok" und "Return" Taste bewegen. Unter der Funktion "Zutaten" kannst du zwischen 50 vorprogrammierten Lebensmitteln wählen. Diese Funktion ist besonders hilfreich, da sich das Gerät von selbst an Gewicht bzw. Größe der Lebensmittel anpasst und nicht vorab in der Bedienungsanleitung recherchiert werden muss.

Anweisungs zum Schließen des Deckels auf dem Bildschirm des Cook4Me
Auch für das verschließen des Deckels bekommst du die Anweisung

Kondenswasserschale des Krups Multikocher
Die Kondenswasserschale wird nach der Zubereitung eines Gerichts geleert

Zudem sind im Cook4Me über 150 Rezepte enthalten. Dabei kannst du zwischen Vor-, Hauptspeise und Dessert wählen. Anschließend wird die Personenanzahl eingestellt. Der Kochassistent begleitet dich mit seinen Anweisungen bei der Zubereitung der Gerichte. Die Zutaten erscheinen anschließend auf dem Display, können jedoch auch im mitgelieferten Rezeptbuch eingesehen werden. Sehr praktisch ist auch die Cook4Me App, in der immer wieder neue Rezepte hochgeladen werden.

Die Anleitungsschritte sind dabei wirklich einfach und werden mit der "ok" Taste bestätigt, sobald sie erledigt wurden. Anschließend passt der Cook4Me die Temperatur an den nächsten Verarbeitungsschritt an. Auch der Druck wird automatisch reguliert und an die Zubereitungsschritte angepasst.

Wer lieber eigene Gerichte zubereitet oder den Multikocher als Schnellkochtopf nutzen will, kann die manuelle Funktion nutzen.

Sehr praktisch ist auch die Kondenswasserschale an der Rückseite, die das Ablaufen des Kondenswassers vom Deckel ermöglicht. Dadurch tropft nichts daneben.

Ergebnis

Gulasch (2Personen)

Der Cook4Me leistet in unserem Test bei der Zubereitung von Gulasch ein sehr gutes Ergebnis. Die Zubereitung nimmt insgesamt 45 min in Anspruch (10 min braten + 35 min köcheln). Hinzu kommt die Dauer für das Aufheizen (ca. 3:30 min) und die Zeit, die für das Schneiden von Gemüse und Fleisch benötigt wird. Die Anleitungsschritte sind sehr einfach zu befolgen und liefern ein perfektes Ergebnis. Trotz des mageren Rindfleischs hatten wir ein sehr zartes und schmackhaftes Ergebnis. Die Angaben für Gewürz- und Brühmenge sind für unseren Geschmack optimal gewählt.

Krups Multikocher gefüllt mit Gulaschzutaten
Krups Multikocher gefüllt mit Gulaschzutaten
Krups Multikocher gefüllt mit Gulaschzutaten nach dem Kochen
Krups Multikocher gefüllt mit Gulaschzutaten nach dem Kochen

Kartoffeln (800g)

Die Kartoffeln werden im Krups Multikocher unter Dampfdruck zubereitet und sind dadurch deutlich schneller fertig, als in einem herkömmlichen Kochtopf. Die Zubereitung dauert 14 min. Hinzu kommt die Zeit für das Aufheizen. Nach Ablauf der Zeit sind die Kartoffeln perfekt durch.

Krups Multikocher gefüllt mit Kartoffeln nach dem Kochen
Krups Multikocher gefüllt mit Kartoffeln nach dem Kochen

Lachs (400g)

In unserem Test haben wir zudem Lachsfilets nach der jeweiligen Anleitung der Multikocher zubereitet. Die Lachsfilets werden in die Dampfschale gegeben und sind unter Dampfdruck in 3 Minuten zubereitet. Der Aufbau des Drucks nimmt nur 6 min in Anspruch. Die ersten Zweifel aufgrund der kurzen Zubereitungszeit waren im Anschluss schnell beseitigt. Nach 3 Minuten sind die Filets durch. Unserer Meinung nach würden auch 2:30 Minuten ausreichen, da die Filets für unseren Geschmack etwas zu fest waren.

Krups Multikocher gefüllt mit Lachsfilets
Krups Multikocher gefüllt mit Lachsfilets
Krups Multikocher und fertiger Lachs
Krups Multikocher und fertiger Lachs

Gedämpftes Gemüse (Zucchini & TK Brokkoli)

Gedämpftes Gemüse bereitet der Multikocher in 11 min Zucchini /10 min Brokkoli zu. Wir haben uns dabei auf die vorprogrammierten Einstellungen für die jeweiligen Lebensmittel verlassen. Für das Aufheizen benötigt der Multikocher 7 Minuten die restliche Dauer ist vorprogrammiert. Das Zucchini-Ergebnis ist für unseren Geschmack etwas zu weich, dennoch sind die vorprogrammierten Angaben sehr hilfreich und erleichtern das Kochen. Die Brokkoliröschen waren tiefgekühlt und nach dem Dämpfen perfekt verarbeitet.

Kuchen

Ein Kuchen aus dem Multikocher? Wir haben es getestet. Der Schokoladen-Kuchen aus dem Rezeptbuch gelingt sehr schnell. Die Form ist jedoch ungleichmäßig, da der Kuchen im mit Backpapier ausgelegten Dämpfeinsatz gebacken wird. Geschmaklich ist das Ergebnis sehr gut.

Krups Multikocher gefüllt mit Kuchen
Fertiges Kuchenergebnis mit Beeren
Krups Multikocher gefüllt mit Kuchen
Selbst Schokoladenkuchen kann der Krups Multikocher zaubern

Reinigung

Die Reinigung gestaltet sich dank der Antihaftbeschichtung sehr einfach. Zudem können sowohl der Topf als auch der Dampfeinsatz und der Metalldeckel in der Spülmaschine gereinigt werden. Der Metalldeckel bekam beim Gulasch für 2 Personen keine Spritzer ab und konnte einfach mit einem Tuch gereinigt werden.

Anleitung

Die Anleitung ist sehr übersichtlich und dank der Abbildungen, die farblich den Farben im Displaymenü entsprechen, schnell verständlich. Alle Fotos sind in der Originalfarbe gehalten, wodurch die Abbildungen leicht nachvollziehbar sind.

Da das Gerät sehr intuitiv ist, bedarf es keiner langen Anleitung. Das mitgelieferte Kochbuch ist ebenfalls sehr ansprechend und übersichtlich gestaltet.

Wir haben ungefähr 300 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 85 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind ca. 10 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.3 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 85% positive und 10% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Immer wieder neue Rezepte in der Datenbank der App
  • Wahnsinnige Zeitersparnis
  • Einfache Bedienung

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Angaben zu Garzeiten und Mengen stimmen nicht
  • Schwierige Reinigung
  • Dampf tritt um den Deckel herum aus - Verbrennungsgefahr
Hersteller Krups
EAN 3045386378074
Vorteile
  • Über 50 Lebensmittel im Programm
  • 150 Rezepte programmiert
  • Druck wird automatisch angepasst
  • Schnelle Zubereitung unter Dampfdruck
  • Intuitive Bedienung
  • Automatisches Warmhalten
  • Kochassistent mit Schritt-für-Schritt-Anweisungen
  • Die Speisen gelingen bestens und schnell
  • Bis zu 15 Stunden Zeitverzögerung möglich
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Kondenswasserschale
Zusatzgarantie 2 Jahre
Verpackung Gut
Qualitätseindruck Sehr gut
Lieferumfang Basisgerät, Kochtopf, Netzkabel, Dämpfeinsatz und Halterung, Kochbuch, Bedienungsanleitung
Anleitungssprache DE, EN
Anleitungsqualität Sehr gut
Tiefe 32 cm
Höhe 31 cm
Breite 37 cm
Gewicht 5,9 kg
Nachteile
  • Dauer der Warmhaltefunktion lässt sich nicht einstellen
Leistung in Watt 1600
Fassungsvermögen Liter 4
Kabellänge 101 cm
Anzahl der Programme 6
Programmierte Rezepte 150
Geeignet für 2-6 Personen
Zeitvorwahl Bis zu 15 Stunden
Spülmaschinengeeignet Teilweise
Druckregulierung Automatisch
Rührwerk Nein
Warmhaltefunktion
Timer
Amazon Bewertung
☆☆☆☆☆
★★★★★
466 Bewertungen
Bedienfeld
Ergebnis
Funktionsumfang
Handhabung
Reinigung

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Multikocher

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

  • am 17.09.2019 um 08:35 Uhr

    Kann ich das Gerät auch ohne App verwenden?

    AskGeorge.com

    Ja, die Rezepte können auch über das Gerät abgerufen werden. Außerdem gibt es ein Kochbuch zu dem Gerät.

  • am 17.09.2019 um 08:35 Uhr

    Kann ich in dem Cook4Me auch Kuchen backen?

    AskGeorge.com

    Ja, zumindest ein Schokoladenkuchenrezept hat das Gerät im Repertoire.

  • am 17.09.2019 um 08:35 Uhr

    Kann ich in dem Multikocher Pommes zubereiten?

    AskGeorge.com

    Nein, das Gerät verfügt über keine FRY-Funktion.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken