• Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - front
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - front02
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - front03
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - front04
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - front05
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - right02
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - boxed
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - detail
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - detail03
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - detail04
  • Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse - result

Tefal
ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse Test

Testsiegel: Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse, Testnote 2.1

zuletzt aktualisiert: 04.06.2019, 17:32

contact askgeorge

Hast du eine Frage oder einen Kommentar?

Schreib uns eine Nachricht

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Frittierleistung 40%
Handhabung 35%
Bedienfeld 15%
Zubehör 10%
Getestet von: Tim

Tim

Produkttester

Fazit

Die Tefal ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse ist das perfekte Gerät für größere Mengen, denn zum einen besitzt das Gerät einen Garbehälter und eine Grillplatte. Parallel kann auf beiden Flächen verschiedene Nahrungsmittel zubereitet werden, wobei insbesondere die Pommes im Garbehälter sehr viel Zeit benötigen. Als größtes Hindernis zeigte sich das Verständnis für die Bedienung und die richtigen Zubereitungszeiten.

Vorteile

  • Garbehälter + Grillplatte (großes Füllvolumen)
  • Rezepteheft
  • Sichtfenster
  • Inkl. 2in1 Messlöffel für die richtige Menge an Salz und Öl

Nachteile

  • Temperatur kann nicht verändert werden
  • Vergleichsweise hohe Lautstärke
  • Schlechte Menüführung

360° Ansicht

nach oben
Das Gerät bietet einen Garbehälter, eine Grillplatte, ein besonders großes Füllvolumen und lässt durch das Sichtfenster ein Beobachten des Vorgangs zu.

ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse im Video-Testbericht

nach oben

Die Tefal ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse ist das einzige Gerät im Vergleich, welches zusätzlich zu dem Garbehälter auch noch eine Grillplatte besitzt, die sich im Gerät über dem Garbehälter befindet. Dadurch können zwei Nahrungsmittel unabhängig voneinander zubereitet werden. Leider funktioniert dies in der Praxis nicht so gut, wie man vermuten könnte.

Das Gerät

Das Gerät von Tefal ist ein 2-in-1 Gerät, welches sich durch drei 2-in-1 Funktionen auszeichnet:

1. Es besitzt einen Garbehälter und eine Grillplatte. Es können somit zwei völlig unterschiedliche Lebensmittel gleichzeitig in dem Gerät auf zwei Ebenen zubereitet werden. Es kann allerdings auch nur der Garbehälter oder die Grillplatte genutzt werden. Die Grillplatte ist eine geriffelte Platte ohne Löcher, die sich auf dem Garbehälter befindet und das Volumen des Garbehälters somit einschränkt.

2. Mit der Hilfe eines 2in1-Griffes kann eine einfache und sichere Bedienung von Grillplatte und Garbehälter gewährleistet werden, denn es kann eingestellt werden, ob nur die Grillplatte oder auch der Garbehälter angehoben werden kann.

3. Das Gerät besitzt zusätzlich einen 2in1-Löffel, zur Dosierung von Öl und Salz. In dieses Gerät darf im Gegensatz zu vielen anderen Geräten auch Öl und Salz in den Garbehälter hinzugefügt werden.

Für die Zubereitung von Nahrungsmitteln in dem Garbehälter besitzt das Gerät vier automatische Programme: Fleisch, Geflügel, Fisch und Dessert. In dem Garbehälter befindet sich ein rotierender Rührarm, welcher für gleichmäßiges Garen der Nahrungsmittel sorgen soll. So müssen die zubereiteten Nahrungsmittel, wie Pommes, in der Garpfanne nicht zwischendurch durchgeschüttelt werden. Durch einen transparenten Deckel kann der Garvorgang auf der Grillplatte beobachtet werden.

An dem Display und den vier Tasten können die 4 Garprogramme und die Garzeiten für die beiden Kochebenen des Gerätes eingestellt werden. Der Timer des Gerätes kann sehr präzise zwischen 1 und 60 Minuten eingestellt werden. Die Lautstärke des Gerätes ist im Vergleich mit den anderen Geräten hoch, jedoch stört dies nicht stark. Bei einer längeren Benutzung sollte dies dennoch zur Kenntnis genommen werden.

In dem beigefügten Rezepteheft befinden sich 20 Rezepte für Hauptspeisen und Desserts, die mit dem Tefal ActiFry hergestellt werden können. Neben den Zutaten und den Zubereitungsschritten werden auch Nährwerte und die Kalorienanzahl der Gerichte aufgeführt. In der kostenlosen MyActiFry App von Tefal für iPhone und Android sind weitere Rezepte und Tipp für den Tefal ActiFry.

Anwendung

Das Gerät kann in drei verschiedenen Zuständen genutzt werden:

* Garbehälter + Grillplatte

* Nur Garbehälter

* Nur Grillplatte

Zunächst wurde bei dem Gerät die 2in1-Funktion getestet. Es empfiehlt sich, in dem Garbehälter Pommes zuzubereiten und auf der Grillplatte eher das Fleisch zu legen. Deshalb wurden in den Garbehälter die Pommes gelegt und auf die Grillplatte die Chicken Wings. Für die beiden Bereiche muss die Gardauer separat ausgewählt werden. Das Gerät gibt vor, 750g Pommes 45 Minuten lang in dem Garbehälter zu Garen, wohingegen Geflügel je nach Menge, nur etwa die Hälfte der Zeit auf der Grillplatte verweilen sollten. Die Garzeit der Pommes ist im Vergleich zu anderen Geräten erstaunlich lang.

Tefal ActiFry 2in1 Heißluft-Fritteuse
Tefal ActiFry 2in1 Heißluft-Fritteuse mit Pommes

Die Chicken Wings waren zu früh fertig, wohingegen die Pommes auch nach längerer Garzeit noch weich waren. Die Chicken Wings müssen entweder erst später auf die Grillplatte gelegt werden oder schon früher entfernt werden, denn die Pommes benötigen deutlich mehr Zeit zum Garen als Chicken Wings. Diese genaue Bedienung ist für einen Laien auf den ersten Blick nicht ganz ersichtlich und hat auch bei uns zunächst für Verwirrung gesorgt. Wir sind davon ausgegangen, dass das Gerät die Grillplatte nur in den letzten zehn Minuten in Betrieb hat und die vorherige Zeit wirklich nur der Garbehälter in Betrieb ist mit den Pommes, die etwa 45 Minuten benötigen. Dies war jedoch nicht der Fall. Das Gerät ist an der äußeren Seite circa 70 Grad heiß geworden. Auch das Anheben der Grillplatte beim Herausnehmen der Lebensmittel erwies sich als schwieriger, da das innere des Gerätes sehr heiß war.

Beim zweiten Testen wurde die Garfläche allein genutzt zum Zubereiten von Chicken Nuggets und Chicken Wings. Nach 20 Minuten waren die Chicken Wings warm, allerdings gab es auch noch welche, die etwas kalt waren. Die Chicken Nuggets hätten ruhig auch noch etwas länger in dem Gerät liegen können.

Garzeiten

In der Bedienungsanleitung befinden sich ausführliche Angaben zu den jeweiligen Garzeiten des Gerätes. Die Temperatur kann bei dem Gerät nicht verändert werden und liegt konstant bei circa 150 Grad. Folgende Garzeiten müssen bei dem Gerät eingeplant werden:

Garbehälter

Lebensmittel Menge Dauer

TK Pommes Frites 700 - 1200 g 30 - 40 Min.

.Frisches Pommes Frites 750 – 1500 g 30 – 43 Min.

Hähnchennuggets 1200 g 18 - 20 Min.

Hähnchenkeulen (frisch) 3 Stück 30 – 35 Min.

Shrimps 600 g 8 - 10 Min.

Paella (tiefgefroren) 1000 g 18 - 20 Min.

Chili con Carne (tiefgefroren) 1000 g 13 - 15 Min.

Grillplatte

Lebensmittel Menge Dauer

Pommes Frites 700 - 1200 g 30 - 40 Min.

. 180 °C 15 Min.

. 160 °C 20 Min.

. 160 °C 40 Min.

. 180 °C 25 Min.

. 160 °C 20 Min.

. 180 °C 20 Min.

Reinigung

Die Reinigung ist einfach. Alle abnehmbaren Teile, dazu gehören Gargutbehälter & Garplatte (antihaftbeschichtet), Deckel und Rührvorrichtung, können in der Spülmaschine gereinigt werden.

Zubehör

Tefal stellt einige Zubehörprodukte für die Heißluftfritteuse bereit. Beispielsweise 4 Backformen für Kuchen, die perfekt in das Gerät hineinpassen und zur Zubereitung von Brownies und mehr geeignet sind. Zudem kann man alle abnehmbaren Teile des Gerätes auf der Homepage von Tefal nachbestellen, falls doch etwas einmal kaputt gehen sollte.

nach oben

Wir haben etwa 900 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 80 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind ungefähr 15 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.2 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 80% positive und 15% negative Bewertungen


Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Einzelteile können in der Spülmaschine gereinigt werden
  • Sehr gleichmäßige Garung durch Rührarm
  • Einfache Bedienung


Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Laut
  • Untere Platte frittiert nicht gut
  • Trockene Pommes
  • Kurzes Kabel
  • Billige Verarbeitung
nach oben

Wie viel Kg Tiefkühlpommes passen hinein?
Ca 3-4 Kg.

Wie lange brauchen frische Pommes?
Ca 40 Minuten.

nach oben

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Heißluftfritteuse
Hersteller Tefal
EAN 3045386352166
Automatische Programme Fleisch
Geflügel
Fisch
Teigtaschen
Rezeptheft 20 Rezepte
Fassungsvermögen 1,5 kg
Sichtfenster Ja
Zubehör 2in1-Löffel, Rezepteheft
Timer 1 bis 60 Minuten
Lautstärke 1m Entfernung 61 dB
Länge Netzkabel 90 cm
Leistung in Watt 1400 W
Temperaturstufen 150 °C
Menüführung Knopfdruck
Stand-By Stromaufnahme 0,5 W
max. Temperatur 150 °C
Gewicht 6,0 kg
Höhe 27 cm
Breite 59 cm
Tiefe 30 cm
Anleitungssprache DE, ES, FR, EN, IT, NL, PT
Anleitungsqualität Gut
Lieferumfang Heißluftfritteuse, Bedienungsanleitung, Rezeptheft, Sicherheitshinweise, Garantiebedingungen
Handhabung
Frittierleistung
Bedienfeld
Zubehör
nach oben

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Bisher keine Fragen

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Andere Produkte von diesem Hersteller

  • B00897E8P4
  • B014W8KPF0
  • B01L1LNUGC
  • B01LW1PA2C
  • B06XWRMGXY
  • B079QL7T1S