• Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - front
  • Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - right
  • Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - boxed
  • Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - detail
  • Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - Electrogrill
  • Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - electronics
  • Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - front2
  • Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - roast
  • Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta - use

Russell Hobbs

22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta

Testbericht

Unser Testsieger

Ergebnis 40%
Geschwindigkeit 30%
Reinigung 20%
Funktionsumfang 10%

Testnote

1,5

gut

08/2018

Jil

Product Tester

Fazit

Der Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta bot insgesamt ein sehr gutes Grillergebnis. Das Fett spritzte nicht, es ließ sich gleichmäßig erwärmen und es blieb nichts an der Grillfläche haften. Negativ aufgefallen ist lediglich, dass zu kurze Netzkabel und der konstante Geruch nach verbrannten Lebensmitteln. Die Reinigung lief völlig reibungslos ab.

 

Vorteile

  • Benötigt nur einige Minuten zum Aufheizen
  • Gradzahlen sind auf dem Thermostat angegeben
  • Fett spritzt nicht 
  • Nichts bleibt an der Grillfläche haften
  • Gleichmäßige Erwärmung

Nachteile

  • Netzkabel ist sehr kurz
  • Grill qualmt sehr stark
  • Während des Vorgangs, riecht es verbrannt
Der Elektro-Grill von Russell Hobbs ist mit seinem top Grillergebnis und einer sehr leichten Reinigung sehr zu empfehlen.

Das Gerät

Der Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta befindet sich bei der Lieferung in einer sehr hochwertigen Verpackung, diese ist mit einigen Informationen und Bildern gefüllt. Der Grill hat eine hochwertige und edle Aufmachung in schwarz, er besitzt ein Thermostat, auf dem sogar die Gradzahlen der einzelnen Temperaturstufen angegeben sind, eine Antihaftbeschichtung sowie eine Fettauffangschale. Ein weiteres Plus stellt der rutschfeste Untergrund dar.

Der Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta funktioniert über einen Drehregler am Thermostat, er besitzt insgesamt 4 Temperaturstufen in einer Spanne von 140-230°C.

Des Weiteren liegt dem Grill eine Betriebsanleitung in 15 Sprachen bei, zu denen unter anderem Deutsch als auch Englisch gehören. Ebenso findet man einen Garantieschein in der Verpackung welche besagt, dass auf dem Produkt eine Garantie von 2 Jahren liegt, wenn eine Online-Registrierung stattfindet, wird + 1 Jahr draufgerechnet.

Im Lieferumfang befindet sich:

  • Der Elektrogrill
  • Thermostat (Gradzahlen abgebildet)
  • Grillfläche (antihaftbeschichtet)
  • Fettauffangschale
  • Netzkabel
  • Betriebsanleitung
  • Garantieschein

Die Anwendung

Russell Hobbs Tischgrill
Wärmebild des Teppan-Yaki Tischgrills

Anders als bei einigen anderen Elektrogrills im Test, braucht dieser Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta nur wenige Minuten bei Erstnutzung, um vollständig auf höchster Temperaturstufe aufzuheizen. Leider gestaltete sich das anschließen dieses Grills ans Stromnetz als etwas schwierig, da dieser nur ein sehr kurzes Netzkabel besitzt. Nachdem dieses Problem behoben wurde, konnte nach wenigen Minuten das Grillgut auf die Grillfläche gelegt werden. Schon von Beginn an roch es leider verbrannt und das legte sich auch während des gesamten Vorgangs nicht. Auch bildete sich schnell eine starke Rauchentwicklung, die sich über den ganzen Test hinweg zog.

Positiv hingegen aufgefallen ist, dass kein Fett spritzte und auch der Qualm kurz über der Grillfläche war nicht heiß, sodass sich das wenden des einzelnen Grillguts als sehr leicht erwies, insgesamt ein angenehmes Grillerlebnis. Während des Prozesses erfüllte auch die Antihaftbeschichtung ihren vollen Zweck, keines der Würstchen oder des anderen Grillguts haftete an der Grillfläche. Ein weiterer positiver Aspekt ist die gleichmäßige Ausbreitung der Wärme über gesamte Grillfläche, innen sowie außen konnte das Grillgut super gegart werden. Das Zentrum der Grillfläche erreichte eine Temperatur von 250° auf Stufe 1 in einer Zeit von ca. 2 Minuten. Weiter erhöhte sich die Temperatur auf 260° bei Stufe 2, bei Stufe 3 erlangte diese schon 300° in einer Zeit von 3:15 Minuten. Stufe 4 war nach 4:28 Minuten erreicht, hier lag die Temperatur bei 345°C.

Nach Beendigung des Grillvorgangs, der ca. 10-15 Minuten andauerte, erwies sich auch die Reinigung des Russell Hobbs 22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta als besonders leicht, die Antihaftbeschichtung funktioniert einwandfrei. Alle Reste konnten mit Leichtigkeit entfernt werden.

Hersteller Russell Hobbs
Zusatzgarantie 2 Jahre Garantie + 1 Jahr bei Online-Registrierung
Lieferumfang Elektrogrill, Fettauffangschale, Grillplatte, Netzanschluss, Thermostat, Betreibsanleitung, Garantieschein
Qualitätseindruck Sehr gut, edel, hochwertig
Verpackung Sehr gut, sehr hochwertig, informativ, bebildert
Höhe 8,2 cm
Breite 56 cm
Tiefe 29 cm
Gewicht 3,06 kg
Online-Bewertung 4,9 (Stand vom 06.09.2018)
Anleitungssprache DE, EN, ES, NL, FR, IT, SWE, NOR, DNK, RUS, POL, SVN, GRC, TUR, AR
Anleitungsqualität Gut
Abkühlungszeit ca. 10 Minuten
Menüführung Sehr leicht zu bedienen
Leistung 2400 Watt
Temperaturstufen 4 Temperaturstufen
Aufwärmzeit Einige Minuten vor der ersten Nutzung auf 230°C aufheizen
Spülmaschinengeeignet Nur die Auffangschale ist in der Spülmaschine zu reinigen, alles andere muss mit einem feuchten Tuch abgewischt werden
Stabilität Sehr gut, rutschfester Untergrund
Grillfunktion Herstellerangabe: Erwärmung von140 bis 230°C; tatsächliche Erwärmung von 250 bis 345° in 2:00 bis 4:28min erwärmt; Rand der Grillfläche erwärmte sich in einer Zeit von 2:00 bis 3:45 von 160 auf 245°
Kindersicherung Keine
Warmhaltefunktion Bei niedrigster Stufe
Thermostat Vorhanden, Gradzahlen auf Thermostat angegeben
Auffangbehälter Vorhanden
Grillfläche Antihaftbeschichtung
Ergebnis
Geschwindigkeit
Reinigung
Funktionsumfang