Gemlux Eiswürfelmaschine GL-IM88

Test 06/2020

  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - front
  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - auffuellen
  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - detail
  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - display
  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - drink
  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - eisfach
  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - eiswuerfelfach
  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - eiswuerfelmaschine
  • Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88 - timer
Testsiegel: Gemlux  Eiswürfelmaschine GL-IM88, Testnote 2

zuletzt aktualisiert: 25.06.2020, 7:11

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Gesamteindruck 25%
Handhabung 20%
Geschwindigkeit 20%
Kühlhalte-Funktion 15%
Lautstärke 10%
Reinigung 10%
Getestet von: Johanna

Johanna

Produkttesterin

Fazit

Die Eiswürfelmaschine GL-IM88 von Gemlux sorgt für ein gutes Eiswürfelergebnis und ist einfach zu handhaben und zu reinigen. Das Gerät verfügt über 3 verschiedene Eiswürfelgrößen, eine Timer Funktion und ein automatisches Abschalten. Es produziert 9 Eiswürfel innerhalb von 11 Minuten.

Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Timer Funktion
  • Automatisches Abschalten
  • 3 Eiswürfelgrößen
  • Leise
  • Produziert Eiswürfel automatisch weiter, sobald sich wieder Wasser von geschmolzenen Eiswürfeln im Tank befindet

Nachteile

  • Schwer
  • Keine Stand-by-Kühlfunktion

360° Ansicht

Leicht zu bedienende Eiswürfelmaschine mit 3 verschiedenen Eiswürfelgrößen, Timer-Funktion und automatischem Abschalten.

Ausstattung

Die Gemlux Eiswürfelmaschine
Die Gemlux Eiswürfelmaschine

Die Eiswürfelmaschine GL-IM88 von Gemlux macht einen gut verarbeiteten ersten Eindruck. Im Lieferumfang enthalten ist die Maschine inklusive eines entnehmbaren Eiswürfelfaches und einer Kelle aus Kunststoff zum Entnehmen der Eiswürfel. Das Gerät ist aus Kunststoff und Edelstahl gefertigt und mit einem Gewicht von 9,5 kg, wie die anderen Geräte auch, ziemlich schwer. Die Bedienungsanleitung ist kurz und knapp, erklärt jedoch verständlich alle Funktionen.

Die Eiswürfelmaschine verfügt über mehrere Funktionen, welche sich über die Tasten unterhalb des Displays navigieren lassen. Folgende Funktionen sind vorhanden:

Das Display
Das Display

  • 3 Eiswürfelgrößen (small, medium, large)
  • Timer Funktion
  • Automatisches Abschalten
  • Selbstreinigungsprogramm

Steckst du den Netzstecker ein, schaltet sich das Gerät automatisch ein. Im ersten Schritt solltest du nun die Uhrzeit anpassen, um Timer und die automatische Abschaltung nutzen zu können. Leider speichert das Gerät die Uhrzeit nicht ab, wenn du den Netzstecker ziehst und erneut einsteckst.

Das Gerät verfügt über einen Wassertank mit einer Füllmenge von 2,2 Litern und ist in der Lage 9 Eiswürfel in einem Durchgang zu produzieren.

Anwendung

Vor der ersten Anwendung sollte das Gerät gereinigt werden. Hierfür habe ich das Selbstreinigungsprogramm verwendet. Mehr dazu findest du im Reinigungsabschnitt meines Testberichtes.

Das Eiswürfelfach ist entnehmbar
Das Das Eiswürfelfach ist entnehmbar

Nun befüllst du den Wassertank bis zur Maximummarkierung mit Wasser (2,2 l). Oberhalb des Wassertankes wird das entnehmbare Eiswürfelfach eingesetzt. Nun schließt du die Öffnung der Maschine, wobei es sich um eine einfache Klappe oberhalb des Gerätes handelt.

Über die 4 Tasten unterhalb des Displays werden die Einstellungen vorgenommen. Im ersten Schritt sollte die Uhrzeit angepasst werden, indem du die SET Taste betätigst. Nun beginnt die Stunden Anzeige zu blinken und du kannst über die Pfeiltaste die Stundenzahl verstellen. Durch Erneutes betätigen der SET Taste bestätigst du deine Eingabe und gehst zu den Minuten über. Anschließend geht die Anzeige zur Eingabe der Timerfunktion über und danach zum programmierten Abschalten. Nimmst du dabei jedoch wenige Sekunden keine Einstellungen vor, springt das Display automatisch zurück zur aktuellen Uhrzeit.

Um gezielt zu der Timer Einstellung zu gelangen, musst du die SET Taste 3-mal betätigen und kannst nun wieder über SET- und Pfeiltaste die Uhrzeit zum Starten der Eiswürfelproduktion anpassen.

Um gezielt das automatische Abschalten einzustellen, musst du die SET Taste 5-mal betätigen und anschließend über SET- und Pfeiltaste die gewünschte Uhrzeit einstellen.

Hast du alle Uhrzeiten eingerichtet, musst du nun auch noch die jeweiligen Funktionen aktivieren. Durch aufeinanderfolgendes Drücken der Pfeiltaste stellst du die Timer-Modi in dieser Reihenfolge ein und die jeweiligen Symbole erleuchten auf dem Display:

Das ON und OFF Symbol zeigt an, ob die Timer aktiviert sind
Das ON und OFF Symbol zeigt an, ob die Timer aktiviert sind

  • 1. Automatische Aktivierung (ON)
  • 2. Automatisches Abschalten (OFF)
  • 3. Automatisches Ein- und Abschalten (ON, OFF)
  • 4. Deaktivierung von beiden Timern (kein Symbol leuchtet)

Nun hast du die Wahl zwischen 3 verschiedenen Eiswürfelgrößen: Small, medium und large. Zwischen diesen kannst du durch betätigen der SELECT Taste wechseln.

Du musst natürlich nicht den Timer zum Starten des Gerätes verwenden, sondern kannst dies auch manuell durch Drücken der Schneeflocken-Taste tun.

Hast du das Gerät gestartet, beginnt es direkt mit der Eiswürfelproduktion. Es kann 9 Eiswürfel auf einmal produzieren und ein Durchlauf dauert etwa 11 Minuten. Die fertigen Eiswürfel werden nach vorne in das Eiswürfelfach geschoben und das Gerät macht direkt mit der nächsten Ladung Eiswürfel weiter, solange bis der Wassertank leer ist. Dann schaltet sich das Gerät in den Stand-by-Modus.

Das Eiswürfelfach
Das Eiswürfelfach

Die Kelle
Die Kelle

Die Eiswürfelmaschine GL-IM88 von Gemlux verfügt nicht über eine Kühlhaltefunktion. In den ersten 2 Stunden halten sich die Eiswürfel jedoch gut. Außerdem kommt hinzu, dass das Gerät automatisch, wenn es im Stand-by Modus ist, wieder von alleine anfängt Eiswürfel zu produzieren, wenn sich der Wassertank wieder gefüllt hat, weil Eiswürfel geschmolzen sind.

Die Eiswürfelproduktion hat ohne Probleme geklappt und die Handhabung ist ein Leichtes.

Nun kannst du dir jederzeit ein erfrischendes Getränk zubereiten
Nun kannst du dir jederzeit ein erfrischendes Getränk zubereiten

Reinigung

Das Gerät verfügt über ein automatisches Reinigungsprogramm. Hierfür befüllst du den Wassertank im ersten Schritt mit 1,1 l Essig und 1,1 l Wasser. Nun betätigst du für einige Sekunden das Schneeflocken-Symbol bis alle drei Eiswürfelgrößen Symbole blinken. Nun startet das Gerät die automatische Reinigung. Dabei befüllt und entleert es das Eisfach 5-mal mit der Wasser-Essig-Mischung. Nach knappen 4 Minuten ist der Vorgang beendet und ein Signalton ertönt. Nun lässt du die Flüssigkeit über die Ablassschraube ab. Den gesamten Vorgang musst du nun noch einmal nur mit Wasser durchführen und der Reinigungsprozess ist abgeschlossen.

Um das Gerät manuell zu reinigen, können alle Außenflächen sowie Innenflächen mit einem feuchten Lappen ausgewischt werden. Für die Reinigung des Wassertankes muss dieser wiederholt mit Wasser befüllt werden und dieses über die Ablassschraube abgelassen werden, bis das abfließende Wasser sauber ist.

Die Reinigung ist einfach und die automatische Reinigung funktioniert ohne Probleme und ist schnell erledigt.

Anmerkungen

Die Gemlux Eiswürfelmaschine gleicht dem Klarstein Icemeister und der Eiswürfelmaschine von Aicok auf den ersten Blick sehr. Das Klarstein-Gerät hat allerdings ein weiß-silbernes Design, während das Aicok- und Gemlux-Gerät Schwarz-Silber sind. Die Aicok- und Gemlux-Maschine sind um die 2 Kilo schwerer als die von Klarstein. Hinsichtlich der Funktionen haben alle drei keine Stand-by-Kühlung. Alle drei haben einen Timer, der beim Gerät von Aicok allerdings nicht funktioniert. Die Bedienungsanleitungen, der Klarstein und Aicok Geräte sind nicht besonders gut gelungen, die der Gemlux Maschine ist befriedigend. Die Gemlux Eiswürfelmaschine ist in der Produktion etwas leiser, als die anderen beiden Geräte. Was das Eiswürfelergebnis betrifft, produzieren alle Geräte gute Ergebnisse.

Zum Zeitpunkt unseres Tests konnten keine Kundenbewertungen ausgewertet werden.

Hersteller Gemlux
EAN 4630016035992
Eiswürfelgrößen 3 (small, medium, large)
Fassungsvermögen Wassertank 2200 ml
Höhe 33 cm
Breite 24,5 cm
Tiefe 36,5 cm
Gewicht 9,5 kg
Lieferumfang Eiswürfelmaschine, Bedienungsanleitung
Anleitungssprache EN, DE
Anleitungsqualität Befriedigend
Verpackung Informativ und bebildert
Zusatzgarantie 1 Jahr
Qualitätseindruck Gut
Länge Netzkabel 1,55 m
Material Edelstahl, Kunststoff
Bereitschaftsanzeige Ja
Display Ja
LED-Leuchte Ja
Eiswürfel-Menge 9 Würfel
Dauer 11 Minuten
Automatische Abschaltung Ja
Kühlhaltefunktion Nein
max. Lautstärke 50,1 dB
max. Leistung 100 W
Stand-By Stromaufnahme 0,6 W
Uhrzeit (Display) Ja
Timer-Funktion Ja
Selbstreinigungsprogramm Ja
Gesamteindruck
Handhabung
Geschwindigkeit
Kühlhalte-Funktion
Lautstärke
Reinigung

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Eiswürfelmaschine

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
12.05.2020
Besitzt die Maschine eine Kühlfunktion?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, die Eiswürfelmaschine besitzt keine Kühlfunktion. Je nachdem welche Eiswürfelgröße produziert wird, halten sich die Eiswürfel bis zu 2 Stunden. Das Wasser von geschmolzenen Eiswürfeln gelangt jedoch automatisch wieder in den Wassertank und die Eiswürfel produziert daraus automatisch neue Eiswürfel.
Avatar
12.05.2020
Kann man den Eiswürfelbehälter zur Reinigung entnehmen?
Avatar
AskGeorge.com
Ja, ohne Probleme.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Andere Produkte von diesem Hersteller