• Russell Hobbs Eierkocher Cook@Home - front
  • Russell Hobbs Eierkocher Cook@Home - front2
  • Russell Hobbs Eierkocher Cook@Home - front3
  • Russell Hobbs Eierkocher Cook@Home - boxed
  • Russell Hobbs Eierkocher Cook@Home - top
  • Russell Hobbs Eierkocher Cook@Home - russelhobbsinbetrieb

Russell Hobbs
Eierkocher Cook@Home Test

Testsiegel: Russell Hobbs Eierkocher Cook@Home, Testnote 1.5

zuletzt aktualisiert: 26.09.2019, 15:13

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Härtegradbestimmung 30%
Handhabung 25%
Gesamteindruck 20%
Sicherheit 15%
Verarbeitung 10%
Getestet von: Alexander

Alexander

Produkttester

Fazit

Der hochwertige Russel Hobbs Cook@Home Eierkocher besticht auch durch seine zusätzlichen Funktionen: die Poschierschalen, die automatische Abschaltung nach zwei Stunden und den exakten Messbecher für perfekte Kochzeiten. Das Geräusch des Kochers ist immens laut, was Vor- und Nachteil sein kann. Da der Henkel außerhalb des Kochers liegt und somit nicht mit erhitzt wird, erhält er Zusatzpunkte. Außerdem ist der Messbecher sehr genau skaliert und somit der Eierkocher seinen Preis wert.

Vorteile

  • Sehr genaue Bestimmung des Härtegrades
  • Praktische Herausnahme der Eierschale

Nachteile

  • Deckel wird sehr heiß

360° Ansicht

Überzeugt mit Qualität, Handhabung und zuverlässig bestimmbarer Kochzeit der Eier.

Der hochwertige Russel Hobbs Cook@Home Eierkocher kann von ein bis sieben Eier zeitgleich kochen und wird mit Zubehör geliefert, das erlaubt, auch poschierte Eier zuzubereiten. Außerdem hat dieser Eierkocher eine zusätzliche Funktion, die ihn nach zwei Stunden Nichtbeachtung abschaltet.

Ausstattung

Das Design des Eierkochers ist im schlicht-schönen Schwarz und Edelstahl gehalten. Der Deckel ist transparent. Im unteren Bereich befindet sich an On-/Off-Schalter, der bei Aktivierung rot aufleuchtet.

Der Kocher enthält nicht nur einen Wasserdosierer und Eierkorb zum Kochen von Eiern, sondern auch drei einzelne Schalen, in denen Eier im Eierkocher poschiert werden können.

Der Griff des Eierkochers liegt außerhalb des Kochbehälters und ermöglicht somit ein einfaches Herausheben der Eier nach dem Kochvorgang, um sie schnell und leicht unter kaltem Wasser abschrecken zu können.

Jeweils sieben Markierungen für weiche, mittelharte und harte Eier sind auf dem Wasserdosierer eingezeichnet, sodass die exakte Menge Wasser für den gewünschten Härtegrad und die gewünschte Menge Eier abgemessen werden kann. Ein Eistecher befindet sich unterhalb dieses Messbechers.

Das Eierkochen

Zwischen einem und sieben Eiern kann dieser Eierkocher gleichzeitig zubereiten. Wie gewohnt kann der Eierkocher im Test verwendet werden. Der Wasserdosierer ist sehr exakt und die Ergebnisse weichen nur dann ab, wenn die Eiergröße extrem von handelsüblichen Eiern (M/L) abweicht. Auch das Picken der Eier funktioniert einwandfrei.

Das Summen des Gerätes nach Beendigung des Kochvorgangs ist überaus laut. So kann der Eierkocher in keinem Fall vergessen werden, denn er schaltet sich nicht sofort automatisch ab. Allerdings gibt es im Gegensatz zu anderen Eierkochern eine Funktion, die den Eierkocher nach zwei Stunden abschaltet, falls tatsächlich niemand mehr im Haus sein sollte, ihn zu hören.

Da der Griff des Eierkorbs außerhalb des Gerätes liegt, erhitzt er sich nicht auch und kann problemlos zum Abschrecken der Eier angefasst werden.

Mit nur 353 Watt Stromverbrauch bewegt sich dieser Eierkocher unter den besten dieses Tests.

Wir haben etwa 1200 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 80 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind etwa 10 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.2 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 80% positive und 10% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • einfache Reinigung
  • gutes Ergebnis
  • pochierte Eier funktionieren super

Negativ angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • Eier haben unterschiedliche Härtegrade
  • Skalierung am Messbecher schwer lesbar
Hersteller Russell Hobbs
EAN 5038061025422
Zusatzgarantie 1 Jahr extra Garantie (nur mit Registrierung)
Lieferumfang Deckel, Eierhalter, Kochschale, Messbecher, 3 Poschierschalen
Qualitätseindruck Gut
Verpackung Hochwertiger Karton
Höhe 18 cm
Breite 20 cm
Tiefe 16 cm
Gewicht 821 g
Anleitungssprache 23 Sprachen
Anleitungsqualität Gut
Abschaltautomatik Ja
Stromaufnahme 353 W
Netzteilanschluss Ja
Standfestigkeit Sehr gut
Material Edelstahl, Kunststoff
Stufenregulierung Nur durch Wassermenge
Fassungsvermögen Eier 7
Warmhaltefunktion Nein
Amazon Bewertung
☆☆☆☆☆
★★★★★
278 Bewertungen
Härtegradbestimmung
Handhabung
Gesamteindruck
Sicherheit
Verarbeitung

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Eierkocher

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

04.09.2019
Lässt sich der Härtegrad mit einem Regler einstellen?
AskGeorge.com
Nein, der Härtegrad wird mit der Wassermenge bestimmt.
04.09.2019
Schaltet sich das Gerät automatisch ab?
AskGeorge.com
Nein, es muss manuell abgeschaltet werden, es schaltet sich erst nach 2 Stunden von allein ab.
04.09.2019
Aus welchem Material sind die Einsätze für die pochierten Eier?
AskGeorge.com
Aus Kunststoff.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken