Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home

Test 11/2018

  • Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home - testing
  • Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home - front
  • Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home - front2
  • Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home - front3
  • Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home - boxed
  • Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home - detail
  • Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home - detail2
Testsiegel: Russell Hobbs Dampfgarer Cook@Home, Testnote 2

zuletzt aktualisiert: 27.11.2019, 9:15

Wir testen unabhängig. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 35%
Garergebnis 20%
Design 15%
Sicherheit 10%
Funktionsumfang 10%
Reinigung 10%
Getestet von: Xenia

Xenia

Produkttesterin

Fazit

Der Cook@Home Dampfgarer von Russell Hobbs mit separater Reisschale und drei Dampfgarbehältern überzeugt durch seine innovative Bedienung und die zeitsparende Reinigung. Allerdings stimmen die in der Anleitung aufgezeigten Garzeiten nicht immer mit der Praxis überein.

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Dampfgefäße sind nummeriert
  • Automatische Abschaltung beim Trockenkochen
  • Spülmaschinenfest
  • Anleitung in 23 Sprachen

Nachteile

  • Nachfüllen des Wassertanks unpraktisch
  • Garzeiten stimmen nicht

360° Ansicht

Einfach zu bedienender und zu reinigender Dampfgarer, der seinen Zweck erfüllt.

Der Cook@Home von Russell Hobbs ist der Bestseller in der Rubrik "Elektrische Dampfgarer" bei Amazon und dies nicht ohne Grund: Nicht nur die Bedienung funktioniert absolut problemlos, auch das Garergebnis kann sich sehen lassen. Die Handhabung des Gerätes ist recht schnell erklärt: Gib zunächst maximal 1,2 Liter Wasser in den dafür vorgesehenen Wassertank, füll die Körbe mit den Lebensmitteln und stapel diese übereinander. Gut gefällt, dass die einzelnen Körbe mit Zahlen versehen sind, was das Aufstellen deutlich einfacher macht. Wenn Du den Dampfgarer nicht benötigst, stapel die Körbe einfach ineinander und spare so viel Platz im Küchenschrank. Im Lieferumfang enthalten ist eine Reisschale, die aber ebenso gut für Soßen aller Art verwendet werden kann. Weiterhin findest Du im Paket eine umfangreiche Bedienungsanleitung in 23 verschiedenen Sprachen. Diese gibt nicht nur einen Überblick über die Garzeiten verschiedener Lebensmittel, sondern auch weitere wertvolle Tipps zum Umgang mit dem Dampfgarer.

Aussehen

Dieser 800 Watt starke Dampfgarer begeistert im Test mit seiner eleganten Optik in Edelstahl. Ausgestattet ist dieser mit drei Dampfgarbehältern aus Plastik, die sogar bequem in der Spülmaschine gereinigt werden können. Nur den Sockel solltest Du von Zeit zu Zeit mit einem feuchten Tuch abwischen.

Ausstattung

Der Russell Hobbs Dampfgarer ist mit einem 60-Minuten Timer ausgestattet, wobei Du aus zwei Modellvarianten auswählen kannst. Beim preisgünstigeren Modell stellst Du die Garzeit mithilfe eines Drehschalters ein, während die teurere Variante mit einer digitalen Anzeige ausgestattet ist. Sobald sich kein Wasser mehr im Tank befindet, schaltet sich der Dampfgarer automatisch ab; eine akustische Meldung gibt es leider nicht. Wenn hingegen die laut Timer eingestellte Garzeit abgelaufen ist, ertönt ein entsprechendes Signal.

Zubereiten im Dampfgarer

Im Russell Hobbs Dampfgarer kannst Du alle erdenklichen Zutaten auf schonende Art und Weise zubereiten. Egal ob Du Fisch, Fleisch, Eier oder Gemüse garen möchten: Beim Test ist aufgefallen, dass die Garzeiten zu kurz angegeben sind. Alle Lebensmittel waren nach der angegebenen Zeit noch nicht gar. Lass diese also besser einige Minuten länger im Gerät und trage beim Öffnen der Garbehälter Handschuhe, um Verbrennungen auszuschließen. Positiv fiel auf, dass alle Lebensmittel nach dem Garen ihren Eigengeschmack behalten haben und auch von der Konsistenz her überzeugen konnten.

Wir haben etwa 600 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 85 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind ungefähr 10 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.4 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 85% positive und 10% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • einfache Handhabung
  • leicht zu reinigen

Negativ angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • Verarbeitung nicht sehr hochwertig
  • starker Kunststoffgeruch
  • schlechter Timer
Hersteller Russell Hobbs
EAN 5054531422089
Lieferumfang Sockel, Saftauffangbehälter, 3x Korb, Reisschale, Deckel, Anleitung
Anzahl der Garbehälter 3 + Reisschale
Fassungsvermögen Liter 9 Liter
Display Nein
Timer Ja; 60 min
Spülmaschinengeeignet Ja
Automatische Abschaltung Ja
Material Plastik BPA frei
Standfestigkeit Gut
Länge Netzkabel 105 cm
Qualitätseindruck Gut
Zusatzgarantie 2 Jahre + 1 weiteres Jahr nach Registrierung des Geräts
Anleitungssprache EN, DE, FR, IT, NL, ES, RU, DA, NO, SV, FI, PT, SK, SL, HR, PL, TR, EL, BG, HU, RO, AR
Anleitungsqualität Kurz und gut verständlich
Höhe 43 cm
Breite 31 cm
Tiefe 20,5 cm
Gewicht 1856 g
Stromaufnahme 800 W
Handhabung
Garergebnis
Design
Sicherheit
Funktionsumfang
Reinigung

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Dampfgarer

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
04.09.2019
Ist das Gerät BPA frei?
Avatar
AskGeorge.com
Ja.
Avatar
04.09.2019
Ist eine Abtropfschale vorhanden?
Avatar
AskGeorge.com
Ja, unter der untersten Dampfschale befindet sich ein Auffangbehälter.
Avatar
04.09.2019
Ist eine Gartabelle enthalten?
Avatar
AskGeorge.com
Ja, eine Gartabelle ist in der Anleitung mit enthalten.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken