• Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855 - testing
  • Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855 - front
  • Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855 - front2
  • Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855 - front3
  • Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855 - boxed
  • Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855 - detail
  • Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855 - detail2
  • Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855 - detail3

Rommelsbacher
Dampfgarer DGS 855 Test

Testsiegel: Rommelsbacher Dampfgarer DGS 855, Testnote 1.7

zuletzt aktualisiert: 04.09.2019, 13:21

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 35%
Garergebnis 20%
Design 15%
Sicherheit 10%
Funktionsumfang 10%
Reinigung 10%
Getestet von: Xenia

Xenia

Produkttesterin

Fazit

Der Dampfgarer der Marke Rommelsbacher hebt sich von den anderen Dampfgarern im Test in erster Linie durch sein innovatives Display ab, welches Ihnen eine zeitgenaue Einstellung der Garzeit und zahlreiche Programme bietet. Der Aroma-Verteileraufsatz und die Warmhaltefunktion sind zwei der nennenswerten Eigenschaften, über welche nur der Rommelsbacher Dampfgarer im Test verfügt. Auch größere Lebensmittel zu garen, ist dank herausnehmbarer Böden bei diesem Modell kein Problem. Einziger Kritikpunkt im Test: Die Garbehälter können zur Reinigung nicht un die Spülmaschine gegeben werden. Darüber hinaus solltest Du dich nicht auf die Garzeiten laut Bedienungsanleitung verlassen.

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Dampfgefäße sind nummeriert
  • Automatische Abschaltung beim Trockenkochen
  • Herausnehmbare Böden
  • Bequemes Nachfüllen des Wassertanks
  • Aromen-Verteileraufsatz
  • Digitaler Timer
  • Warmhaltefunktion

Nachteile

  • Nicht Spülmaschinenfest
  • Kleiner Wassertank und nur langsames Nachfüllen
  • Garzeiten stimmen nicht
  • Langsamer als andere Dampfgarer

360° Ansicht

Dampfgarer im schicken Design mit vielen Funktionen, jedoch langen Garzeiten und nicht Spülmaschinenfest.

Der Dampfgarer der Marke Rommelsbacher stellt im Dampfgarer Test eine Besonderheit dar, denn dies ist der einzige der Dampfgarer, der über einen Aroma-Verteileraufsatz verfügt. In diesen kannst Du Kräuter und Gewürze nach Belieben geben und so deine Speisen nach Bedarf aromatisieren. Leider sind die Gefäße des Dampfgarers nicht für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet; ein wesentlicher Nachteil im Dampfgarer Test.

Ausstattung

Der Rommelsbacher Dampfgarer besteht aus einem weißen und robusten Sockel und drei durchsichtigen Garbehältern. Diese Gefäße sind aus dunklem Plastik gefertigt und sehen sehr wertig aus. Leider wird der Blick auf das Gargut so etwas getrübt. Mit dem Dampfgarer erhälst Du eine Bedienungsanleitung in deutscher und englischer Sprache, die erfreulicherweise auch zahlreiche Abbildungen enthält. Auf die Gartabelle kannst Du dich leider nur bedingt verlassen, denn die Garzeiten sind bei allen Lebensmitteln zu kurz angegeben. Dafür wird dir genau erklärt, wie Du den Aroma Aufsatz benutzen müssen.

Dieser Dampfgarer aus dem Hause Rommelsbacher ist eines der wenigen Geräte im Test, welches mit einem Display ausgestattet ist. Du hast die Möglichkeit, aus insgesamt sechs verschiedenen Programmen auszuwählen. Sehr gut gefällt auch die Warmhaltefunktion, die ebenfalls nicht sehr viele Modelle bieten. Diese kannst Du entweder separat auswählen; nach Ablauf des Garens stellt diese sich aber auch von selbst für die Dauer von 20 Minuten an. Die Garzeit kannst Du bei diesem Modell mit Hilfe der Plus-/Minustasten minutengenau einstellen. Von den meisten Konkurrenzprodukten hebt sich dieses Modell positiv ab, denn auch wenn das Wasser aufgebraucht ist und das Gerät sich abschaltet, ertönt ein Signalton.

Zubereitung im Dampfgarer

Um den Dampfgarer zu nutzen, musst Du zunächst Wasser einfüllen. Die maximale Füllmenge ist mit 1,1 Litern ein wenig geringer als bei den meisten anderen Geräten im Test. Mit dieser Menge kannst Du bis zu 60 Minuten lang garen. Das Auffüllen von Wasser gestaltet sich etwas zeitintensiver als bei vergleichbaren Produkten. Dafür sind auch hier die einzelnen Körbe mit Nummern versehen, was das Ineinanderstapeln deutlich vereinfacht. Aus zwei der drei Körbe kannst Du bei Bedarf die Böden herausnehmen und so auch größere Mengen an Lebensmitteln garen. Eine Reisschale, die Du ebenso zur Zubereitung von Saucen oder Dips nutzen kannst, ist im Lieferumfang enthalten. Praktisch ist der Verteileraufsatz für Aromen: Fülle diesen mit Kräutern oder Gewürzen deiner Wahl, um Ihren Lebensmitteln einen unvergleichlichen Geschmack zu verleihen. Während des Betriebes ist der Dampfgarer nicht nur angenehm leise, auch das Garergebnis kann sich sehen lassen: Alle Lebensmittel behalten ihren Eigengeschmack, der durch die Zugabe von Kräutern und Gewürzen noch verstärkt werden kann. Kleiner Tipp: Halte dich nicht unbedingt an die Garzeitentabelle in der Bedienungsanleitung, sondern lass die Lebensmittel ruhig ein wenig länger garen. Insgesamt benötigt der Rommelsbacher Dampfgarer bei allen Lebensmitteln etwas länger als die meisten Konkurrenzmodelle. Nach dem Gebrauch kannst Du nicht nur die einzelnen Dampfkörbe platzsparend übereinander stapeln, auch lässt sich das Netzkabel einfach im Inneren des Gerätes verstauen. Leider kannst Du die einzelnen Dampfeinsätze nicht in die Spülmaschine geben, sondern musst diese von Hand reinigen.

Wir haben ungefähr 30 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 80 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind gut 20 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.0 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 80% positive und 20% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • gute Verarbeitung
  • großes Fassungsvermögen
  • tolles Ergebnis

Negativ angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • Reinigung, nicht Spülmaschinenfest
Hersteller Rommelsbacher
EAN 3045386309276
Lieferumfang Sockel, Saftauffangbehälter, 3x Korb, Reisschale, Deckel, Anleitung
Anzahl der Garbehälter 3 + Reisschale
Fassungsvermögen Liter 9 Liter
Display Ja
Timer Ja; 99 min
Spülmaschinengeeignet Nein
Automatische Abschaltung Ja
Material Plastik
Standfestigkeit Sehr gut
Länge Netzkabel 104cm
Qualitätseindruck Sehr gut
Zusatzgarantie 2 Jahre
Anleitungssprache Bildern
Anleitungsqualität Gute Anleitung
Höhe 44 cm
Breite 30 cm
Tiefe 21 cm
Gewicht 2070 g
Stromaufnahme 800 W
Handhabung
Garergebnis
Design
Sicherheit
Funktionsumfang
Reinigung

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Dampfgarer

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

04.09.2019
Sind die Behälter Spülmaschinenfest?
AskGeorge.com
Nein, die Behälter müssen mit der Hand abgewaschen werden.
04.09.2019
Lässt sich am Gerät ein späterer Startzeitpunkt einstellen?
AskGeorge.com
Nein, dies ist nicht möglich.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken