• Aicok Digitaler Dampfgarer - testing
  • Aicok Digitaler Dampfgarer - front
  • Aicok Digitaler Dampfgarer - front2
  • Aicok Digitaler Dampfgarer - front3
  • Aicok Digitaler Dampfgarer - boxed
  • Aicok Digitaler Dampfgarer - aicok-test
  • Aicok Digitaler Dampfgarer - detail2
  • Aicok Digitaler Dampfgarer - detail3

Aicok
Digitaler Dampfgarer Test

Testsiegel: Aicok Digitaler Dampfgarer, Testnote 2

zuletzt aktualisiert: 15.05.2019, 10:06

contact askgeorge

Hast du eine Frage oder einen Kommentar?

Schreib uns eine Nachricht

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 35%
Garergebnis 20%
Design 15%
Sicherheit 10%
Funktionsumfang 10%
Reinigung 10%
Getestet von: Xenia

Xenia

Produkttesterin

Fazit

Der digitale Dampfgarer von Aicok zeichnet sich in erster Linie durch seinen digitalen Timer aus, dank welchem man die Uhrzeit recht genau einstellen kann. Auch die Reinigung ist mit wenig Aufwand verbunden. Diesen musst Du aber zum Recherchieren der Garzeiten einplanen, denn diese sind in der Gebrauchsanweisung nicht aufgeführt.

Vorteile

  • Dampfgefäße sind nummeriert
  • Automatische Abschaltung beim Trockenkochen
  • Spülmaschinenfest
  • Digitaler Timer

Nachteile

  • Nachfüllen des Wassertanks unpraktisch
  • Keine Angaben zu den Garzeiten
  • Schlecht übersetzte Anleitung

360° Ansicht

nach oben
Einfacher Dampfgarer mit digitalem Timer, aber mangelhafter Anleitung.

Auch der digitale Dampfgarer von Aicok lässt sich im Praxistest recht einfach bedienen. Ähnlich wie bei dem Modell von Russell Hobbs füllst Du zunächst maximal 1,2 Liter Wasser in den Wassertank. Nun füllst Du die Körbe mit den zu garenden Lebensmitteln und stellst diese einfach ineinander. Du musst allerdings aufpassen, dass diese nicht ineinander rutschen. Auch bei diesem Modell erhälst Du eine separate Reisschale, mit welcher Du Reis für bis zu vier Personen garen kannst. Eines der Highlights des Aicok Dampfgarers ist der digitale Timer; diesen kannst Du auf eine Zeitspanne von bis zu 90 Minuten einstellen. Leider reicht das Wasser im Tank lediglich für 60 Minuten; danach schaltet sich der Garer völlig geräuschlos einfach ab.

Aussehen

Die Gargefäße sind bei diesem Modell aus Plastik gestaltet. Durch das milchige Aussehen wirken diese eher minderwertig. Der Sockel hingegen in seiner Edelstahloptik wirkt sehr wertig und robust. Im Lieferumfang des Gerätes ist eine Bedienungsanleitung in fünf Sprachen erhältlich; leider gibt diese keine Auskunft über die Garzeiten.

Zubereitung im Dampfgarer

Wie auch beim Russell Hobbs Dampfgarer kannst Du in diesem Modell von Aicok alle erdenklichen Lebensmittel zubereiten. Neben Fisch und Fleisch ist es gut möglich, ebenso Eier, Gemüse und auch Reis schonend zu garen. Vergeblich sucht man in der Bedienungsanleitung allerdings die Garzeiten für vorgenannte Lebensmittel. Du musst also selbst im Internet ein wenig recherchieren. Gut gefällt nicht nur das sehr leise Betriebsgeräusch, auch Konsistenz und Geschmack der Lebensmittel können überzeugen. Während des Betriebes entwickeln sich sehr hohe Temperaturen; trage also unbedingt Handschuhe beim Entnehmen der Lebensmittel.

Um den Dampfgarer zu reinigen, kannst Du die Garbehälter einfach in die Spülmaschine geben. Für den Sockel gilt dies natürlich nicht; diesen musst Du ab und an mit einem feuchten Tuch abwischen.

nach oben

Wir haben ungefähr 40 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 70 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind gut 20 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.0 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 70% positive und 20% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • einfache Handhabung
  • gute Verarbeitung
  • kompakt und platzsparend

Negativ angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • Knöpfe defekt nach wiederholtem Verwenden
nach oben

Ist der Wasserbehälter separat oder in dem Gerät integriert?

Der Wasserbehälter ist in dem Gerät integriert. An der Seite ist eine kleine Öffnung vorhanden, durch die sich das Wasser mit einem Messbecher einfüllen lässt.

Lassen sich unterschiedliche Garzeiten für die verschiedenen Behälter einstellen?

Es lassen sich nicht unterschiedliche Zeiten einstellen. Der Behälter mit der längsten Garzeit wird nach unten gesetzt und anschließend der Reihenfolge nach die anderen Behälter oben auf gesetzt.

nach oben

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Dampfgarer
Hersteller Aicok
EAN 0709202829029
Lieferumfang Sockel, Saftauffangbehälter, 3x Korb, Reisschale, Deckel, Anleitung
Anzahl der Garbehälter 3 + Reisschale
Fassungsvermögen Liter 9 Liter
Display Ja
Timer Ja; 90 min
Spülmaschinengeeignet Ja
Automatische Abschaltung Ja
Material Plastik BPA frei
Standfestigkeit Gut
Länge Netzkabel 101cm
Qualitätseindruck Gut
Zusatzgarantie 2 Jahre
Anleitungssprache EN, DE, FR, ES, IT,
Anleitungsqualität Schlechte Übersetzung, Keine Angabe zu den Garzeiten
Höhe 42 cm
Breite 32 cm
Tiefe 24,5 cm
Gewicht 1829 g
Stromaufnahme 805W
Handhabung
Garergebnis
Design
Sicherheit
Funktionsumfang
Reinigung
nach oben

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Bisher keine Fragen

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken