• Severin Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 - testing
  • Severin Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 - front
  • Severin Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 - back
  • Severin Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 - boxed
  • Severin Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 - detail
  • Severin Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 - detail2
  • Severin Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 - heat

Severin
Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 Test

Testsiegel: Severin Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197, Testnote 2.3

zuletzt aktualisiert: 08.08.2019, 9:33

contact askgeorge

Hast du eine Frage oder einen Kommentar?

Schreib uns eine Nachricht

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Sicherheit 30%
Ergebnis 30%
Erhitzung 25%
Handhabung 15%
Getestet von: Jil

Jil

Produkttesterin

Fazit

Der Severin - Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 sollte vorsichtig genutzt werden. Dieses Gerät verursachte bei uns Kurzschlüsse und auch andere Rezensenten berichteten von Problemen mit der Heizspirale bzw. Stromversorgung.

Vorteile

  • Große Platte
  • Platte vom Basisgerät abnehmbar
  • Kabelfach

Nachteile

  • Riecht sehr sehr stark verbrannt
  • Gehäuse erhitzt leicht

360° Ansicht

nach oben
Der Crêpes-Maker von Severin punktet mit abnehmbarer, großer Platte, kann aber auch Kurzschlüsse verursachen.

Das Gerät

Der Severin - Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 besteht aus der Basis mit Heizspirale. Darauf sitzt die Crepeplatte. Diese ist abnehmbar. Die Basis ist mit einem Metallstreifen umrandet, der die 5 Temperaturstufen anzeigt und an dem der Drehregler angebracht ist. Zudem ist diese mit einer Kontrollleuchte ausgestattet. Im Lieferumfang sind ein Teigspatel sowie ein Crepewender als Zubehör enthalten. Die Crepeplatte besitzt einen Überflussrand und ist mit einer Antihaftbeschichtung überzogen. Das beiliegende Netzkabel hat eine Länge von 80 cm.

Im Lieferumfang befindet sich:

  • Gerüst mit Heizspirale
  • Metallplatte
  • Teigspatel
  • Crêpewender
  • Netzkabel
  • Bedienungsanleitung
  • Rezeptflyer

Die Anwendung

Severin - Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197
Severin Crepe-Maker

Der Severin - Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 sollte mit Vorsicht bedient werden. Zur Vorbereitung solltest Du die Crêpeplatte einmal mit einem feuchten Tuch abwischen. Daraufhin kannst Du das Netzkabel in die Steckdose stecken und den Thermostat auf Stufe 5 schalten. Die Inbetriebnahme wird durch die rot aufleuchtende Kontrollleuchte unterstützt.

Schnell fällt der Geruch nach verbranntem Plastik auf. Insgesamt beträgt die Erwärmungszeit ca. 5 Minuten und währenddessen bildet sich eine starke Rauchentwicklung. Bevor der vorbereitete Teig auf die Fläche gegossen werden kann, verursacht das Gerät einen Kurzschluss. Es scheint, dass die Heizspirale einen Teil der Stromversorgung durchgeschmort hat. Ähnliche Erfahrungen machten andere Nutzer, wie wir Rezensionen auf Amazon entnehmen konnten. Das Problem scheint also kein Einzelfall zu sein.

Auch macht das Gerät keinen wertigen Eindruck (Edelstahlrand löst sich). Die Herdplatte wackelt, wodurch die Nutzung erschwert wird.

Nachdem wir das Gerät eingeschickt haben, ließ Severin uns schnell und ohne Probleme ein neues Gerät zukommen. Auch bei diesem Crepemaker solltest Du die Crepeplatte einmal abwischen und ungefähr 5 Minuten aufwärmen lassen. Aber schon in diesen 5 Minuten fällt das Gerät negativ auf. Es fängt stark an zu dampfen und der Geruch lässt darauf schließen, dass die Kabel wieder durchgeschmort sind. Diesmal verursacht das Gerät, trotz des verbrannten Geruchs, keinen Kurzschluss. Die rote Kontrollleuchte zeigt das immer wieder erneute Aufheizen des Crepemakers während des Tests an.

Severin - Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197
Severin Crepe-Maker

Bevor Du den Teig aufgießt, solltest Du die Platte mit Öl einfetten. Denn trotz Antihaftbeschichtung ist das Wenden des Teigs, wenn die Platte nicht eingefettet ist, nicht ganz so einfach. Der haftet dann an der Fläche und beim Wenden zerreißt der Crepe.

Zudem wird der Crepe nicht gleichmäßig braun. Eine Hälfte wird stark dunkel, während die andere Hälfte nur eine leichte Bräunung bekommt. Dennoch ist das Ergebnis genießbar und schmeckt wie vom Crepestand.

Reinigung

Um den Severin - Crêpes Maker mit Grillplatte CM 2197 zu reinigen, kannst Du ganz einfach die Crêpeplatte separat in der Spülmaschine reinigen. Andernfalls ist auch eine Reinigung von Hand möglich. Dafür sollte ein feuchtes Tuch mit ein wenig Spülmittel genügen.

nach oben

Wir haben etwa 30 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 90 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind gut 5 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.5 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 90% positive und 5% negative Bewertungen


Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Leichte Reinigung, durch abnehmbare Platte
  • Verschiedene Temperatureinstellungen
  • Einfache Bedienung

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Kurzschluss, bei erster Nutzung
nach oben

Hat das Gerät einen erhöhten Rand?

Ja, es hat einen erhöhten Rand.

Ist die Beschichtung empfindlich oder lässt sich auch ein Edelstahlwender verwenden?

Die Beschichtung ist mit der einer Anti-Haft-Bratpfanne zu vergleichen und ist entsprechend empfindlich. Daher ist ein Crêpes-Wender aus Holz dabei. Wender aus Edelstahl würde über kurz oder lang die poröse Teflon-Schicht zerstören.

nach oben

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Crêpes Maker
Hersteller Severin
EAN 4008146025396
Verpackung Bebildert, Funktional gestaltet
Plattendurchmesser 37 cm
Breite 38 cm
Höhe 11 cm
Tiefe 41 cm
Gewicht 2680 g
Stufenregulierung 1-5
Beschichtung Antihaftbeschichtung
Anleitungsqualität Ausführliche Beschreibung ohne Bilder mit Tipps und Rezeptideen
Anleitungssprache DE, GB, FR, NL, ES, IT, DK, SE, FI, PL, GR, RU
Leistung in Watt 1.500 Watt
Länge Netzkabel 80 cm
Betriebskontrollleuchte Ja
Hitzeverteilung Gleichmäßig
Erhitzung Dauer Ca. 5 Minuten
Bräunung Ungleichmäßig
Abkühlungszeit 1 Stunde
Reinigung mit der Hand Leicht machbar
Sicherheit
Handhabung
Erhitzung
Ergebnis
nach oben

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Bisher keine Fragen

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Andere Produkte von diesem Hersteller

  • B002ALSHZC