Tristar SA-1123 Cake-Pop Maker

Test 11/2018

  • Tristar SA-1123 Cake-Pop Maker  - front
  • Tristar SA-1123 Cake-Pop Maker  - front1
  • Tristar SA-1123 Cake-Pop Maker  - front2
  • Tristar SA-1123 Cake-Pop Maker  - front3
  • Tristar SA-1123 Cake-Pop Maker  - boxed
  • Tristar SA-1123 Cake-Pop Maker  - detail
Testsiegel: Tristar SA-1123 Cake-Pop Maker , Testnote 2

zuletzt aktualisiert: 04.09.2019, 11:55

Wir testen unabhängig. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 20%
Sicherheit 20%
Geschwindigkeit 20%
Verarbeitung 20%
Reinigung 10%
Gesamteindruck 10%
Getestet von: Jana

Jana

Produkttesterin

Fazit

Der Tristar Cakepop-Maker ist ein sehr einfach zu bedienendes Gerät, was in kürzester Zeit Cakepops zubereiten kann. Dieses Gerät ist hochwertig und wirkt stabil. Die Cakepops sind schöne runde Bällchen, die gut schmecken. Das Gerät lässt sich einfach reinigen. Alles in einem ein sehr gutes Gerät, das Cakepops schnell und ohne großen Aufwand zubereitet.

Vorteile

  • Einfach zu bedienen
  • Zubehör: Cakepop-Sticks, Gabel und Anleitung inkl. Rezeptvorschläge
  • Stabil und rutschfest

Nachteile

  • Zu Beginn rauchanfällig

360° Ansicht

Einfache Bedienung und optimale Ergebnisse in kürzester Zeit, jedoch anfangs rauchanfällig. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

SA-1123 Cake-Pop Maker im Video-Testbericht

Das Gerät

Der Cake-Pop-Maker von Tristar kommt in einem klassischen Design, was einem Waffeleisen sehr ähnelt. Das silberfarbene Gehäuse wirkt auf den ersten Blick sehr stabil. Mit der integrierten Popcake-Backform lassen sich 12 Cakepops pro Durchgang backen. Zusätzlich hat dieser Cake-Pop-Maker eine Antihaftbeschichtung und auf dem Deckel befinden sich zwei Kontrollleuchten (rot/grün). Der Deckel lässt sich dank eines Sicherheitsverschlusses gut verschließen und verrutscht aufgrund der Anti-Rutsch-Füße nicht.

Im Lieferumfang befinden sich:

  • Gerät
  • Betriebsanleitung (inkl. Rezeptvorschlag)
  • Gabel um die Cakepops herauszunehmen
  • 50 Cakepop-Sticks

Anwendung

Die Bedienung dieses Gerätes ist sehr einfach. Vor der ersten Benutzung sollte man das Gerät jedoch mit einem feuchten Tuch reinigen. Bevor man den Stecker in die Steckdose steckt, empfiehlt es sich das Backblech einzufetten. Wenn man den Stecker in die Steckdose steckt, beginnt das Gerät automatisch mit dem Aufwärmen. Dies dauert ca. 3 Minuten, dann wird die empfohlene Backtemperatur erreicht und das grüne Lämpchen erlischt. Da das Gehäuse, insbesondere der Deckel, während der Aufwärmzeit bis zu 60 Grad heiß werden kann (am Rand sogar teilweise bis 140 Grad), sollte der Deckel nur mit Hilfe eines Topflappens geöffnet/geschlossen werden.

Cakepopmaker
Frisch gebackene Cakepops vom Tristar Cakepop-Maker

Bei diesem durchgeführten Test wurde ein Rezept aus der Betriebsanleitung mit folgenden Zutaten verwendet:

  • 190 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 120 g Butter
  • 225 g Zucker
  • 1 kleine Tüte Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 225 ml Milch

Den fertigen Teig kann man anschließend, mit Hilfe eines Löffels oder Spritzbeutels, in die Formen gießen. Die Zubereitungszeit variiert je nach Rezept. Aber die durchschnittliche Dauer für die Zubereitung der Cakepops beträgt ca. 3-4 Minuten. Während der Backzeit kann man mit Zahnstochern oder Cakepop-Stäbchen überprüfen, ob die Cakepops schon fertig sind. Es kam zu keinem Überschuss am Rand.

Das Ergebnis überzeugt mit wirklich runden Cakepops.

Die Cakepops aus diesem Gerät sind gut gebacken und auch von der Form her überzeugen diese, da die Cakepops wirklich wie runde Bällchen aussehen und auch gut schmecken.

Anschließend kann man die Cakepops noch verzieren. Dazu stehen in der Anleitung auch noch weitere Tipps&Tricks, sowie Rezepte zur Dekorierung der Cakepops.

Reinigung:

Das Gerät bzw. das Backblech ist nicht spülmaschinengeeignet und muss daher mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.

Wir haben gut 300 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 80 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind etwa 10 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.2 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 80% positive und 10% negative Bewertungen


Positiv angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • Einfache Reinigung
  • Einfache Handhabung
  • Schnell

Negativ angemerkt wurden häufig folgende Punkte:

  • Griff wird so heiß, dass er sich nicht mehr anfassen lässt
  • Untere Seite heizt mehr als die Obere
  • Ergebnis nicht rund
Hersteller Tristar
EAN 7569000749812
Lieferumfang Gerät, Betriebsanleitung, Lollipop-Sticks, Gabel
Qualitätseindruck Gut
Unterschiede Wärmeenergie Während Backzeit (60 Grad auf dem Deckel, 140 Grad am Rand)
Zusatzgarantie 24 Monate
Höhe 9 cm
Breite 20 cm
Tiefe 25,5 cm
Gewicht 1512 g
Abkühlungszeit Ca. 30 Minuten
Dauer Ca. 4-6 Minuten
Leistung 670 W
Aufwärmzeit Ca. 3 Minuten
Bereitschaftsanzeige Ja (Grün/Rot Leuchte)
Temperaturstufen Nein
Spülmaschinengeeignet Nein
Inkl. Stäbchen Ja (ca. 50 Stück)
Inkl. Rezeptvorschläge Ja (neutrale Muffins, Schokoladen-Muffins, Zitronen-Muffins)
Kontrollleuchten Vorhanden (grün/rot)
Anti-Rutsch-Füße Ja
Wärmeisolierender Griff Ja
Verpackung Gut
Anleitungssprache EN, NL, FR, DE, ES, PT, PL, IT, SV
Anleitungsqualität Sehr gut
Handhabung
Sicherheit
Geschwindigkeit
Verarbeitung
Reinigung
Gesamteindruck

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Cakepop-Maker

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
04.09.2019
Lässt sich das Eisen aus dem Gerät nehmen?
Avatar
AskGeorge.com
Nein.
Avatar
04.09.2019
Wie lange dauert ein Backdurchgang?
Avatar
AskGeorge.com
Ein Backdurchgang dauert zwischen 4-6 Minuten.
Avatar
04.09.2019
Wie groß sind die fertigen Cakepops?
Avatar
AskGeorge.com
Die Cake Pops haben einen Durchmesser von ca. 3,5 cm.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Passendes Zubehör für diesen Artikel

  • B00EEG2ZA4
  • B010NFDP4E

Andere Produkte von diesem Hersteller

  • B00RXQJF3W
  • B00W505NZU
  • B00XVN7QBO