Yamaha MusicCast 20 Soundbox

Test 04/2020

  • Yamaha MusicCast 20 Soundbox  - front
  • Yamaha MusicCast 20 Soundbox  - detail
  • Yamaha MusicCast 20 Soundbox  - menu
  • Yamaha MusicCast 20 Soundbox  - press
  • Yamaha MusicCast 20 Soundbox  - smile
  • Yamaha MusicCast 20 Soundbox  - start
  • Yamaha MusicCast 20 Soundbox  - stereo
  • Yamaha MusicCast 20 Soundbox  - stereo1
Testsiegel: Yamaha MusicCast 20 Soundbox , Testnote 1.8

zuletzt aktualisiert: 14.04.2020, 14:53

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Klangqualität 40%
Handhabung 15%
Lautstärke 15%
Funktionsumfang 15%
Verbindung 15%
Getestet von: Jonas

Jonas

Produkttester

Fazit

Die MusicCast 20 Soundbox von Yamaha besticht vor allem durch eine hervorragende Klangqualität. Ein kräftiger Bass und klaren Höhen und Tiefen sorgen für ein ausgeglichenes und gut aufeinander abgestimmtes Sounderlebnis. Der Lautsprecher kann als eigenständige Musikbox, als Stereo Paar oder als rückwärtiger Lautsprecher im Home Entertainment System eingesetzt werden. Die Multiroom-Funktion ermöglicht es, dass die Wiedergabe in mehreren Räumen über das Heimnetzwerk gesteuert werden kann. Ein kleiner Kritikpunkt ist, dass das Gerät keinen AUX-Anschluss hat.

Vorteile

  • Klangqualität
  • Verbindung über WLAN möglich
  • Multiroom-Funktion

Nachteile

  • Kein AUX-Anschluss

360° Ansicht

Vielseitig einsetzbarer Lautsprecher mit toller Klangqualität.

Allgemeines

Die MusicCast 20 Soundbox von Yamaha befindet sich in einer bebilderten und ansprechenden Verpackung, welche sich leicht öffnen lässt. Die Anleitung ist neben Deutsch auch in weiteren Sprachen verfügbar, illustriert und klar verständlich. Wir haben in unserem Test zwei der Lautsprecher verwendet.

Einstellungen in der App.
Du kannst den Bereich der Bewegungserkennung manuell anpassen.

Inbetriebnahme

Nachdem du den Lautsprecher mit dem Stromnetz verbunden hast, berührst du die Fläche mit dem Power-Symbol für einen kurzen Moment. Anschließend startet sich das Gerät und ist automatisch im Pairing-Modus. Du kannst dich per Bluetooth oder per LAN-Kabel mit der Soundbox verbinden. Um den Lautsprecher kabellos mit dem Internet zu verbinden, oder mit weiteren Geräten zu koppeln, benötigst du die vom Hersteller verfügbare Applikation.

Funktionsumfang

Einstellungen in der App.
Im Fotostudio wird gerade Musik abgespielt.

Alle Funktionen lassen sich angenehm über die App steuern und einrichten. Es wird schrittweise erklärt, wie du das Gerät mit dem WLAN verbinden und mit weiteren Geräten koppeln kannst. Die Multiroom-Funktion ermöglicht es, dass die Musik in mehreren Räumen gleichzeitig laufen kann. Du kannst für jeden Raum individuell Einstellungen vornehmen. Die Wiedergabe kann von allen Geräten, die mit dem WLAN verbunden oder bluetooth-fähig sind, gesteuert werden. Die Integration von Amazon Alexa ermöglicht eine freihändige Sprachsteuerung. Zusätzlich gibt es eine Wecker-Funktion, mit der du dich von deiner Lieblingsmusik wecken lassen kannst.

Klangqualität

Das Klangbild ist ausgeglichen und gut aufeinander abgestimmt. Ein kräftiger Bass und klare Höhen und Tiefen sorgen für ein einmaliges Sounderlebnis. Bemerkenswert ist, dass die Soundqualität auch bei maximaler Lautstärke erhalten bleibt. Du kannst die Soundbox als eigenständige Musikbox, als Stereo-Paar oder als rückwärtiger Lautsprecher im Home Entertainment System, verwenden. Hast du zwei Lautsprecher als Stereo-Paar miteinander gekoppelt wird ein beeindruckender räumlicher Schalleindruck erzeugt. Die beiden Lautsprecher harmonieren wunderbar im Zusammenspiel und ergänzen sich gegenseitig.

Einstellungen in der App.
Du kannst mehrere Geräte miteinander koppeln.

Handhabung

Du kannst die Wiedergabe der MusicCast 20 Soundbox entweder per Sprachsteuerung, per App oder ganz klassisch am Gerät selber steuern. An der Oberseite des Geräts befindet sich ein Touch-Display, womit du die Lautstärke regulieren und Wiedergabe starten oder pausieren kannst.

Verbindung

Die Verbindung über WLAN und Bluetooth läuft einwandfrei. Einen AUX-Anschluss ist nicht im Gerät integriert.

Wir haben etwa 267 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 75 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind knapp 15 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4,1 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 75% positive und 15% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Tonqualität
  • Komfort
  • Einfache Installation

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Verbindung
Hersteller Yamaha
EAN 4957812634885
Unterstütze Streaming-Dienste Spotify, Deezer, Napster, Qobuz, Tidal
Multiroom-Funktion Ja
Kopplung mit weiteren Geräten Ja
Musiksteuerung ohne Smartphone Play/Pause-Taste oder Sprachsteuerung
Kompatibilität Bluetooth, WLAN, AirPlay
Stromverbrauch Max. 10 W
Länge Netzkabel 3 Meter
Höhe 18,6 cm
Breite 15,0 cm
Tiefe 13,0 cm
Gewicht 2211 g
Zusatzgarantie 2 Jahre ab Kaufdatum
Klangqualität
Lautstärke
Verbindung
Handhabung
Funktionsumfang

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Multiroom Lautsprecher

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Bisher keine Fragen

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken