• Bahco Holzsäge Lapländer - front
  • Bahco Holzsäge Lapländer - boxed
  • Bahco Holzsäge Lapländer - cut
  • Bahco Holzsäge Lapländer - detail
  • Bahco Holzsäge Lapländer - detail2
  • Bahco Holzsäge Lapländer - detail3
  • Bahco Holzsäge Lapländer - saw

Bahco
Holzsäge Lapländer Test

Testsiegel: Bahco Holzsäge Lapländer, Testnote 2.3

zuletzt aktualisiert: 08.10.2019, 8:51

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 30%
Schnittqualität 30%
Sicherheit 20%
Verarbeitung 20%
Getestet von: Jonas

Jonas

Produkttester

Fazit

Die Holzsäge Lapländer von Bahco ist qualitativ hochwertig verarbeitet. Die Säge überzeugt durch einen ergonomisch geformten Griff und ein scharfes Sägeblatt. Mit dem Gerät lassen sich präzise Schnitte machen. Im Vergleich mit den anderen Produkten bedarf es an einem mittleren Kraftaufwand. Das Sägeblatt lässt sich nur in einem Neigungswinkel fest arretieren. Zu bemängeln ist, dass sich die Arretierung nur löst, wenn du sehr fest zudrückst.

Vorteile

  • Qualitativ hochwertig verarbeitet
  • Ergonomischer Griff
  • Scharfes Sägeblatt

Nachteile

  • Nur ein Neigungswinkel
  • Arretierung lässt sich schwer lösen

360° Ansicht

Gute Säge mit scharfem Sägeblatt und ergonomischem Griff.

Allgemeines

Die Holzsäge Lapländer von Bahco wird in einer schlichten Verpackung geliefert. Im Lieferumfang ist keine Bedienungsanleitung enthalten. Bei einer Gesamtlänge von 40,0 cm ist die Klinge 18,0 cm lang. Das Gewicht beträgt 192 g.

Optik

Der Griff ist hauptsächlich in Olivgrün gehalten. Das Sägeblatt wurde zum Schutz mit Teflon überzogen.

Handhabung

Nimmst du das Gerät in die Hand, hast du den Eindruck dass die Säge qualitativ hochwertig verarbeitet ist. Der Eindruck bestätigt sich, die Säge weist eine hohe Griffigkeit auf und liegt komfortabel in der Hand. Ein kleiner Nachteil ist, dass du, wenn du die Arretierung lösen möchtest, sehr fest auf den Knopf drücken musst.

Die Handsäge von Bahco im Einsatz.
Hartholz ist kein Problem für Klappsäge von Bahco.

Die Handsäge von Bahco im Einsatz.
Für den Test haben wir den Baumstamm einer Buche verwendet.

Schnitt

Mit der Holzsäge Lapländer Klappsäge von Bahco lässt sich aufgrund des scharfen Sägeblattes präzise Arbeiten. Von alleine lässt sich der Baumstamm allerdings nicht durchsägen. Um Hartholz zu durchtrennen, bedarf es im Vergleich mit den anderen von uns getesteten Produkten einen mittleren Kraftaufwand.

Sicherheit

Der Sicherheitsverschluss arretiert bei geöffnetem, wie geschlossenem Sägeblatt. Ein sicherer Umgang ist gewährt.

Besonderheit

Die Klingen der Säge kann man tauschen. Ersatzblätter gibt es hier.

Wir haben ungefähr 150 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 95 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind knapp 0 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.7 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 95% positive und 0% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Robustheit
  • Qualitativ hochwertig verarbeitet
  • Sehr scharf

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Säge lässt sich nicht einrasten
Hersteller Bahco
EAN 7426956244214
Lieferumfang Klappsäge
Qualitätseindruck Sehr Gut
Verpackung Schlicht
Zusatzgarantie -
Anleitungsqualität -
Anleitungssprache -
Breite 2,0 cm
Höhe 40,0 cm
Tiefe 3,0 cm
Gewicht 192 g
Material Griff Kunsstoff
Material Klinge Stahl mit Teflon überzogen
Schnittbreite 1 mm
Farbe Olivgrün
Geeignet für Rechts-/ und Linkshänder
Klinge auswechselbar
Neigungswinkel 1
Sägeblattlänge 18,0 cm
Verzahnung XT-Verzahnung
Handhabung
Schnittqualität
Sicherheit
Verarbeitung

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Klappsäge

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

07.10.2019
Kann man die Klinge der Säge austauschen?
AskGeorge.com
07.10.2019
Arretiert die Säge in den beiden Endpositionen?
AskGeorge.com
Ja, die Säge ist komplett aus- und komplett eingeklappt arretiert. Nur unter Betätigung des Druckknopfes an der Seite ist diese Sperre zu lösen.
07.10.2019
Wo wird die Säge hergestellt?
AskGeorge.com
Made in Sweden.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken