tineco pure one s11 series

Test 06/2020

  • tineco pure one s11 series - front
  • tineco pure one s11 series - akku
  • tineco pure one s11 series - akku2
  • tineco pure one s11 series - app
  • tineco pure one s11 series - aufsaetze
  • tineco pure one s11 series - behaelter
  • tineco pure one s11 series - buerstemuenze
  • tineco pure one s11 series - buersteraus
  • tineco pure one s11 series - detail
  • tineco pure one s11 series - filterreiniger
  • tineco pure one s11 series - fliesen
  • tineco pure one s11 series - gelenk
  • tineco pure one s11 series - klick
  • tineco pure one s11 series - kreis
  • tineco pure one s11 series - onoff
  • tineco pure one s11 series - teilen
  • tineco pure one s11 series - teppich
  • tineco pure one s11 series - wandhalterung
Testsiegel: tineco pure one s11 series, Testnote 1.2

zuletzt aktualisiert: 24.06.2020, 10:09

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Reinigungsergebnis 50%
Handhabung 20%
Lautstärke 15%
Funktionsumfang 15%
Getestet von: Elisabeth

Elisabeth

Produkttesterin

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der tineco - pure one s11 series ein top Ergebnis erzielt und sowohl Teppichboden, als auch Hartboden schnell und zuverlässig reinigt. Zudem hat der Sauger einen Leuchtring verbaut, welcher einen in der Tiefenreinigung unterstützt und mit blauem und rotem Licht die Verschmutzung anzeigt. Außerdem hat dieser Staubsauger einen Aufsatz, mit man den Filter absaugen kann, sodass er von Staub befreit wird. Der Staubsauger von tineco ist leicht in der Handhabung, leise und vielfältig einsetzbar.

Ein Nachteil ist, dass man das Ladekabel nicht direkt am Gerät einstecken kann und, dass der Staubsauger nicht von alleine steht, sondern gegen die Wand oder ein Möbelstück gelehnt werden muss.

Vorteile

  • Filterreinigungstool im Lieferumfang enthalten
  • Mit der App von Tineco verbindbar (per WLAN)
  • Akku austauschbar
  • Display
  • Automatische Stauberkennung

Nachteile

  • Sauger kann nicht ohne Wandstation geladen werden

360° Ansicht

Sehr praktische, leicht bedienbare Features. Kann allerdings nur mit der Wandstation geladen werden.

Vorbereitung

Der Stabstaubsauger tineco - pure one s11 series befindet sich in einer schlicht bebilderten Verpackung und ist direkt einsatzbereit, sobald er aus dem Karton genommen wird.

Optik

Das Gerät ist hauptsächlich hellblau und weiß. An der Saugstange ist das hellblau in metallischer Optik verarbeitet.

Handhabung und Funktionen

Der Sauger lässt sich leicht zusammenbauen und einfach mit dem Klicksystem ineinanderstecken. Die Möbeldüse ist mit einem Eckenaufsatz kombiniert und lässt sich sowohl direkt am Gerät befestigen, als auch an der Stange. Zusätzlich befindet sich ein schmalerer Eckenaufsatz im Lieferumfang.

Es sind 2 Aufsätze im Lieferumfang enthalten
Es sind 2 Aufsätze im Lieferumfang enthalten

Der Leuchtkreis dient zur Orientierung, wie verschmutzt der Boden noch ist
Der Leuchtkreis dient zur Orientierung, wie verschmutzt der Boden noch ist

Die Hauptbürste ist mit einer Elektronik und Sensoren versehen, die erkennen, wie dreckig ein Bereich ist, und dementsprechend die Saugkraft erhöht oder senkt. Mit dem Max Modus kann man die Saugkraft manuell erhöhen.

Der Leuchtkreis leuchtet in der Regel blau. Sobald der Boden etwas stärker verschmutzt ist, beginnt er rot zu leuchten. Je mehr rot in dem Kreis, desto verschmutzter der Boden. Man kann daran abschätzen, wie viel man noch auf der Stelle saugen muss, bis man ein sauberes, tiefengereinigtes Ergebnis erzielt hat.

Der Ring umschließt ein Display. Auf diesem werden Fehlermeldungen angezeigt, wie zum Beispiel eine verstopfte Bürste. Es hat keine Touchfunktion.

Der Behälter ist schnell entleert
Der Behälter ist schnell entleert

Die Bürste lässt sich mit einer Münze zum Säubern entfernen
Die Bürste lässt sich mit einer Münze zum Säubern entfernen

Der Schmutzbehälter wird entleert, indem man den blauen Hebel nach hinten gedrückt, wonach sich der Behälter nach unten schiebt. Dieser Vorgang sollte direkt über dem Mülleimer gemacht werden, oder sogar etwas in dem Eimer, da der Dreck teilweise schnell rausgeschleudert wird. Ansonsten ist das Ausleeren sehr leicht.

Auch die Bürsten an den Staubsaugerfüßen kann man entfernen, allerdings benötigt man dazu einen Schlitzschraubenzieher oder ein Geldstück.

Im Lieferumfang befindet sich ein Aufsatz, mit dem man den Filter reinigen kann. Dafür wird der benutzte Filter mit dem in dem Aufsatz liegenden Filter getauscht und der Aufsatz an den Staubsauger angesetzt. Einfach den Staubsauger einschalten und der Filter wird gereinigt.

Der Filter kann vom Sauger selbst gereinigt werden
Der Filter kann vom Sauger selbst gereinigt werden

Mit knapp 3 Kilogramm ist das Gerät handlich und sehr leicht zu heben. Die Rollen unter dem Fuß erleichtern die Benutzung. Das Gelenk des Saugfußes ist sehr flexibel und man kann gut in enge Ecken gelangen. Vorne am Fuß befinden sich Lampen, die automatisch angehen, sobald man den Staubsauger einschaltet.

Möchte man das Gerät wegstellen, so muss man den Staubsauger gegen die Wand oder ein Möbelstück lehnen, ansonsten kippt er um.

Die Lautstärke ist sehr gering und entspricht etwa einer normalen Gesprächslautstärke von 65 dB. Im Max Modus kann der Sauger aber auch eine Lautstärke von ca. 70 dB erreichen. Der On-Off Schalter ist mit dem Zeigefinger zu bedienen und leicht zu erreichen. Neben dem Schalter befindet sich ein Feststellhaken, mit dem einem das permanente Drücken abgenommen wird.

Mit der Wandhalterung hat der Sauger einen festen Platz und kann dort auch gleichzeitig laden. Somit ist der Sauger gleich einsatzbereit, wenn man ihn nutzen möchte. An dieser lässt sich der Akku einzeln, oder der gesamte Staubsauger laden. Sollte man mehrere Akkus besitzen, können an der Wandstation bis zu zwei Akkus geladen werden. Ein Laden ohne die Wandstation ist nicht möglich.

Der einzelne Akku kann oben geladen werden
Der einzelne Akku kann oben geladen werden

Links sitzt der Sauger mit Akku und rechts können die kleinen Aufsätze angesteckt werden
Links sitzt der Sauger mit Akku und rechts können die kleinen Aufsätze angesteckt werden

App

Tineco stellt eine App für verschiedene Geräte zur Verfügung. Darunter ist auch der pure one s11. Der Sauger wird per WLAN mit der App connected und man hat Einblicke über den Akkustand, den Status der Filternutzung, Reinigungsberichte und sogar die Saugleistungseinstellung.

Einblicke in die App
Einblicke in die App

Ob man bei dem Saugen das Handy zum Einstellen der Saugleistung nutzt, muss wohl jeder selber entscheiden. Die anderen Informationen können jedoch sehr hilfreich im Umgang mit dem Staubsauger sein.

Nutzt man den Staubsauger zuerst ohne App und verbindet ihn erst später, dann werden die bisherigen Nutzungszeiten nicht nachträglich aufgerufen.

Reinigungsergebnis

Das Reinigungsergebnis ist einwandfrei. Sowohl auf Teppich, als auch auf Fliesen oder hartem Boden ist das Reinigungsergebnis tadellos. Der Leuchtring zeigt einem die Tiefenreinigung an und sorgt dafür, dass nicht nur oberflächlich gesaugt wird. Automatisch passt sich der Sauger dem Boden an und erhöht die Saugleistung, wenn der Boden verschmutzter ist.

Hartboden
Hartboden

Teppich
Teppich

Im normalen Modus hält der Akku etwa 60 Minuten, was für eine normale Benutzung für mehrere Räume reicht. Die Ladezeit beträgt ca. 2-3 Stunden.

Wir haben 7 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass alle Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4,8 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 100% positive und 0% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Gute Leistung
  • Praktisches Display
  • Ausgeklügelter Sensor
Hersteller tineco
EAN 7809645420630
Lieferumfang Staubsauger, Saugrohr, 2 elektrische Saugfüße, Filterreinigungsaufsatz, Eckendüse, Kombination Polsterdüse und Eckendüse, Reinigungstool, Ladekabel, Wandstation
Akkulaufzeit Normaler Modus: ca. 40 Minuten; Max. Modus: ca 10 Minuten
Akkuladezeit Ca. 2,5-3 Stunden
Länge Netzkabel 195 cm
Kapazität 0,6 l
Lautstärke 1m Entfernung 65 dB - 70 dB
Gewicht 2,8 kg
Höhe 112 cm
Breite 26 cm
Tiefe 22 cm
Reinigung mit der Hand Leicht machbar
Reinigung glatter Böden Gut, ein paar Schnipsel bleiben liegen, die aber schnell weggesaugt sind
Reinigung Teppichböden Sehr gut, nur wenige Übergänge notwendig (Tiefenreinigung wird per Leuchtring angezeigt)
Akku austauschbar Ja
Größenverstellbar Nein
Beutel Nein
Nasssaugfunktion Nein
Zusatzgarantie -
Qualitätseindruck Sehr gut
Anleitungsqualität Sehr gut, detailliert beschrieben
Verpackung Schlicht und skizzenhaft bebildert
Anleitungssprache DE, EN, ES, FR, IT
Reinigungsergebnis
Funktionsumfang
Lautstärke
Handhabung

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Kabellose Staubsauger

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
15.06.2020
Kann der Staubsauger von alleine stehen?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, der Staubsauger kann nicht alleine stehen und muss gegen etwas angelehnt werden.
Avatar
15.06.2020
Wofür ist der Leuchtkreis?
Avatar
AskGeorge.com
Der Leuchtkreis leuchtet in der Regel blau. Sobald der Boden etwas stärker verschmutzt ist beginnt er rot zu leuchten. Je mehr rot in dem Kreis, desto verschmutzter der Boden. Man kann daran abschätzen wie viel man noch auf der Stelle saugen muss, bis man ein sauberes Ergebnis erzielt hat.
Avatar
15.06.2020
Kann man den Akku abnehmen?
Avatar
AskGeorge.com
Ja man kann den Akku von dem Basisgerät trennen. Da die Wandstation sowohl über einen Adapter für den Staubsauger zum einhängen verfügt, als auch einen Adapter für einen einzelnen Akku, kann man den Akku flexibel laden. Insgesamt können zwei Akkus gleichzeitig geladen werden.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Artikel aus der selben Serie