Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger

Test 12/2019

  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - front
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - akku
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - akkuanzeigeladen
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - akkuladen
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - behaelter
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - buerste
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - buersteoeffnen
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - detail
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - filter
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - handsauger
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - handsaugeraufsatz
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - lampe
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - parkett
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - stab
  • Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger - teppich
Testsiegel: Sichler 2in1 Akku-Zyklon Staubsauger, Testnote 2

zuletzt aktualisiert: 22.12.2019, 12:51

Wir testen unabhängig. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Reinigungsergebnis 50%
Handhabung 20%
Lautstärke 15%
Funktionsumfang 15%
Getestet von: Elisabeth

Elisabeth

Produkttesterin

Fazit

Der Sichler Haushaltsgeräte - Akkusauger saugt gut und bekommt auch auf Teppich mit nur wenigen Übergängen die Partikel entfernt. Nur wenige verhakte Teilchen bleiben liegen. Auch die Handhabung ist angenehmen und der Sauger lässt sich leicht reinigen. Allerdings fehlt eine Ladestation, die den Staubsauger sicher lädt, und der Sauger nicht alleine stehen oder gegen die Wand gelehnt werden muss.

Vorteile

  • Eco und Turbomodus
  • LED Akku Anzeige
  • Gutes Reinigungsergebnis

Nachteile

  • Keine Wandhalterung

360° Ansicht

Lässt sich leicht handhaben und bedienen, besitzt allerdings keine Wandhalterung oder eine Ladestation.

Vorbereitung

Der Stabstaubsauger Sichler Haushaltsgeräte - Akkusauger befindet sich in einer schlichten aber funktional bebilderten Verpackung und ist direkt einsatzbereit, sobald er aus dem Karton genommen wird, sollte aber noch geladen werden, da der Akku sehr schwach ist. Eine Akkuladung dauert ca. 5 Stunden und der Sauger ist anschließend ca. 20 bis 40 Minuten einsetzbar, je nach gewähltem Programm.

Optik

Das Gerät ist grau gehalten und mit roten Details versehen.

Handhabung

Der Sauger lässt sich leicht aus seinem Zubehör zusammenbauen und einfach ineinanderstecken. Da der Staubsauger auch als Handstaubsauger verwendbar ist, sind alle Aufsätze auch ohne Saugstange zu benutzen. Mit einem Klicksystem lassen sich Stange und Fuß einrasten. Die anderen kleineren Aufsätze werden ohne dem Klicksystem aufgesteckt. Das Saugrohrs des Handstaubsaugers ist allerdings recht kurz und man kommt nur schwer in engere Ecken und muss den Handsauger dann kippen. Der Akku wird ebenso eingeklickt und kann ausgewechselt werden. Ersatzzubehör kann man auf der Seite des Herstellers bestellen.

Mit dem Klicksystem können alle Aufsätze verwendet werden
Mit dem Klicksystem können alle Aufsätze verwendet werden

Auch als Handstaubsauger kann man den Staubsauger benutzen
Auch als Handstaubsauger kann man den Staubsauger benutzen

Man kommt mit dem Sauger nur schwer in engere Ecken
Man kommt mit dem Sauger nur schwer in engere Ecken

Der Akku ist austauschbar
Der Akku ist austauschbar

An dem großen Saugfuß sind vorne Lämpchen angebracht, die eine bessere Sicht in dunklen Ecken ermöglichen. Die Lampen sind allerdings sehr zentriert und recht hoch gesetzt. Unten unter dem Fuß befindet sich eine Bürste, die sich dreht, sobald der Sauger eingeschaltet ist.

Die Lampen sind zentriert und relativ hoch angebracht
Die Lampen sind zentriert und relativ hoch angebracht

Der Staubsauger kann in 2 Stufen saugen. Im normalen Modus hält der Akku etwa 20 Minuten, was für eine normale Benutzung für mehrere Räume nur knapp reicht. Mit dem Eco Modus kann man die Akkulaufzeit auf bis zu 40 Minuten strecken. Man sollte daher sparsam mit dem Akku umgehen und den normalen Modus nur in hartnäckigen Fällen benutzen. An den LED- Lämpchen kann man ablesen, auf welchem Stand der Akku sich befindet. Die Lautstärke in einem Meter Entfernung ist mit maximal 65 dB vergleichsweise leise. Im Ecomodus hat der Sauger eine Lautstärke von ca. 63 dB.

Der Schmutzbehälter lässt sich leicht entnehmen und mit der Hand leicht reinigen. Auch die Bürste am Staubsaugerfuß lässt sich gut entnehmen und von Schmutz befreien. Um an die Bürste heranzukommen, sollte man ein Geldstück zur Hand haben und damit die Verriegelung zu Bürste öffnen.

Der Filter ist direkt über der LED Anzeige angebracht
Der Filter ist direkt über der LED Anzeige angebracht

Der Behälter fasst ca. 700 ml
Der Behälter fasst ca. 700 ml

Ein Geldstück hilft, die Verriegelung zu öffnen
Ein Geldstück hilft, die Verriegelung zu öffnen

Die Bürste ist leicht zu entnehmen
Die Bürste ist leicht zu entnehmen

Um den Sauger während der Arbeit abzustellen, kann man das Gerät einfach nach vorne lehnen und der Sauger bleibt von alleine stehen, ohne, dass er abgelegt oder gegen etwas gelehnt werden muss.

Mit etwas über 2 Kilogramm ist das Gerät nicht allzu schwer und lässt sich leicht handhaben. Die Rollen unter dem Fuß erleichtern zusätzlich die Handhabung. Diese müssen regelmäßig von Haaren befreit werden, da sonst deren Flexibilität eingeschränkt wird.

Eine Ladestation besitzt der Sauger leider nicht. Das Kabel wird direkt in den Staubsaugergriff gesteckt und das Gerät muss alleine stehen, an der Wand lehnen oder auf den Boden gelegt werden.

Zu dem Gerät wird keine Ladestation mitgeliefert
Zu dem Gerät wird keine Ladestation mitgeliefert

Während des Ladens wird der Akkustand über die Anzeige dargestellt
Während des Ladens wird der Akkustand über die Anzeige dargestellt

Reinigungsergebnis

Das Reinigungsergebnis ist gut und vor allem glatte Böden reinigt der Sauger im Nu. Da der Saugfuß vorne etwas höher ist, werden auch keine Partikelhäufchen vor dem Fuß hergeschoben und alle Schnipsel fliegen direkt in den Behälter. Auf Teppichböden braucht man nur wenige Übergänge, bis das Ergebnis zufriedenstellend ist und es bleiben nur Schnipsel übrig, die stärker im Teppich verhakt sind. Nur an den Kanten hat der Sauger leichte Probleme alle Partikel wegzubekommen, dort funktioniert die vordere Seite besser, als die Seiten.

Auf Teppichboden bleiben nur stark verhakte Teilchen liegen
Auf Teppichboden bleiben nur stark verhakte Teilchen liegen

Auf harten Boden saugt der Sauger alle Partikel im Nu auf
Auf harten Boden saugt der Sauger alle Partikel im Nu auf

In dem normalen Modus nimmt der Sauger noch schneller und besser die Partikel vom Boden auf, jedoch leidet die Akkulaufzeit darunter.

Wir haben ca. 18 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 60 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind etwa 32 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 3,3 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 60% positive und 32% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Motorgetriebene Bürste
  • Flexibel

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Kleiner Staubbehälter
  • Keine Wandhalterung, nur Netzteil
Hersteller Sichler
EAN 4022107341127
Lieferumfang Staubsauger, Saugarm, 1 Saugfuß, Fugendüse, Polsterdüse, Halterung für Zubehörufsätze, NetzteilAnleitung
Akkulaufzeit 20 bis 40 Minuten
Akkuladezeit 5 Stunden
Länge Netzkabel 175 cm
Kapazität Ca. 0,7l
Lautstärke 1m Entfernung 63- 65 dB
Gewicht 2300 g
Höhe 107 cm
Breite 24 cm
Tiefe 22 cm
Reinigung mit der Hand Leicht machbar
Reinigung glatter Böden Sehr gut, kaum Reste
Reinigung Teppichböden Gut, vereinzelt bleiben verhakte Teilchen
Akku austauschbar Ja
Größenverstellbar Nein
Beutel Nein
Nasssaugfunktion Nein
Zusatzgarantie Unbekannt
Qualitätseindruck Gut
Anleitungsqualität Einfach und knapp beschrieben
Verpackung Bebilderter Karton, beschreibend gestaltet
Anleitungssprache DE
Reinigungsergebnis
Funktionsumfang
Lautstärke
Handhabung

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Kabellose Staubsauger

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
02.12.2019
Kann man die Saugstärke einstellen?
Avatar
AskGeorge.com
Ja, man kann zwischen Eco und Turbo Modus wählen. Die Akkulaufzeit verändert sich je nach Modus.
Avatar
02.12.2019
Kann man den Akku entnehmen und befindet sich ein zweiter Akku im Lieferumfang?
Avatar
AskGeorge.com
Ja man kann den Akku entfernen, ein zweiter Akku ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber bei dem Hersteller direkt gekauft werden.
Avatar
02.12.2019
Befindet sich eine Ladestation im Lieferumfang?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, der Staubsauger muss gegen die Wand gelehnt werden und das Ladekabel wird direkt an den Sauger gesteckt.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Artikel aus der selben Serie

  • B01ABTZNCE

Passendes Zubehör für diesen Artikel

  • B0811QGK4T