• Arctic Breeze Mobile - testing
  • Arctic Breeze Mobile - front
  • Arctic Breeze Mobile - front2
  • Arctic Breeze Mobile - back
  • Arctic Breeze Mobile - boxed

Arctic
Breeze Mobile Test

Testsiegel: Arctic Breeze Mobile, Testnote 2.5

zuletzt aktualisiert: 02.05.2019, 15:21

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Lautstärke 25%
Wind 25%
Sicherheit 20%
Verarbeitung 20%
Gesamteindruck 10%
Getestet von: Elly

Elly

Produkttesterin

Fazit

Der Arctic Breeze Mobile USB-Ventilator ist aufgrund des Preises, wenn man ohnehin immer eine Powerbank dabei hat, keine schlechte Investition. Allerdings gibt es für die Nutzung am Laptop, wesentlich geeignetere Ventilatoren.

Vorteile

  • Hohe Flexibilität des Halses
  • Stabil
  • Sehr günstig

Nachteile

  • Inflexibel, da kein Netzteil und direkter Anschluss an USB Port
  • Kein An-/Ausschalter

360° Ansicht

Für 5€ macht man mit diesem USB-Ventilator sicher nichts falsch - er tut was er soll. Die kurze Entfernung zum USB-Port und der fehlende An-/Ausschalter kann jedoch für den ein oder anderen Nutzer störend sein.

Der Arctic Breeze Mobile USB-Ventilator ist ein günstiger, sehr einfacher Ventilator. Er besitzt weder An- noch Ausschalter.

Die Verpackung besteht aus einer Vorderseite aus Plastik und einer Rückseite aus Pappe. Man kann also auf einen Blick alles erkennen.

Der Ventilator besteht aus dem USB-Stecker, einem flexiblen Hals und den Ventilatorblättern, die wie bei seinem großen Bruder, nicht abgedeckt sind.
Er schaltet sich an, sobald man ihn mit einem USB-Port verbindet. Man sollte also aufpassen, dass nichts in der Nähe ist. Man kann sich erschrecken, aber gefährlich ist die Nutzung nicht.

Für die Nutzung an einem Laptop, empfehlen wir diesen Ventilator nicht, da er möglicherweise sehr nah an die tippenden Hände gelangt. Der Ventilator ist beispielsweise besser für die Nutzung an einer Powerbank geeignet.

Der Arctic Breeze USB-Ventilator erzeugt einen leichten, spürbaren Wind und ist relativ leise.

Wir haben ca. 650 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 80 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind ungefähr 10 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.3 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 80% positive und 10% negative Bewertungen


Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Flexibler Arm


Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Kurzer Arm
  • Leichter Windstoß

Kann der Ventilator auch von einer Powerbank betrieben werden?

Ja, das ist möglich.

Wie dicht ist der Ventilator am USB-Slot?

Die Entfernung beträgt ca. 7 cm, der Ventilator ist also nur unmittelbar vom USB-Slot entfernt.

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: USB-Ventilatoren
Hersteller Arctic
EAN 0872767003439
Zusatzgarantie Keine
Lieferumfang USB-Ventilator
Qualitätseindruck Ok
Verpackung Ok
Höhe 15cm
Breite 8,5cm
Gewicht 65g
Anleitungssprache Keine Anleitung vorhanden
Anleitungsqualität Keine Anleitung vorhanden
Stromaufnahme 1,0W
max. Lautstärke 54,1dB
Länge Netzkabel 7cm
Stufenregulierung Keine
Stabilität Gut
max. Windgeschwindigkeit 3,1m/s
Lautstärke
Wind
Sicherheit
Verarbeitung
Gesamteindruck

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Bisher keine Fragen

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken