• Olympia G 3115 Hebelschneider - testing
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - front
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - left
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - right
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - boxed
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - 00168
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - 00169
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - 00170
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - 00173
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - 00202
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - detail
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - test
  • Olympia G 3115 Hebelschneider - test1

Olympia
G 3115 Hebelschneider Test

Testsiegel: Olympia G 3115 Hebelschneider, Testnote 1.8

zuletzt aktualisiert: 26.09.2019, 14:48

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Schnittqualität 40%
Handhabung 35%
Sicherheit 15%
Anzahl der Blätter pro Schnittvorgang 10%
Getestet von: Tim

Tim

Produkttester

Fazit

Der Olympia G 3115 Hebelschneider ist für das Büro oder für zu Hause das richtige Gerät, um große Mengen Papier ohne Aufwand zuzuschneiden. Auch über lange Zeit bleibt die Schnittqualität sehr hoch.

Vorteile

  • Extra Zubehör: Verriegelung für Papierführung
  • Wertiges Material
  • Kann viele Papiere gleichzeitig schneiden
  • Ergonomischer Griff

Nachteile

  • Schwer
  • Linealleiste nur auf einer Seite
Zuverlässige Papierschneidemaschine für größere Mengen Papier an einem festen Platz im Büro.

Die Schneidemaschine besitzt einen praktischen Rückanschlag
Die Schneidemaschine besitzt einen praktischen Rückanschlag

Trotz einer störenden, per Schraubenzieher selbst anzubringenden Schutzvorrichtung aus Plastik, bietet sich der Olympia G 3115, der sich in etwa derselben Gewichtsklasse bewegt wie die Ideal 1133, für den stationären Gebrauch im Büro an.

Aussehen

Als Premiumprodukt zeichnet sich der G 3115 durch eine komfortabel abgemessene Arbeitsfläche mit verstellbarem Rückanschlag ebenso aus wie durch eine, allerdings erst anzubringende Schutzvorrichtung aus transparentem Plastik, die sich dem Weg des Schneidegriffs beim Arbeitsvorgang anpasst. Ihr Gewicht von etwa 2,5 kg macht sie zu einer stabilen Schneidemaschine mit festem Stand.

Der G 3115 Hebelschneider von Olympia im Test
Der G 3115 Hebelschneider von Olympia im Test

Schneidevorgang

Die Schutzvorrichtung muss zunächst mithilfe eines Schraubenziehers angebracht werden, ein Vorgang, der im Test nicht ohne Probleme durchzuführen war.

Obwohl ihr Rand den Weg nachzeichnet, den der Griff des Schneidehebels beim Arbeiten nimmt, stört sie beim Zuschneiden. Alternativ kann die Vorrichtung entfernt bleiben, dann ist aber freilich die Sicherheit des Geräts nicht mehr gewährleistet.

Der Rückanschlag ist verstellbar und wird an der Oberseite des Hebelschneiders angebracht. Leider ist er oft locker und übernimmt die Funktion, das Papier in der Maschine während des Schneidevorgangs zu fixieren, nur unzureichend.

Der G 3115 Hebelschneider von Olympia im Test
Der G 3115 Hebelschneider von Olympia im Test

Die Schneideleistung ist aber beeindruckend – bis zu 15 Blatt pro Schneidevorgang werden auch langfristig problemlos und akkurat verarbeitet.

Sonstiges

Die Bedienungsanleitung ist mehrsprachig und sehr hilfreich gestaltet.

Wir haben ungefähr 10 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 70 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind ungefähr 15 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.2 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 70% positive und 15% negative Bewertungen


Positiv angemerkt wurden folgender Punkt:

  • einfach in der Handhabung


Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Die Sechskanntmutter vom verstellbaren Anschlag steht etwas hervor, sodass diese das plane Aufliegen des Anschlags verhindert
  • billige Verarbeitung
Hersteller Olympia
EAN 4030152031337
Lieferumfang Hebelschneidemaschine, Bedienungsanleitung, Schraubenzieher
Qualitätseindruck gut
Verpackung befriedigend
Zusatzgarantie 24 Monate (Kaufbeleg und die Originalverpackung aufbewahren)
Anleitungsqualität sehr ausführliche Anleitung
Anleitungssprache DE, GB, FR, ES
Breite 30 cm
Höhe 26 cm
Tiefe 50 cm
Gewicht 2,6 kg
Schnitthöhe 1,5 mm
Schnittlänge 29,4 cm
Material Metall
Format max. DIN A4
Formatangaben A4, A5, B5, A6, B6
max. Blattzahl 15
Standfestigkeit gut
Typ Hebelschneider
Schnittqualität
Handhabung
Sicherheit
Anzahl der Blätter pro Schnittvorgang

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Papierschneidemaschinen

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

26.09.2019
Kann auch Stoff, z.B. mittelschweres Leinen mit ca 0,8mm geschnitten werden?
AskGeorge.com
Nein.
26.09.2019
Wie viele Blatt Papier (80g) kann ich übereinander in einem Durchgang problemlos und sauber damit schneiden?
AskGeorge.com
Es können ca. 10 Lagen normales Papier (80g) geschnitten werden.
26.09.2019
Handelt es sich bei diesem Hebelschneider um ein richtiges Messer?
AskGeorge.com
Ja, die Schneidemaschine hat ein richtiges geschliffenes Messer aus Metall.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Passendes Zubehör für diesen Artikel

  • B001MZZQZ6
  • B002VPD1D0
  • B06X94WLS8