Sony WF-1000XM3

Test 12/2019

  • Sony WF-1000XM3 - front
  • Sony WF-1000XM3 - aufsaetze
  • Sony WF-1000XM3 - blaulicht
  • Sony WF-1000XM3 - detail
  • Sony WF-1000XM3 - innenseite
  • Sony WF-1000XM3 - kopfhoerer
  • Sony WF-1000XM3 - ladebox
  • Sony WF-1000XM3 - ladebox-offen
  • Sony WF-1000XM3 - ladekabel
  • Sony WF-1000XM3 - ohr
Testsiegel: Sony WF-1000XM3, Testnote 1.8

zuletzt aktualisiert: 15.01.2020, 19:13

Wir testen unabhängig. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Klangqualität 40%
Tragekomfort 30%
Design 10%
Bedienung 10%
Akkulaufzeit 10%
Getestet von: Johanna

Johanna

Produkttesterin

Fazit

Die Sony WF-1000XM3 Wireless Noise Cancelling Kopfhörer haben ein schickes Design und sind hochwertig verarbeitet. Sie haben viele Funktionen und lassen sich sehr individuell in der Bedienung und Nutzung an den Benutzer anpassen. Die Bluetoothverbindung und Akkulaufzeit ist sehr gut. Der Halt im Ohr ist mittelmäßig, die Kopfhörer verrutschen etwas nach einiger Zeit, jedoch sorgen verschiedene Aufsätze für einen recht guten Sitz im Ohr.

Vorteile

  • Guter Sound
  • Viele Funktionen
  • Individuelle Anpassungen der Funktionen
  • Schickes Design

Nachteile

  • Noise Cancelling mittelmäßig
  • Mittelmäßiger Halt

360° Ansicht

Hochwertige Kopfhörer mit guter Soundqualität und angenehmer Handhabung.

Aussehen und Ausstattung

Ich habe die Sony WF-1000XM3 Wireless Noise Cancelling Kopfhörer in der Farbe "schwarz" getestet. Die In-Ear Kopfhörer sind gut verarbeitet und machen einen hochwertigen Eindruck. Sie sind "true wireless",was bedeutet, dass sie vollständig ohne jegliches Kabel funktionieren.

Die Sony True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer
Die Sony True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer

Im Lieferumfang befinden sich:

  • In-Ear Kopfhörer und Ladebox
  • Hybrid-Silikon-Gummi-Ohrpolster, jeweils ein Paar in den Größen SS, S, M und L
  • Dreifachkomfort-Ohrpolster, jeweils ein Paar in den Größen S, M und L
  • Micro USB Ladekabel
  • Bedienungsanweisung

Bedienung der Kopfhörer

Nimmst du die Kopfhörer aus der Ladebox, schalten sie sich automatisch ein. Dies erkennst du daran, dass das Lämpchen an den Kopfhörern von Rot auf Blau umspringt. Nun kannst du deine Kopfhörer ganz einfach über die Bluetooth-Einstellungen mit deinem Handy verbinden. Hast du dich einmal mit den Kopfhörern verbunden, verbinden sich diese zukünftig nach dem Entnehmen aus der Ladebox automatisch mit deinem Gerät.

Nach dem Entnehmen aus der Ladebox schalten sich die Kopfhörer automatisch ein
Nach dem Entnehmen aus der Ladebox schalten sich die Kopfhörer automatisch ein

Das Lämpchen springt von Rot auf Blau um, wenn sich die Kopfhörer einschalten
Das Lämpchen springt von Rot auf Blau um, wenn sich die Kopfhörer einschalten

Nun setzt du die Kopfhörer ein und drehst sie etwas nach oben, sodass sie waagerecht in deinen Ohren sitzen und somit einen sichereren Halt haben. An beiden Kopfhörern befindet sich ein rundes Touchfeld. Mit diesem lassen sich während der Nutzung verschiedene Einstellungen vornehmen, wie zum Beispiel das Pausieren der Wiedergabe, Lautstärke Regulierung etc.. Welche Funktionen die Touchfelder deiner Kopfhörer haben sollen, kannst du individuell anpassen.

Zur Nutzung der Kopfhörer ist eine zugehörige App "Headphones Connect" vorhanden. Diese hat zahlreiche Funktionen, die Hauptfunktionen einmal aufgelistet:

  • Anzeige Akkustand Kopfhörer und Ladebox
  • Einstellung der adaptiven Geräuschsteuerung und Noise Cancelling
  • Equalizer (verändere den Bass für unterschiedliche Stimmungen)
  • Analyse deiner Ohren für 360° Reality Audio
  • Einstellungen der Touchfunktion an den Kopfhörern (individuell einstellbar)
  • Tutorial zur Bedienung der Kopfhörer

Über die App kannst du also deinen Kopfhörer jederzeit an deine Umgebung und deine Stimmung anpassen. Du kannst das Noise Cancelling an deine Umgebungsgeräusche anpassen und den Bass an deine Stimmungslage. Außerdem kannst du selbst entscheiden, welche Funktionen die Touchfelder deiner Kopfhörer haben sollen. Die App ist sehr übersichtlich und intuitiv zu bedienen.

In der App wird dir der Akkustand der Kopfhörer und der Box angezeigt
In der App wird dir der Akkustand der Kopfhörer und der Box angezeigt

Du kannst die Funktionen der Touchfelder individuell anpassen
Du kannst die Funktionen der Touchfelder individuell anpassen

Tragekomfort

Die Kopfhörer sitzen bequem im Ohr. Durch die mitgelieferten verschiedenen Ohrpolster Aufsätze ist für jedes Ohr die passende Größe dabei. Sofern du die Kopfhörer wie beschrieben waagerecht in dein Ohr eindrehst, sollten sie auch fest sitzen. Nach einiger Zeit haben sich die Kopfhörer bei mir jedoch trotzdem gelöst und ich musste sie wieder fest einsetzen. Sind sie zu locker und rutschen raus, versuche den Aufsatz zu wechseln.

Die verschiedenen Aufsätze sorgen für einen festen Sitz
Die verschiedenen Aufsätze sorgen für einen festen Sitz

Für einen festen Sitz solltest du die Kopfhörer waagerecht in dein Ohr eindrehen
Für einen festen Sitz solltest du die Kopfhörer waagerecht in dein Ohr eindrehen

Sound

Die Kopfhörer haben einen guten und klaren Sound. Die Kopfhörer verfügen über eine adaptive Geräuschsteuerung und Noise Cancelling. Dabei erkennen die Kopfhörer von allein, ob du in Bewegung bist oder nicht, ob du dich im Straßenverkehr aufhältst oder drinnen und passt dementsprechend die Rauschunterdrückung an, was du auch noch individuell anpassen kannst. Es schirmt Umgebungsgeräusche ab, blendet sie jedoch nicht vollständig aus.

Über die App kannst du sogar über den Equalizer den Bass verändern und an deine jeweilige Stimmung anpassen.

Außerdem kannst du über die App durch Fotos von deinen Ohren, diese analysieren lassen. Durch die Analyse wird der Sound dann individuell auf deine Ohren optimiert und soll für ein besseres Klangerlebnis sorgen, welches einem Live Auftritt nahekommt. Jedoch kann dieses nur auf drei Musikapps (Deezer, TIDAL, nugs.net) angewendet werden, ich habe es mit Deezer getestet. Hierfür benötigst du jedoch noch eine zusätzliche App und dort sind dann von ausgewählten Künstlern ausgewählte Songs in der 360° Reality Audio vorhanden. Ein nettes Extra zum Ausprobieren.

Bluetooth

Die Bluetooth-Stabilität ist sehr gut. Erst nach ungefähr 20 Metern Entfernung und 4 Leichtbauwänden als Barriere wird die Verbindung langsam brüchig. In den meisten Situationen befindet sich das Smartphone sowieso in Armreichweite oder zumindest im selben Raum, in diesem Fall kannst du aber auch, zum Beispiel beim Aufräumen, durch die Wohnung gehen, ohne das die Verbindung direkt abbricht.

Telefonie

Die Freisprech- bzw. Telefonfunktion ist sehr gut. Du kannst den Anrufer über die Kopfhörer flüssig und klar verstehen und dieser dich auch und es ist kein unangenehmes Rauschen vorhanden.

Transportbox

Die Transportbox, dient gleichzeitig auch als Ladestation. Die Kopfhörer werden in die Einkerbungen eingelegt, hierbei sind sie nach links und rechts zu zuordnen und werden durch einen Magneten sicher in der Box gehalten, sodass sie auch bei offener Box nicht herausfallen können. Der Deckel der Box verschließt sich auch durch einen Magnet Mechanismus.

Die Ladebox hat eine Ladedauer von bis zu 18 Stunden bei eingeschalteten Noise Cancelling und bis zu 24 Stunden bei abgeschalteten Noise Cancelling. Dementsprechend kann die Ladebox die Kopfhörer mindestens 3-mal wieder vollständig aufladen, bevor es selbst wieder aufgeladen werden muss.

Während die Ladebox lädt, leuchtet ein rotes Lämpchen außen an der Box auf.

Im Lieferumfang ist ein Micro-USB Kabel enthalten, mit welchem sich die Box wieder aufladen lässt. Dieses hat eine Länge von 20 cm und ist dementsprechend sehr kurz. Ein Adapter für das Kabel ist nicht enthalten.

In der Ladebox sind die Kopfhörer sicher verwahrt
In der Ladebox sind die Kopfhörer sicher verwahrt

Mit einem Micro-USB Kabel lässt sich die Box aufladen
Mit einem Micro USB Kabel lässt sich die Box aufladen

Weitere Kopfhörertypen

Du bist kein Fan von In Ear Kopfhörern und möchtest lieb Kopfhörer zum Aufsetzen? Schau doch mal bei unserem Noise Cancelling Kopfhörertest rein.
Oder doch lieber mit Kabel und fürs Tonstudio bzw. Heimstudio geeignet? Dann wäre unser Studiokopfhörertest bestimmt was für dich.

Wir haben ungefähr 242 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 58 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind etwa 25 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 3,6 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 58% positive und 25% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Guter Sound
  • Sehr komfortabel
  • Gute Akkulaufzeit

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Schlechte Sprachqualität bei Telefongesprächen
  • Sitzen nicht sehr fest
  • Mangelhaftes Noise Cancelling
Hersteller Sony
EAN 4548736088818
Vorteile
  • Guter Sound
  • Viele Funktionen
  • Individuelle Anpassungen der Funktionen
  • Schickes Design
Nachteile
  • Noise Cancelling mittelmäßig
  • Mittelmäßiger Halt
Zusammenfassung

Hochwertige Kopfhörer mit guter Soundqualität und angenehmer Handhabung.

Qualitätseindruck Sehr gut
Lieferumfang Kopfhörer, Ladecase, Ladekabel, Gummi Ersatzaufsätze, Bedienungsanleitung
Zusatzgarantie 2 Jahre
Anleitungsqualität Gut, viele Bilder
Anleitungssprache DE, EN, FR, IT, ES, PT, PL, HU, CZ, SK, GR, BG, HR, RO
Höhe 3,5 cm
Breite 2 cm
Tiefe 3,5 cm
Gewicht 92 g
Kabellos
Akku- / Batterielaufzeit 6 Stunden, 18 Stunden mit Ladecase (bei eingeschaltetem Noise Cancelling)
Besonders gut für Sport geeignet Müssen zwischendurch wieder fest ins Ohr gesetzt werden
Fester Sitz im Ohr Mittelmäßig fester Sitz
Bluetooth Stabilität Sehr gut
Mikrofon/Telefunktion
Noise Cancelling
Verpackung Gut
Klangqualität
Tragekomfort
Bedienung
Akkulaufzeit
Design

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Kopfhörer Bluetooth In Ear

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
30.12.2019
Wie kann man den Akkustand von Kopfhörern und Ladestation überprüfen?
Avatar
AskGeorge.com
In der zugehörigen App ("Headphones Connect") lässt sich der aktuelle Akkustand der einzelnen Kopfhörer, sowie der Ladebox ermitteln.
Avatar
30.12.2019
Haben die Kopfhörer Touchsensoren?
Avatar
AskGeorge.com
Ja, an beiden Kopfhörern befindet sich jeweils ein Touchbedienfeld, über welche sich verschiedene Befehle ausführen lassen.
Avatar
30.12.2019
Wie groß ist die Ladebox?
Avatar
AskGeorge.com
Die Ladebox hat die Maße 8 cm x 5,5 cm x 2,8 cm.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken