Wir testen unabhängig. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen mit markierten Link oder unseren Preisvergleich, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

  • Sennheiser MOMENTUM - testing
  • Sennheiser MOMENTUM - front
  • Sennheiser MOMENTUM - app
  • Sennheiser MOMENTUM - detail
  • Sennheiser MOMENTUM - detail2
  • Sennheiser MOMENTUM - hoeren
  • Sennheiser MOMENTUM - kontrollleuchte
  • Sennheiser MOMENTUM - ladebox
  • Sennheiser MOMENTUM - ladebox3
  • Sennheiser MOMENTUM - linksrechts
  • Sennheiser MOMENTUM - size

Sennheiser
MOMENTUM Test

Testsiegel: Sennheiser MOMENTUM, Testnote 1.6

zuletzt aktualisiert: 21.10.2019, 16:10

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Klangqualität 40%
Tragekomfort 30%
Design 10%
Bedienung 10%
Akkulaufzeit 10%
Getestet von: Elisabeth

Elisabeth

Produkttesterin

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Sennheiser - MOMENTUM einen sehr guten Eindruck hinterlassen und für den Alltag, sowie für sportliche Betätigungen gut geeignet sind. Der Sound hat eine sehr gute Qualität und das Transparent Hearing ist angenehm manuell einzustellen. In der Transportbox sind die Kopfhörer sicher verstaut und werden nebenbei auch noch geladen. Allein der Komfort ist bei kleineren Ohrmuscheln etwas unpassend und die Kopfhörer stehen ab.

Vorteile

  • Touchbedienung auch unabhängig von der App
  • Transparent Hearing
  • Schnelle Kopplung
  • Handliches und praktisches Design

Nachteile

  • 3-mal Tippen, um ein Lied zurück zu wechseln, funktioniert kaum
  • Geringe Akkulaufzeit bis die Kopfhörer zurück in die Ladebox müssen

360° Ansicht

Die Kopfhörer sind sehr gut entwickelt. Allerdings ist es etwas schwer, über den Touch ein Lied zurück zu wechseln.

Aussehen und Ausstattung

Ich habe die Sennheiser - MOMENTUM in der Farbe "schwarz- chrom" getestet. Die In-Ear Kopfhörer sind gut verarbeitet und wirken stabil. Sie sind "true wireless", soll heißen: Die Ohrstecker sind komplett ohne Kabel zu benutzen.

Im Lieferumfang befinden sich:

  • In-Ear Kopfhörer und Ladebox
  • Gummiadapter jeweils ein Paar in den Größen XS, S, M und L
  • USB C Ladekabel
  • Bedienungsanweisung

Bedienung der Kopfhörer

Die Verbindungsherstellung mit dem Smartphone funktioniert schnell über Bluetooth. Möchte man etwas mehr angeleitet werden, hilft einem die kostenlose Sennheiser Smart Control App, in der auch das "Transparent Hearing", sowie Equalizing und weitere Einstellungen konfigurierbar sind. Die App ist sehr schön übersichtlich.

Die App ist übersichtlich gestaltet
Die App ist übersichtlich gestaltet

Die App gibt zunächst eine kleine Einweisung, wie mit den Kopfhörern umzugehen ist und wie man sie bedient. Über ein ca. fünfsekündiges Tippen auf beiden Touchsensoren auf den Rückseiten der Kopfhörer wird eine Verbindung zum z.B. Handy hergestellt. Per Bluetooth müssen die Kopfhörer verbunden werden, alleine die App reicht nicht aus. Sobald eine Verbindung zum Handy besteht bestätigt eine automatische Stimme die Verbindung mit "Connected", bzw. mit "No Connection" wenn keine Verbindung mehr da ist, oder die Verbindung abgebrochen ist.

Über die Rückseiten der Stecker kann mit dem linken Stecker die Musik kontrolliert werden und mit dem rechten Stecker Anrufe verwaltet werden. Wenn man verschieden oft auf die Touchsensoren tippt, werden die gewünschten Einstellungen getroffen:

Wie mit den Kopfhörern umzugehen ist, ist zu Beginn in der App und in der Bedienungsanleitung übersichtlich beschrieben
Wie mit den Kopfhörern umzugehen ist, ist zu Beginn in der App und in der Bedienungsanleitung übersichtlich beschrieben

Die Musik wir gestartet oder gestoppt, wenn man einmal auf den linken Touchsensor tippt. Um ein Lied weiter zu spulen, muss man zweimal auf den Sensor tippen und um ein Lied zurückzugelangen dreimal. Letztere Bedienung führt manchmal zu Schwierigkeiten, da die Anweisung als Lied vor und dann Pausieren erkannt wird oder als Pause, dann Play und wieder Pause. Leichter ist es dann das Handy zu benutzen, wenn man ein Lied noch einmal hören möchte.

Wenn ein Anruf eingeht, kann man den Anruf auch über die Kopfhörer annehmen. Dazu tippt man einmal auf den rechten Touchsensor. Wenn gerade kein Anruf eingeht und man einmal auf den rechten Sensor tippt, dann wird ein Sprachassistent des Handys aufgerufen und die Musik wird unterbrochen. Diese Funktion kann leider nicht ausgeschaltet werden, falls man keinen Sprachassistenten nutzen möchte.

Die Funktion "Transparent Hearing" kann sowohl über die App, als auch über den rechten Kopfhörer gesteuert werden, in dem man zweimal auf den Sensor tippt.

Um die Lautstärke einzustellen, tippt man für eine leisere Wiedergabe länger auf den linken Touchsensor und für eine lautere Wiedergabe länger auf den rechten Sensor. Die Sensoren reagieren insgesamt sehr gut und man sollte die Kopfhörer nur an den Rändern halten, damit nicht aus Versehen ungewünschte Einstellungen getroffen werden.

Tragekomfort

Bei mir sitzen die Kopfhörer sicher, kippen oben allerdings bei kleinen Ohrmuscheln etwas zur Seite, was aber nur ein optisches Problem darstellt. Noch sicherer sitzen die Kopfhörer allerdings, wenn das Gerät genau in die Ohrmuschel passt und dadurch auch noch etwas mehr gehalten wird. Selbst beim Joggen halten sie zuverlässig und rutschen nicht aus den Ohren heraus. Man merkt kaum, dass man die Kopfhörer trägt.

Die Kopfhörer sitzen bequem
Die Kopfhörer sitzen bequem

Sobald ein Kopfhörer herausgenommen wird, wird die Wiedergabe gestoppt, fängt allerdings wieder an, wenn beide Kopfhörer nebeneinander liegen. Die Geräte erkennen also wie weit sie sich voneinander entfernen und nicht ob sie im Ohr sind oder nicht.

Sound

Die Soundqualität ist sehr gut und klar. Höhen werden sehr klar, voll und deutlich aufgelöst wiedergegeben. Tiefere Töne werden ebenso gut wiedergegeben. Ein Mangel an Bass kann man auch nicht feststellen und man kann insgesamt sagen, dass der Sound eine sehr gute Qualität hat. Auch die Lautstärkeeinstellungen sind passend und der Sound ist nicht zu laut und nicht zu leise.

Zusätzlich haben die Kopfhörer ein Noise Cancelling bzw. Transparent Hearing, mit dem sich auf jeden Fall das Verkehrsrauschen von draußen ausblenden lässt und in der App kann man mit dem Equalizer den richtigen Sound für sich einstellen.

Transparent Hearing

Diese Funktion lässt zu, dass man trotz der Kopfhörer im Ohr auch Außengeräusche, wie z.B. Ansagen in der Bahn, wahrnehmen kann. Während man Musik hört, wird diese Funktion allerdings abgeschwächt und man erhält nicht allzu viele Außengeräusche, da das Ohr schon beschallt wird. So richtig merkbar ist die Funktion, wenn man die Wiedergabe unterbricht. Diese Einstellungen können schnell über Schieberegler in der App getroffen werden.

Wenn man das Transparent Hearing einschaltet, dann kann man Ansagen, Gespräche und Geräusche anderer deutlich verstehen. Sobald man die Funktion ausschaltet, hört man nur noch leise die höheren Töne und die dumpfen Töne, sowie Nebengeräusche und das Raumrauschen werden unterdrückt. Besonders praktisch ist diese Funktion in öffentlichen Bereichen mit vielen Personen, wenn man ungestört seine Wiedergabe hören möchte.

Bluetooth

Die Bluetooth Stabilität ist sehr gut. Erst nach ungefähr 20 Metern Entfernung und 4 Leichtbauwänden als Barriere wird die Verbindung langsam brüchig. Da sich das Smartphone ohnehin meist in Armreichweite oder zumindest im selben Raum befindet, kann man am Bluetooth also nichts aussetzen. Besonders beim Sport ist die Unabhängigkeit vom Handy praktisch.

Auch nach längerer Zeit, in der die Kopfhörer nicht benutzt wurden, wird eine schnelle erneute Verbindung eingegangen.

Telefonie

Die Freisprech- bzw. Telefonfunktion ist sehr gut. Den Anrufer kannst Du über die Kopfhörer flüssig und klar verstehen. Die angerufene Person merkt außerdem gar nicht, dass sie über ein Headset angerufen wird und hört einen deutlich und rauschfrei.

Transportbox

In der Transportbox werden die Kopfhörer automatisch geladen. Insgesamt können die Kopfhörer bis zu dreimal komplett aufgeladen werden, sodass eine Gesamtlaufzeit von 12 Stunden möglich ist. Die Kopfhörer sind an, sobald sie aus der Box genommen werden und verbinden sich sofort. Ebenso verlieren sie sofort die Verbindung, wenn sie in die Box gelegt werden.

Die Box ist klein und schlicht gestaltet
Die Box ist klein und schlicht gestaltet

Die Kopfhörer sind sicher in der Box verstaut
Die Kopfhörer sind sicher in der Box verstaut

Unter dem Scharnier des Deckels befindet sich eine Kontrollleuchte, die den Zustand der Box und der eventuell eingesetzten Kopfhörer beschreibt. Über einen neben liegenden Knopf wird die Kontrollleuchte angeschaltet, welche sich nach dem Leuchten von selber abstellt.

Die Leuchte gibt Informationen über die Ladebox und die Kopfhörer
Die Leuchte gibt Informationen über die Ladebox und die Kopfhörer

Um die Box und damit auch die Kopfhörer zu laden, muss die Box an das mitgelieferte USB C Kabel angeschlossen werden. Dieses ist nur ca. 25 cm lang und damit recht kurz. Auch ein Netzstecker ist nicht mitgeliefert.

Ansonsten liegen die Kopfhörer sicher in der Transportbox und werden vor Schäden vorm Verlieren geschützt. Über einen Magneten werden sie in der Box gehalten und fallen weder beim Umdrehen der offenen Box heraus, als auch beim Schütteln.

Wir haben etwa 178 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 55 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind ungefähr 30 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 3,5 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 55 positive und 30 negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Guter Sound
  • Reibungsloser Verbindungsaufbau

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Ungleicher Akku
  • Kein Ruhemodus im Case
Hersteller Sennheiser
EAN 0615104319059
Vorteile
  • Touchbedienung auch unabhängig von der App
  • Transparent Hearing
  • Schnelle Kopplung
  • Handliches und praktisches Design
Nachteile
  • 3-mal Tippen, um ein Lied zurück zu wechseln, funktioniert kaum
  • Geringe Akkulaufzeit bis die Kopfhörer zurück in die Ladebox müssen
Zusammenfassung

Die Kopfhörer sind sehr gut entwickelt. Allerdings ist es etwas schwer, über den Touch ein Lied zurück zu wechseln.

Qualitätseindruck Sehr gut
Lieferumfang In-ear Kopfhörer, Ladecase, Gummi Ersatzaufsätze, USB-Netzkabel, Bedienungsanleitung
Zusatzgarantie Unbekannt
Anleitungsqualität Unübersichtlich, aber bebildert und detailliert
Anleitungssprache EN, DE, FR, ES, PT,NL, IT, DA, SV, FI, EL, PL, TR, RU, JA, ZH, TW, KO, ID
Höhe 2 cm
Breite 2,5 cm
Tiefe 3 cm
Gewicht 73 g
Kabellos
Akku- / Batterielaufzeit 4 Stunden, 12 Stunden mit Ladecase
Besonders gut für Sport geeignet
Fester Sitz im Ohr Ja, Gummiaufsätze in verschiedenen Größen unterstützen den Halt
Bluetooth Stabilität Sehr gut
Mikrofon/Telefunktion
Noise Cancelling Ja, mit Transparent Hearing
Verpackung Bebilderter Karton, ansprechend und beschreibend gestaltet
Amazon Bewertung
☆☆☆☆☆
★★★★★
175 Bewertungen
Klangqualität
Tragekomfort
Bedienung
Akkulaufzeit
Design

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Kopfhörer Bluetooth In Ear

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

14.10.2019
Sind verschiedene Gummiaufsätze für verschiedene Ohrgrößen mit im Lieferumfang enthalten?
AskGeorge.com
Ja, es sind die Größen XS, S, M und L jeweils einmal im Lieferumfang enthalten.
14.10.2019
Muss man sie App herunterladen, oder kann man die Kopfhörer auch ohne App verwenden?
AskGeorge.com
Nein, die App benötigt man nicht unbedingt, sie bietet aber noch mehr Einstellungsmöglichkeiten, wie z.B. den Equalizer oder ermöglicht Anpassungen für das Transparent Hearing.
14.10.2019
Verbinden sich die Kopfhörer von alleine, auch wenn sie zwischendurch nicht genutzt wurden?
AskGeorge.com
Ja, die Kopfhörer können mit dem Smartphone gekoppelt werden und gehen anschließend von alleine eine Bluetooth Verbindung ein, wenn das Gerät in der Nähe und zum Verbinden bereit ist.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken