Libratone TRACK Air+

Test 01/2020

  • Libratone TRACK Air+  - front
  • Libratone TRACK Air+  - anc
  • Libratone TRACK Air+  - app
  • Libratone TRACK Air+  - aufsaetze
  • Libratone TRACK Air+  - detail
  • Libratone TRACK Air+  - gesten
  • Libratone TRACK Air+  - inearone
  • Libratone TRACK Air+  - ineartwo
  • Libratone TRACK Air+  - klangbild
  • Libratone TRACK Air+  - ladecase
Testsiegel: Libratone TRACK Air+ , Testnote 1.2

zuletzt aktualisiert: 04.03.2020, 10:10

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Klangqualität 40%
Tragekomfort 30%
Design 10%
Bedienung 10%
Akkulaufzeit 10%
Getestet von: Lasse

Lasse

Fazit

Die Libratone Track Air+ überzeugen mit ihrem eleganten, sportlichen Design, festem Sitz in Kombination mit leichtem Tragegefühl und gutem bis sehr gutem Sound. Die App ist nützlich, aber nicht unbedingt notwendig um die Kopfhörer nutzen zu können. Der feste Sitz wird auch dadurch gewährleistet, dass die Gummiaufsätze in 4 verschiedenen Größen mitgeliefert werden, sodass für jeden die passende Größe dabei ist. Ein Nachteil der Track Air+ ist, dass sie sich nur mit einem Gerät zur Zeit verbinden lassen. Die Noise Cancelling Funktion ist ein Pluspunkt gegenüber anderen In Ear Kopfhörern, kann aber nicht 100%ig überzeugen.

Vorteile

  • Sound
  • Tragekomfort
  • Design
  • App
  • ANC
  • Akkulaufzeit
  • Hochwertig verarbeitet
  • Kleines Ladecase, dass sich ohne Probleme in der Hosentasche verstauen lässt

Nachteile

  • Lässt sich nur mit einem Gerät zur Zeit verbinden
  • Um Einstellungen in der App vornehmen zu können, müssen die Kopfhörer mit diesem Gerät verbunden sein

360° Ansicht

Festsitzende Kopfhörer mit leichtem Tragegefühl, coolem Design und super Sound.

Aussehen und Ausstattung

Ich habe die Libratone Track Air+ in der Farbe Schwarz getestet. Die "True Wireless" In Ear Kopfhörer werden in einem stabilen bebildertem Karton geliefert und machen einen hochwertigen Eindruck.

Im Lieferumfang befinden sich:

  • In-Ear Kopfhörer
  • Hybrid-Silikon-Gummi-Ohrpolster, jeweils ein Paar in den Größen XS, S, M und L
  • USB-C Ladekabel
  • Ladecase
  • Schnellanleitung
  • Sicherheits- und Garantiekarte

Bedienung der Kopfhörer

Die Kopfhörer sind bereits vorgeladen, sodass es direkt losgehen kann. Um die Kopfhörer mit beispielsweise deinem Handy zu verbinden, legst du sie einfach in das Ladecase, um den Pairing Mode zu aktivieren. Die LED im Ladecase blinkt nun durchgängig weiß auf. Sollte dies nicht der Fall sein, halte die Funktionstaste im Ladecase 2 Sekunden lang gedrückt, um den Pairing Mode manuell zu aktivieren. Suche nun in deinen Bluetooth-Einstellungen nach "Track Air+ Left" und verbinde dich.

Track Air plus

Danach erscheint ein Pop-up, welches du bestätigst, um die Verbindung zwischen dem linken und dem rechten Kopfhörer herzustellen. Nun setzt du die Kopfhörer ein und drehst sie so, dass sie fest in deinem Ohr sitzen und somit einen sichereren Halt haben.

Gestensteuerung

Die Bedienung der Kopfhörer erfolgt dann über dein Smartphone oder über die Gestensteuerung. Es ist voreingestellt, dass zweimaliges Tippen auf einen der beiden Earbuds die Wiedergabe startet/ pausiert bzw. einen Anruf annimmt/ ablehnt und dreifaches Tippen die Kopfhörer abschaltet. Diese Belegung der Gestensteuerung kann aber individuell über die App verändert werden.

In der App kannst du außerdem weitere Geräte von Libratone verwalten, ihren Akkustand sehen und wirst auf eventuelle Softwareupdates hingewiesen, die sich dann über die App durchführen lassen. Des Weiteren lassen sich Einstellungen zur Geräuschunterdrückung und zum Klangbild vornehmen. Negativ fällt auf, dass die App nur nutzbar ist, wenn diese auf dem Gerät ist, mit dem du die Kopfhörer gerade nutzt. Hörst du beispielsweise über dein Tablett Musik und möchtest etwas an der Sound oder ANC Einstellung verändern, hast aber die App nur auf deinem Smartphone, ist das nicht möglich. Das liegt daran, dass die Kopfhörer sich nur mit einem Gerät gleichzeitig verbinden können.

Tragekomfort

Tragekomfort

Ohrstoepsel

Die Kopfhörer sitzen bequem und sehr leicht im Ohr. Sie sind kaum zu spüren, hast du sie einmal optimal eingesetzt. Durch die mitgelieferten verschiedenen Aufsätze ist für jedes Ohr die passende Größe dabei. Sofern du die Kopfhörer wie beschrieben in dein Ohr einsetzt, sollten sie auch fest sitzen. Sind sie zu locker und rutschen raus, probiere einen anderen Aufsatz.

Sound

Die Libratone Track Air+ haben einen guten bis sehr guten Sound. Allgemein sind Tiefen, Mitten und Höhen gut konturiert, ausgeglichen und bieten ein klares Klangbild. Der Bass ist ansprechend und Mitten, sowie Höhen, sind gut abgestimmt. Allerdings fehlt dem Klangbild bei niedrigerer Lautstärke etwas Volumen.

Soundeinstellungen

Zusätzlich lassen sich über die App drei verschiedene Soundeinstellungen vornehmen: Neutral, Extra Bass oder verbesserte Höhe. Diese solltest du unbedingt mal durchprobieren, da sich definitiv ein Unterschied hören lässt und du damit die beste Einstellung für deinen Musikgeschmack finden kannst. Ich für meinen Teil habe in der basslastigen Einstellung einen Mehrwert für meinen elektronischen Musikgeschmack gefunden. Pop-Songs bzw. allgemein Lieder, in denen der Gesang im Vordergrund steht, klingen in dieser Einstellung allerdings etwas dumpf und lassen sich besser in der neutralen oder höhenlastigen Einstellung anhören.

Bluetooth

Die Bluetooth-Stabilität ist eher mittelmäßig. Bei einer Entfernung von 8 Metern und 3 Leichtbauwänden als Barriere, treten die ersten Aussetzer auf. Sobald man wieder in die Bluetooth-Reichweite gelangt, verbinden sich die Kopfhörer automatisch und die Musik fängt wieder an zu spielen.

Telefonie

Egal wie die Gestensteuerung von dir belegt wurde, ein eingehender Anruf wird immer über ein doppeltes Tippen an einem der Kopfhörer angenommen bzw. hinterher beendet. Der Gesprächspartner ist über die Track Air+ sehr gut zu verstehen. Dieser versteht auch dich klar und deutlich. Da die Earbuds über eine Active Noise Cancelling Funktion verfügen, werden eventuell störende Nebengeräusche reduziert und somit ein klar verständliches Gespräch ermöglicht.

Transportbox

Transportbox

Die Transportbox dient gleichzeitig auch als Ladestation. Die Kopfhörer werden in die Einkerbungen eingelegt, hierbei sind sie nach links und rechts zuzuordnen und werden durch einen Magneten sicher in der Box gehalten. Der Deckel der Box verschließt sich ebenfalls durch einen Magnet-Mechanismus.

Die Ladebox bietet den Kopfhörern bis zu 18 Stunden mehr Akkulaufzeit. Dies entspricht einer 3-fachen Aufladung der Kopfhörer.

Im Lieferumfang ist ein Micro-USB Kabel enthalten, mit welchem sich die Box wieder aufladen lässt. Dieses hat eine Länge von 103 cm. Ein Adapter für das Kabel ist nicht enthalten.

Weitere Kopfhörertypen

Du bist kein Fan von In Ear Kopfhörern und möchtest lieb Kopfhörer zum Aufsetzen? Schau doch mal bei unserem Noise Cancelling Kopfhörertest rein.
Oder doch lieber mit Kabel und fürs Tonstudio bzw. Heimstudio geeignet? Dann wäre unser Studiokopfhörertest bestimmt was für dich.

Wir haben ca. 500 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 78 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind etwa 14 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4,2 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 78% positive und 14% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Fester Sitz im Ohr bei gleichzeitig leichtem Tragegefühl
  • Design
  • Sound
  • Noise Cancelling Funktion (viele andere Earbuds haben dies nicht)

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Es lässt sich nur ein Gerät zur Zeit verbinden
  • Probleme bei der Bluetooth Verbindung
  • Sound entspricht nicht der Preisklasse
  • ANC entspricht nicht den Erwartungen
Hersteller Libratone
EAN 5710957013392
Vorteile
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Design
  • App
  • ANC
  • Akkulaufzeit
  • Hochwertig verarbeitet
  • Kleines Ladecase, dass sich ohne Probleme in der Hosentasche verstauen lässt
Nachteile
  • Lässt sich nur mit einem Gerät zur Zeit verbinden
  • Um Einstellungen in der App vornehmen zu können, müssen die Kopfhörer mit diesem Gerät verbunden sein
Zusammenfassung

Festsitzende Kopfhörer mit leichtem Tragegefühl, coolem Design und super Sound.

Qualitätseindruck Sehr gut
Lieferumfang Kopfhörer, Ladecase, USB-C Kabel, Gummiaufsätze, Schnellanleitung, Sicherheits- und Garantiekarte
Zusatzgarantie 1 Jahr
Anleitungsqualität Gut
Anleitungssprache EN, DE, FR, ES, TW, JP, KR
Höhe 3,2 cm
Breite 2,2 cm
Tiefe 1,9 cm
Gewicht 49 g
Kabellos
Akku- / Batterielaufzeit 6 Stunden; mit Ladecase 24 Stunden
Besonders gut für Sport geeignet
Fester Sitz im Ohr
Bluetooth Stabilität Mittelmäßig
Mikrofon/Telefunktion
Noise Cancelling
Verpackung Hochwertiger Karton mit Bebilderung
Klangqualität
Tragekomfort
Bedienung
Akkulaufzeit
Design

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Kopfhörer Bluetooth In Ear

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
14.02.2020
Gibt es einen Modus um Umgebungsgeräusche beim Musik hören durchzulassen ?
Avatar
AskGeorge.com
Ja gibt es. Das sogenannte Pass Trough ist aktiviert, wenn die Geräuschunterdrückung auf die Stufen 0-7 eingestellt ist.
Avatar
14.02.2020
Unterstützen die Kopfhörer auch AAC ?
Avatar
AskGeorge.com
Ja

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken