Logitech Zone Wireless

Test 07/2019

  • Logitech Zone Wireless - testing
  • Logitech Zone Wireless - front
  • Logitech Zone Wireless - back
  • Logitech Zone Wireless - boxed
  • Logitech Zone Wireless - detail
  • Logitech Zone Wireless - detail2
  • Logitech Zone Wireless - logitechbuegel
  • Logitech Zone Wireless - logitechklein
  • Logitech Zone Wireless - logitechusb
  • Logitech Zone Wireless - side
Testsiegel: Logitech Zone Wireless, Testnote 1.5

zuletzt aktualisiert: 06.07.2020, 14:12

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Sprachqualität 30%
Sound/ Klang 25%
Tragekomfort 25%
Verarbeitung 10%
Ausstattung 10%
Getestet von: Jakob

Jakob

Fazit

Das Logitech - Zone Wireless ist ein Bluetooth Headset mit Active Noise Cancelling, das sich mit seinem fantastischen Tragekomfort und der Einfachheit seiner Bedienung durchsetzt. Telefonieren mit diesem Headset funktioniert aufgrund der hohen Sprachqualität hervorragend. Der einzige kleine Schwachpunkt ist die Qualität der Musikwiedergabe, die ein wenig vollere Bässe vertragen könnte.

Vorteile

  • Sprachqualität
  • Tragekomfort
  • Active Noise Cancelling
  • Bluetooth

Nachteile

-

360° Ansicht

Ein sehr gutes Headset mit ausgezeichneter Sprachqualität, hohem Tragekomfort und praktischen Features.

Zone Wireless im Video-Testbericht

Das Gerät

Das Headset lässt sich falten.
Das Headset lässt sich falten.

Das Besondere an dem Zone Wireless ist die Active Noise Cancelling und die Bluetooth Funktion. Das leichte in elegantem grau gehaltene Gerät lässt sich unkompliziert über einen USB Bluetooth Adapter mit dem PC oder direkt mit dem Bluetooth deines Smartphones verbinden. Das Headset ist zum Telefonieren über das Internet, z.B. über Skype, zum Musik hören oder zur Nutzung bei PC-Spielen geeignet.

Das Gerät lässt sich falten und danach in der praktischen, mitgelieferten Tragetasche verstauen.

Anwendung / Tragekomfort

Im Test wurden Telefonanrufe über den Internetchat Microsoft Teams durchgeführt. Das Headset wird über Bluetooth mit dem gewünschten Gerät verbunden. Mithilfe der kostenlosen App Logi Tune von Logitech kann man diverse Einstellungen, wie das Equalizing oder die Mute-Funktion, an dem Headset vornehmen.

Man kann das Headset mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden. So lässt sich schnell und unkompliziert zwischen der Musik vom Handy zu einem Skype-Anruf am Computer wechseln.

Über einen Bluetooth USB Adapter wird das Signal des Headsets an den Computer übertragen.
Über einen Bluetooth USB Adapter wird das Signal des Headsets an den Computer übertragen.

Wie bei den meisten anderen getesten Kopfhörern handelt es sich bei diesem Gerät um einen On-Ear Kopfhörer. Die gut gepolsterten Ohrmuscheln liegen direkt auf dem Ohr. Der Tragekomfort ist auch nach langem Musikhören noch hervorragend.

Für einen so unauffälligen und handlichen Kopfhörer funktioniert das Noise Cancelling überraschend gut. Rauschen und tiefe gleichmäßige Töne werden auf diese Weise sehr schön ausgeblendet. So kann man ungestört vom Straßenverkehr, dem Brummen von Klimaanlagen oder Lüftungen arbeiten, Musik hören und telefonieren.

Das integrierte Mikro kann rotierend verstellt werden. Der Drehmechanismus funktioniert sehr geschmeidig. Ein praktisches Feature ist, dass sich das Mikrofon automatisch ausschaltet, wenn es hochgeklappt wird.

Sowohl die Sprachqualität des Mikrofons, als auch die der Kopfhörer ist sehr gut. So werden Umgebungsgeräusche kaum mit übertragen und die Sprache ist klar verständlich.

Der Bügel ist verstellbar
Der Bügel ist verstellbar

Wer sein Headset neben dem Telefonieren auch zum Musikhören benutzen möchte, ist mit dem Zone Wireless auch gut bedient. Die Bässe könnten zwar ein wenig satter sein, darüber kann man jedoch getrost hinwegsehen, da das Headset ja vor allem auf Sprachwiedergabe ausgelegt sind.

Sonstiges

Das Headset ist deutlich teurer als die, von uns getestete, Konkurrenz. Dies ist durch die hohe Qualität der Zusatzfunktionen zu rechtfertigen. Das Gerät hat mit Active Noise Cancelling, der Bluetooth Funktion und dem ausgezeichneten Tragekomfort einen großen Vorsprung vor den anderen Geräten.

Hersteller Logitech
EAN 5099206083332
Lieferumfang Headset, Tasche, Ladekabel, Sicherheits- und Garantiehinweise
Höhe 18 cm
Breite 19 cm
Tiefe 7 cm
Gewicht 181 g
Qualitätseindruck Sehr gut
Anleitungsqualität Gut, graphisch
Anleitungssprache EN
Material Hartplastik
Material Ohrpolster Gummi
Verarbeitung Sehr gut
Ohrmuschelgröße 7 cm
Mikrofon schwenkbar Ja
Schwanenhalsmikrofon (biegsam) Nein
Seite des Mikrofons Links
Mikrofonsensibilität Sehr gut
Kabellänge Ladekabel: 1,40 m
Lautstärkeregler am Kabel Nein aber am Kopfhörer
Klinkenstecker Nein
Kopfbügel verstellbar Ja
Bluetooth Ja
USB-Anschluss Ja
Sprachqualität (Telefonieren) Sehr gut
Soundqualität Hörmuschel Gut
Amazon Bewertung
☆☆☆☆☆
★★★★★
2 Bewertungen
Ausstattung
Sound/ Klang
Sprachqualität
Tragekomfort
Verarbeitung

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Headsets

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
28.05.2020
Ich hoffe ihr beantwortet hier noch fragen: kann man das zone wireless auch als Gaming headset verwenden? Zb zocken und gleichzeitig in discord mit Leuten reden? Bei anderen Bluetooth Headsets wird sobald man das Mikrofon aktiviert der Sound sehr schlecht, was wohl an Bluetooth unter Windows liegt :(
Avatar
AskGeorge.com
Hallo, wir haben bei unseren Testrechnern (Windows, Mac) keine Verschlechterung festgestellt, wenn mehrere Programme auf das Headset zugreifen.
Avatar
Katharina
01.05.2020
Beim Zone Wireless Plus ist ein Unifier im Lieferumfang, beim Zone Wireless nicht. Ich habe schon Tastatur und Trackball von Logitech (beide über einen Unifier, sodass ich eh schon einen davon zu viel habe, da bei beiden Geräten ein Unifier dabei war). Ist es möglich, das Zone Wireless (ohne Plus und ohne Unifier im Lieferumfang) mit einem bereits vorhandenen Unifier zu pairen? Einen dritten Unifier brauche ich nun weiß Gott nicht.....ich finde hierzu nirgends einen Hinweis. Danke.
Avatar
AskGeorge.com
Hallo, Katharina. Der Unifier des Zone Wireless Plus ermöglicht es, mit nur einem einzigen USB-Empfänger 6 Logitech Unifying-Peripheriegeräte zu verbinden. Somit bräuchtest du mit diesem nicht noch zwei weitere USB-Empfänger nutzen, sondern lediglich diesen einen mit deinen Wunschgeräten koppeln.
Avatar
Harald
29.04.2020
Moin, logitech bietet das Headset in 3 Varianten an: Zone Wireless / Zone Wireless Plus / MS Zone Wireless. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist beim „Plus“ der Kombi-Dongle der Unterschied zum normalen. Was ist beim „MS“ der Unterschied, außer dass das Teams-Logo auf dem Rufannahmeknopf ist? Funktioniert der normale auch mit Teams (Rufannahme, Stummschaltung am Headset)? Viele Grüße Harald
Avatar
AskGeorge.com
Moin, Harald! Der Unterschied zwischen dem Zone Wireless & dem Zone Wireless Plus ist, dass das Wireless Plus einen einzigen USB-Empfänger besetzt, der 6 Logitech Unifying-Peripheriegeräte verbindet. Somit kommt auch der Preisunterschied zustande. Die „MS“ Version haben wir nicht getestet und konnten wir auch nicht auf der Herstellerseite finden. Oftmals steht bei Headsets „MS“ für ein Modell, das für Microsoft Skype for Business/ Lync zertifiziert ist – meistens auch Microsoft Teams - und somit speziell an diesen Plattformen genutzt werden kann. Ansonsten schick uns gerne einmal den Produktlink oder die EAN oder ASIN. Dann helfen wir dir gerne weiter.
Avatar
Dieter
06.04.2020
Ich benutze für den Laptop den Dongel, für das Handy BT. Wenn ich während einer Skypekonferenz einen Anruf über Handy erhalte, kann ich diesen einwandfrei annehmen, jedoch ist meine Sprache auch weiterhin über Skype zu hören, was so nicht gewollt ist. Was mache ich falsch bzw. wie kann ich das verhindern?
Avatar
AskGeorge.com
Hallo, Dieter! Während einer Skype Konferenz ist das Headset darauf geschaltet, Ton und Sprache auf den Computer und Skype zu richten. Da sich das Headset gleichzeitig mit zwei Geräten verbinden lässt, lässt sich trotzdem der Anruf über Handy annehmen. Das ändert allerdings nichts daran, dass das Headset seine Sprachwiedergabe an Skype überträgt, da es hiermit zuerst verbunden war. Es könnte funktionieren sich selbst bei Skype stumm zu schalten, sodass das Mikrofonsignal dort nicht mehr zu hören ist und so nur an das Handytelefonat gesendet wird. Ansonsten kann ich nur sagen, dass ein Headset nicht dazu geeignet ist, zwei Telefonate gleichzeitig zu führen. Am besten man beendet eins, bevor man ein weiteres annimmt, da sich sonst die Signale beider Telefonate auf dem Headset überlappen.
Avatar
Yvonne
07.01.2020
Kennst du das Problem: mein Wireless Zone verbindet sich mit Handy (Bluethooth) und Laptop (Dongle) aber bevorzugt den Dongle, so dass ich auf dem IPhone keine Musik anmachen kann. Weder Audio noch Spotify. Telefonate werden allerdings durchgelassen. "Umschalten von Dongle auf Bluetooth: Verwenden Sie einfach die Audiowiedergabe auf dem verbundenen Bluetooth-Gerät. Die Audiowiedergabe wird automatisch gestartet, da die Bluetooth-Verbindung Priorität vor dem Dongle hat." => Funktioniert bei mir nicht <=
Avatar
AskGeorge.com
Leider konnten wir dein Problem nicht rekonstruieren. Sowohl bei Android als auch bei Apple wurde bei uns immer das Bluetoothsignal bevorzugt.
Avatar
07.12.2019
Kann man den USB Dongel einzeln bestellen. Ich habe 2 PC's und würde gerne das Headset mit beiden benutzen ohne immer Umstecken zu müssen
Avatar
AskGeorge.com
Laut Logitech Kundenservice ist es nicht möglich das Zone Wireless Headset mit zwei Computern gleichzeitig zu verbinden.
Avatar
Tina
04.11.2019
Hört man beim Musik-Hören über den Laptop dann ein Klingelsignal, wenn ein Anruf eingeht, und man drückt dann einfach eine Taste zum Annehmen und Umschalten?
Avatar
AskGeorge.com
Genau so funktioniert es.
Avatar
Tina
04.11.2019
Kann man die Bässe für Musikwiedergabe mit dem Equalizer nachjustieren, so dass elektronische Musik nicht zu fad und flach wirkt?
Avatar
AskGeorge.com
Öffnen Sie die Logi Tune App, um auf die Bedienelemente des Zone Wireless Headsets auf Ihrem Smartphone- oder Tablet-Display zuzugreifen. Verwalten Sie auf einem eleganten, intuitiven Dashboard Stummschaltung, Anzeige des Ladestatus, Anpassen der Sidetone-Einstellungen und Einstellen der 5-Band-EQ-Regler (oder wählen Sie eine der benutzerdefinierten Voreinstellungen aus).
Avatar
Tina
29.10.2019
Kann ich das Headset zweimal über Bluetooth pairen, also ohne USB Dongle, und dann einfach hin und her-switchen? Also Smartphone-HS (via BT) und Laptop-HS (via BT)? 2# Und hört man beim Musik-Hören über den Laptop dann ein Klingelsignal, wenn ein Anruf eingeht, und man drückt dann einfach eine Taste zum Annehmen und Umschalten? 3# Kann man die Bässe für Musikwiedergabe mit dem Equalizer nachjustieren, so dass elektronische Musik nicht zu fad und flach wirkt?
Avatar
AskGeorge.com
Ja das müsste möglich sein, allerdings ist man dann nicht gleichzeitig verbunden, sondern muss manuell switchen.
Avatar
19.09.2019
Sind die Ohrpolster austauschbar?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, die Ohrpolster sind fest mit dem Headset verbunden.
Avatar
19.09.2019
Kann man einen Klinkenstecker anschließen?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, das ist nicht möglich.
Avatar
19.09.2019
Kann man die Seite des Mikrofons wechseln?
Avatar
AskGeorge.com
Das Mikrofon ist fest an der, als "Links" ausgezeichneten, Muschel befestigt. Jedoch ist es nach vorne und hinten klappbar, das ermöglicht es, das Mikrofon auch auf der rechten Seite zu benutzen, wenn man die, symmetrischen, Kopfhörer umdreht. Damit der Stereosound dann nicht spiegelverkehrt gehört wird, müssen die Einstellungen am Smartphone oder Computer verstellt werden.
Avatar
19.09.2019
Kann man das Mikrofon biegen?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, das Mikrofon kann lediglich nach oben oder unten bewegt werden.
Avatar
19.09.2019
Riechen die Ohrpolster chemisch?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, die sind relativ geruchsneutral.
Avatar
Chris Toph G.
31.07.2019
Sind die Ohrpolster austauschbar?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, die Ohrpolster sind fest mit dem Headset verbunden.
Avatar
Chris Toph G.
31.07.2019
Hat das Zone Wireless eine Möglichkeit, einen Klinkenstecker anzuschliessen, z.B. um im Flugzeug Filme zu schauen bzw. an die heimische Hifi-Anlage anzuschliessen?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, das ist leider nicht möglich.
Avatar
Chris Toph G.
31.07.2019
Angeblich lässt sich das Mikro doch in beide Richtungen nach unten drehen, somit könnte man das Mikro auch rechts platzieren. Geht das so nicht?
Avatar
AskGeorge.com
Das Mikrofon ist fest an der, als "Links" ausgezeichneten, Muschel befestigt. Jedoch ist es nach vorne und hinten klappbar, somit ist es möglich, das Mikrofon auch auf der rechten Seite zu benutzen. Dafür müssen die symmetrischen Kopfhörer umgedreht werden. Damit der Stereosound dann nicht spiegelverkehrt gehört wird, müssen die Einstellungen am Smartphone oder Computer verstellt werden.
Avatar
Miri
23.07.2019
Kann man gleichzeitig aufladen und telefonieren?
Avatar
AskGeorge.com
Ja es ist möglich, das Headset während des Telefonierens zu laden. Allerdings verschlechtert sich dadurch die Sprachqualität minimal.

Kommentare

Avatar
Peter Barta
09.06.2020
Ich habe das Wireless Plus. Alles gut damit, bis auf: Bei Gesprächen über MS Teams habe ich zu Anfang eines Gesprächs einen Dauerton, ähnlich dem, wenn ein Gesprächspartner auf der anderen Seite auflegt. Das dauert etwa 30 sec (kann den anderen aber trotzdem hören und er mich auch), dann anschließend auch etwa 15 sec kurze hohe Pieptöne - ähnlich wie früher Modems (während dieser Töne kein Audio auf beiden Seiten). Danach alles normal und super. Mit dem Handy, mit dem ich das Gerät ebenfalls gekoppelt habe, habe ich diese Probleme nicht. Irgendjemand was Ähnliches erlebt? Gruß, Peter

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken