• TaoTronics USB Laser Barcodescanner  - testing
  • TaoTronics USB Laser Barcodescanner  - front
  • TaoTronics USB Laser Barcodescanner  - front2
  • TaoTronics USB Laser Barcodescanner  - back
  • TaoTronics USB Laser Barcodescanner  - right
  • TaoTronics USB Laser Barcodescanner  - boxed

TaoTronics
USB Laser Barcodescanner Test

Testsiegel: TaoTronics USB Laser Barcodescanner , Testnote 2.4

zuletzt aktualisiert: 11.09.2019, 11:50

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Erkennung 40%
Handhabung 30%
Geschwindigkeit 15%
Verarbeitung 15%
Getestet von: Xenia

Xenia

Produkttesterin

Fazit

Vorteil des TaoTronic Barcode-Scanners ist sein leichtes Gewicht, die einfache Handhabung und Inbetriebnahme. Auch diverse Programme und Einstellungen geben Pluspunkte. Leider ist die Betriebsanleitung lediglich auf Englisch erhältlich. Das Kabel stört bei größeren Projekten oder Räumen und das Schutzgummi rutscht vom Griff. Auch der chemische Geruch führt zu Negativpunkten.

Vorteile

  • Keine Installation notwendig (Plug and Play)
  • Sturzsicher

Nachteile

  • Kabelgebunden
  • Schutzgummi fällt ab
  • Entfernen des Kabels ist unpraktisch
  • keine Regelung der Lautstärke
Einfach zu installierender, kabelgebundener Scanner, der leider nur über eine englische Gebrauchsanweisung verfügt.

Besonderheit

Der Barcode-Scanner von TaoTronics arbeitet selbsterklärend einfach und ist mit diversen Einstellungen und praktischen Programmen versehen. Außerdem ist er ein Leichtgewicht, was ein langes Arbeiten mit ihm erleichtert.

Aussehen

Die Verpackung des Gerätes ist sehr schlicht, lediglich ein Sticker bezeichnet den Inhalt des Kartons. Beim Auspacken ist ein starker chemischer Geruch wahrzunehmen.

Der Barcodescanner hat einen ergonomischen Griff, um ihn gut handhaben zu können. Weiterhin ist er mit einem Kabel verbunden und durch sein Plastikgehäuse ein Leichtgewicht. Der Scanner ist gut verarbeitet und in einem modernen Design gehalten. Ein Schutz aus Gummi sichert das Gerät vor Stößen oder Aufprall. Nachteil dieses Überzugs ist allerdings, dass er zu locker sitzt und beim Gebrach stets ver- oder abrutscht.

Scanmodi

In wenigen Sekunden ist das Gerät betriebsbereit, lediglich das Kabel muss an den Computer angeschlossen werden. Die gescannten Barcodes werden zu geöffneten Textverarbeitungsprogrammen oder Excel transportiert. Das Anschließen ist kinderleicht und das Scannen funktioniert selbsterklärend (Plug and Play).

Von Vorteil ist der Modus "Continuous Scan Mode", der das Scannen mehrerer Produkte nacheinander ermöglicht, ohne eine Taste betätigen zu müssen. Der Modus aktiviert den Laser durchgehend.

Ebenfalls von Vorteil sind diverse weitere Modi und Einstellungen, wie z. B. das Einstellen des Präfix' oder Suffix'. Diese Einstellungen bleiben auch nach dem Abschalten des Barcodescanners gespeichert.

Zu Beachten

Leider ist das Kabel etwas störend, was ihn unhandlich für größere Geschäfte oder große Inventuren macht. Das Kabel lässt sich auch nur mit einem spitzen Gegenstand entfernen, der am Griffende in eine vorgesehene Öffnung gestochen wird. Das gestaltete sich im Test schwierig.

Die Bedienungsanleitung ist simpel gehalten und verständlich. Allerdings werden spezifische Programme ausschließlich in englischer Sprache erklärt, was den Gebrauch nur mit guten Englischkenntnissen ermöglicht.

Wir haben ca. 150 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 90 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind gut 10 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 4.5 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 90% positive und 10% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • gute Verarbeitung
  • sehr schnell

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • keien CE und keine RoHs Kenzeichnung auf dem Gerät
Hersteller TaoTronics
EAN 6950639002446
Unterstützte Barcodes (lt. Hersteller) UPC / EAN, UPC / UCC / EAN 128, Code 39, Code 39 Full ASCII, Code 128, und mehr
Nicht unterstützte Barcodes Code39 Extended (Sonderzeichen werden nicht erkannt), Code25 (problematisch), EAN-5, EAN-2, Codabar (Buchstaben werden ausgeblendet), Code 93 Extended, PZN7 & PZN8 (statt “PZN” wird “ß” angezeigt)
Scanart 1D Barcode
Verbindung USB-Kabel
Scans pro Sekunde 300
Pufferspeicher keine (kabelgebunden)
Batterielaufzeit keine (kabelgebunden)
Signalton ja
Scanabstand 32 cm
Reichweite keine (kabelgebunden)
Länge Netzkabel 180 cm
Unterstützte Sprachen EN, DE, IT
Qualitätseindruck Gut
Gewicht 135 g
Anleitungssprache EN
Anleitungsqualität Befriedigend
Lieferumfang Scanner, USB-Kabel, Bedienungsanleitung
Erkennung
Handhabung
Geschwindigkeit
Verarbeitung

Unser Testsieger

Preis-Leistungssieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Barcode-Scanner

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

  • am 02.09.2019 um 13:10 Uhr

    Wie kann man das automatische Scannen ausschalten?

    AskGeorge.com

    In der Betriebsanleitung zu dem Scanner gibt es einen Barcode mit dem der Scanner so programmiert werden kann, dass er nur noch scannt, wenn man den Knopf drückt. Dort findet man auch einen Code mit dem man einstellen kann, wieviele Sekunden der Laser nach dem drücken noch an bleiben soll.

  • am 02.09.2019 um 13:10 Uhr

    Funktioniert der Scanner auch am iMac?

    AskGeorge.com

    Ja.

  • am 02.09.2019 um 13:10 Uhr

    Kann das Gerät an einem Windows RT Tablet betrieben werden?

    AskGeorge.com

    Ja.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken