Peach PS500-75 Aktenvernichter

Test 02/2020

  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - testing
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - front
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - behaelter
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - cd
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - cdkarte
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - detail
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - griff
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - karte
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - rolle
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - schnitt1
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - schnitt3
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - schreddern
  • Peach PS500-75 Aktenvernichter - tasten
Testsiegel: Peach PS500-75 Aktenvernichter, Testnote 2

zuletzt aktualisiert: 20.04.2020, 22:35

Auch in Zeiten von Corona testen wir unabhängig und helfen bei deiner Kaufentscheidung. Askgeorge.com verwendet Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Link, erhalten wir ggf. eine kleine Provision.

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Handhabung 20%
Sicherheit 20%
Geschwindigkeit 20%
Lautstärke 20%
Schnittqualität 20%
Getestet von: Elisabeth

Elisabeth

Produkttesterin

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Peach - PS500-75 Aktenvernichter ein zufriedenstellendes Ergebnis liefert, jedoch sollten lieber weniger Blätter gleichzeitig geschreddert werden, um die Sicherheit nicht einzuschränken und scharfe Schnittkanten zu erhalten. Das Gerät läuft flüssig und lässt sich leicht bedienen. Es hat außerdem eine besonders lange Laufzeit von über 30 Minuten.

Vorteile

  • Rollen feststellbar
  • Leichte Bedienung und Handhabung
  • Hohe Blattzahl von bis zu 15 Blatt möglich
  • Lange Laufzeit ohne zu überhitzen

Nachteile

  • Ab etwa 15 bis 18 Blatt auch längere Papierstreifen (Sicherheit lässt nach)
  • Kein Kreditkartenfach für Abfälle

360° Ansicht

Praktisch und eignet sich auch für eine größere Blattanzahl wegen der langen Laufzeit. Ein extra Fach für Kreditkartenabfälle fehlt allerdings.

Besonderheiten

Der Peach - PS500-75 Aktenvernichter hat einen Auffangbehälter von 16l und kann bis zu 15 Blätter gleichzeitig schreddern. Er hat auch eine besonders lange durchgehende Laufzeit.

Aussehen

Optisch ist der Aktenvernichter schlicht schwarz gehalten und die Knöpfe sind silber. Direkt über dem Papiereinzug sind auch bei diesem Gerät viele wertvolle Sicherheitshinweise angebracht. Diese ermöglichen es, bei jedem Arbeitsgang sich nochmals zu vergewissern, ob alle Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden.

Das Tastenfeld ist übersichtlich
Das Tastenfeld ist übersichtlich

Die Rollen können festgestellt werden
Die Rollen können festgestellt werden

Der Papiereinzug ist relativ schmal gestaltet, sodass unnötige Risiken, die zu schweren Verletzungen führen können, vermieden werden. Ein Sensor, der stoppt, sobald man mit den Einzug berührt ist nicht verbaut.

Direkt vor dem Papiereinzug befindet sich das aus drei Knöpfen bestehende Bedienfeld. Leuchtet der Powerschalter vorne blau, ist das Gerät einsatzbereit, bei rotem Licht wird ein Papierstau signalisiert und, wenn die Lampe blau blinkt, ist der Behälter nicht oder nicht richtig eingesetzt.

Das Gerät ist im Einsatz oder Einsatzbereit
Das Gerät ist im Einsatz oder Einsatzbereit

Das Gerät steht auf Rollen, von denen die zwei Vorderen festgestellt werden können.

Inbetriebnahme des Aktenvernichters

Der Peach PS500-75 Partikelschnitt Aktenvernichter verfügt über drei verschiedene Betriebsmodi: Einen Auto-Modus, bei dem der Aktenvernichter schreddert, sobald Papier zugeführt wird, einen Rückwärts-Modus, der bei Papierstau ggf. die Blätter wieder rausschmeist und einen Vorwärts-Modus.

Schnittmuster
Schnittmuster

In unserem Test hat der PS500-75 eine maximale Anzahl von 15 Blättern je Arbeitsgang vernichtet und dafür 10 Sekunden benötigt. Eine einzelne Seite schnitt das Gerät in 7 Sekunden. Bei maximaler Auslastung arbeitet das Gerät mit gemessenen 61,8 dB.

Laut Hersteller, kann das Gerät 18 Blätter gleichzeitig schreddern. Das stimmt auch soweit, jedoch können längere Streifen entstehen und die Sicherheit ist nicht mehr so gegeben, wie mit weniger Blättern. Die Schnittkanten sind oft angeraut und nicht immer scharf geschnitten.

Bei maximaler Auslastung verbrauchte das Gerät 230 W und im Stand-by 0,6 W. Im Dauereinsatz über 30 Minuten hinweg erhitzte sich das Gerät auf 29,5°C.

Auch Kreditkarten und CDs kann der Aktenvernichter unkenntlich machen und zerstören.

CDs können auch geschreddert werden
CDs können auch geschreddert werden

Kreditkarten werden unbenutzbar gemacht
Kreditkarten werden unbenutzbar gemacht

Die Reste der CD und der Kreditkarte
Die Reste der CD und der Kreditkarte

Auffangvolumen, Schnittgröße und Zusätzliches

Durch die schlanken Maße des Gerätes fällt auch der Auffangbehälter des Gerätes mit einem Fassungsvermögen von 16 Liter eher klein aus. Allerdings überrascht der Peach PS500-75 positiv mit einem Auffangvolumen von 240 Blättern, wobei er dann etwas überfüllt ist. Auch die Schnittgröße dieses Gerätes (3,2 cm x 0,5 cm) kann sich durchaus sehen lassen.

Stichprobe
Stichprobe

Behälter mit den Papierschnipseln
Behälter mit den Papierschnipseln

Wir haben etwa 8 Rezensionen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa NaN Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind gut NaN Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 3,2 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 57% positive und 34% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Leise
  • Leistungsstark

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Papierstau
  • Bei 3 Blättern schon Probleme
Hersteller Peach
EAN 7640182380854
Lieferumfang Aktenvernichter mit Abfallfach, Bedienungsanleitung
Qualitätseindruck Gut
Verpackung Ansprechend, aber schlicht gestaltet
Zusatzgarantie Unbekannt
Anleitungsqualität Nicht auf Deutsch mitgeliefert
Anleitungssprache IT, ES, NL, SE, NO, RO
Breite 49,5 cm
Höhe 33,5 cm
Tiefe 24 cm
Gewicht 8,4 kg
Stand-By Stromaufnahme 0,6 W
Stromaufnahme 230 W
Fassungsvermögen Liter 16
max. Blattzahl 15, darüber hinaus werden die Papierstreifen länger
Abschaltautomatik Ja
Automatische Umkehrtechnologie Nein
Bereitschaftsanzeige Ja
Blatt/Minute ca. 100
Blattzahl Auffangbehälter 240
CD-Shredder Ja
Extrabehälter für CDs/Karten Nein
Geschwindigkeit 1 Blatt 7 sek
Geschwindigkeit max. Blattzahl 10 sek
Heft-/Büroklammern zu entfernen Nein, trägt aber zur Langlebigkeit der Klingen bei
Karten-Shredder Ja
max. Lautstärke Ca. 62 dB
Plastikverpackung Ja
Safesense-Technologie Nein
Schnittgröße 3,2 cm x 0,5 cm
max. Temperatur Ca. 29,5°C
Sicherheit
Schnittqualität
Lautstärke
Handhabung
Geschwindigkeit

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Aktenvernichter Büro

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

Avatar
19.03.2020
Fallen Kreditkarten in ein extra Fach?
Avatar
AskGeorge.com
Nein, alles was geschreddert wird fällt in den gleichen Behälter.
Avatar
19.03.2020
Kann man mit diesem Gerät auch Kreditkarten schreddern?
Avatar
AskGeorge.com
Ja, das ist möglich.
Avatar
19.03.2020
Wie groß ist der Behälter?
Avatar
AskGeorge.com
In den Behälter passen ca. 16l.
Avatar
19.03.2020
Wo befindet sich der On-/Offschalter?
Avatar
AskGeorge.com
Der Hauptschalter befindet sich hinten am Gerät. Desweiteren gibt es vorne einen Knopf, der das Gerät aus dem Standbymodus holt.

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Passendes Zubehör für diesen Artikel

  • B00S1RUUB8