• Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - front
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - back
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - boxed
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - braun-silk-expert-3-bd-3005-ipl-haarentfernungsgeraet
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - control-light
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - detail
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - detail2
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - detail3
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - equipment
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - lightning
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - red
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - sensitive-modus
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - side
  • Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL - skin-sensors

Braun
Silk-expert 3 BD 3005 IPL Test

Testsiegel: Braun Silk-expert 3 BD 3005 IPL, Testnote 2

zuletzt aktualisiert: 16.09.2019, 18:16

Alle Bewertungskriterien im Detail:

Ergebnis 30%
Handhabung 20%
Sicherheit 20%
Lautstärke 15%
Design 15%
Getestet von: Jil

Jil

Produkttesterin

Fazit

Das Braun - Silk-expert 3 BD 3005 IPL Haarentfernungsgerät bietet eine komfortable Behandlung und den Luxus, dass die passende Lichtintensitätsstufe eigenständig vom Gerät eingestellt wird. Außerdem überzeugt das Produkt mit einem Sensitiv Modus für Menschen mit empfindlicher Haut. Negativ aufgefallen ist sowohl die Unhandlichkeit als auch, dass sich der eine Aufsatz, der mitgeliefert wird, unangenehm auf der Haut anfühlt. Zudem ist das Gerät nicht so effektiv wie sein Mitstreiter.

Vorteile

  • Passende Lichtintensität wird vom Gerät selbst ermittelt
  • Leise
  • Langes Netzkabel
  • Komfortable Behandlung
  • Spezielle Einstellung für empfindliche Haut
  • Gleitmodus

Nachteile

  • Unhandlich
  • Aufsatz fühlen sich unangenehm auf der Haut an

360° Ansicht

Das IPL Laserhaarentfernungsgerät von Braun macht einen hochwertigen Eindruck und bietet viele komfortable Funktionen. Leider ist die Effektivität nur ausreichend.

Das Gerät

Bei seiner Lieferung befindet sich das Braun - Silk-expert 3 BD 3005 IPL Haarentfernungsgerät in einer ansprechenden Verpackung, welche mit Bildern und Informationen versehen ist.

Das Produkt wirkt hochwertig und macht einen gut verarbeiteten Eindruck. Im Gesamten ist es weiß gehalten und mit lilafarbenen Akzenten gekennzeichnet.

Die Form ist leicht gebogen und der ausschlaggebende Bedienknopf befindet sich oberhalb des Gerätes. Darunter ist der Knopf für den sensitiven Modus gelegen.

Seitlich kann die jeweilige Energiestufe, welche eine automatische Hautton-Erkennung durchführt, abgelesen werden.

Braun - Silk-expert 3 BD 3005 IPL Haarentfernungsgerät
Der einzige Aufsatz für dieses Gerät

Das Zubehör, welches sich in der Verpackung befindet, ist folgendes:

  • Netzkabel
  • Aufbewahrungsbeutel
  • 1 Aufsatz

Die Bedienungsanleitung ausführlich und klärt alle notwendigen Fragen. Leider ist die Schrift sehr klein und dies erschwert das Lesen. Verfasst wurde diese auf 25 Sprachen.

Im Lieferumfang befindet sich:

  • Laser-Haarentfernungsgerät
  • Netzkabel
  • Aufbewahrungsbeutel
  • Bedienungsanleitung

Die Anwendung

Um das bestmögliche Ergebnis einer jeden Anwendung mit dem Braun - Silk-expert 3 BD 3005 IPL Haarentfernungsgerät zu erzielen, solltest Du deine zu behandelnden Körperstellen rasieren, epilieren oder wachsen.

Die entsprechenden Bereiche sollten auf jeden Fall haarfrei sein. Ebenfalls solltest Du keine Cremes, Öle oder Bodylotion nach der Rasur verwenden.

Lies dir vor der ersten Anwendung die Anleitung sorgfältig durch und befolge die Hinweise, Tipps oder Verbote.

Wenn das getan ist, kannst Du die Behandlung starten.

Schließe das Gerät an eine Steckdose an und schalte über den AN-/AUS Schalter das Gerät ein. Direkt im Anschluss macht sich die Lüftung bemerkbar.

Für das Gerät von Braun ist es nicht nötig, deinen Hautton/Hauttyp zu ermitteln. Das erledigt das Produkt von selbst.

Dementsprechend brauchst Du später nichts weiter zu tun, als das Gerät an deine Haut zu drücken. Denn dabei ermittelt es deinen Hauttyp und stellt selbst die passende Energiestufe ein. Danach betätigst Du nur noch den Knopf zum Lösen der Lichtimpulse.

Jetzt kannst Du zwischen zwei Anwendungsverfahren entscheiden:

  • Normaler Modus
  • Gleitmodus

Wichtig bei beiden Modi: Keine Stelle sollte doppelt gelasert werden. Das verhilft nicht zu einem besseren Ergebnis, sondern schädigt die Haut.

Wenn Du dir sicher sein willst, kannst Du dir mit einem weißen Stift ein Raster auf deine Haut malen. Für Leberflecken empfehlen wir Dir mit einem Kajal diese abzudecken, um das Mal zu schützen.

Behandlungsschema

Platziere das Behandlungsfenster ordnungsgemäß auf deiner Haut.

Braun - Silk-expert 3 BD 3005 IPL Haarentfernungsgerät
Die Hautsensoren die entsprechende auf der Haut platziert werden müssen

Stelle sicher, dass beide Sensoren Hautkontakt haben.

Nun sollten beide Lichtstreifen aufleuchten. An diesen kannst Du erkennen, welche Energiestufe das Gerät für Deinen Typ Haut ermittelt hat.

Wenn die Lichtstreifen rot leuchten, sind diese Voraussetzungen nicht gegeben. Im Zuge dessen werden auch keine Lichtimpulse abgegeben.

Die Testerin lasert Ober- und Unterschenkel sowie Achseln.

Normaler Modus:

Nach Positionierung des Gerätes betätige den Knopf, der sich oben auf befindet. Dieser gibt die Lichtimpulse ab.

Braun - Silk-expert 3 BD 3005 IPL Haarentfernungsgerät
Der Sensitive Modus für empfindliche Haut

Für den sensitiven Modus drückst Du vorher einfach den Knopf, auf dem eine Feder abgebildet ist.

Jetzt wird ein roter Lichtblitz abgegeben.

Der Lichtblitz ist etwas grell aber trotzdem nicht gefährlich für die Augen. Eine Schutzbrille für die Augen ist deshalb nicht nötig.

Lasse den Knopf los und lege das Gerät auf die nächste zu lasernde Stelle.

Wieder wartest Du bis die Lichtstreifen leuchten. Drücke dann den Behandlungsknopf.

Wiederhole den Vorgang Spot für Spot.

Behandlungsdauer beträgt ungefähr 1 Stunde.

Gleitmodus:

Auch hier ist es ein Muss für Dich, das Gerät ordnungsgemäß zu platzieren. Die Lampe sollte weiß leuchten.

Betätige und halte daraufhin den Behandlungsknopf gedrückt.

Braun - Silk-expert 3 BD 3005 IPL Haarentfernungsgerät
Kontrollleuchte für die Energiestufen

Die Lichtstreifen beginnen zu flackern.

Bewege das Gerät langsam und gleichmäßig von unten nach oben entlang deiner Haut. Stelle sicher, dass das Behandlungsfenster die ganze Zeit vollen Kontakt mit Deiner Haut hat.

Die Lichtstreifen sollten dauerhaft flackern.

Wiederhole das Behandlungsschema, bis alle zu lasernden Bereiche abgearbeitet sind.

Behandlungsdauer beträgt auch hier 1 Stunde.

Die ersten Sitzungen

Gleich zu Beginn macht das Gerät einen guten Eindruck. Es wirkt hochwertig verarbeitet und ist angenehm leise während der Behandlung. Weiter geht das Verfahren leicht von der Hand.

Auch bietet es eine hohe Sicherheit, denn das Gerät misst eigenständig Deinen Hautton und passt die Lichtintensität daraufhin an.

Diese Punkte machen die Behandlung sehr komfortabel.

Bei beiden Behandlungsverfahren tritt anfangs ein Wärmegefühl auf, welches viele als heiß empfinden könnten. Zudem zwickt es an empfindlichen Stellen, sobald der Lichtimpuls auf die Haut trifft.

An manchen Stellen weniger, an manchen Stellen mehr. Zum Beispiel der Bereich der Bikinizone könnte etwas schmerzhaft sein. Mit der Zeit gewöhnt sich Deine Haut aber daran und die Anwendung wird immer angenehmer.

Erste Ergebnisse sind feststellbar nach der 4. Anwendung.

Leider ist das Gerät ein wenig unhandlich. Wenn die Behandlung ordnungsgemäß durchgeführt wird, verkrampft sich die Hand bei der Haltung des Gerätes.

Außerdem fühlt sich der Aufsatz etwas unangenehm auf der Haut an.

Die letzten Sitzungen

Nach einer Anwendungszeit von 3 Monaten, konnten erfolgreich Unterschiede festgestellt werden.

Die Haare wachsen langsamer nach und sind ausgedünnt.

Eine Rasur ist nach einer regelmäßigen Anwendung jede Woche, erst nach einer ganzen Woche wieder nötig.

Die unangenehme Wärme und auch das anfängliche Zwicken sind vollends verschwunden.

Wir haben knapp 70 Kundenbewertungen im Internet ausgewertet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass etwa 75 Prozent der Käufer zufrieden (4 Sterne) oder sogar sehr zufrieden (5 Sterne) sind. Teilweise (2 Sterne) oder ganz und gar unzufrieden sind knapp 15 Prozent der Nutzer. Die Durchschnittsnote lag zum Zeitpunkt der Auswertung bei 3.9 von 5 Sternen.

Zusammenfassung: 75% positive und 15% negative Bewertungen

Positiv angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Tolle Qualität
  • Automatische Hautton-Erkennung
  • Leichte Anwendung

Negativ angemerkt wurden folgende Punkte:

  • Keine Veränderung des Haarwachstums
  • Sehr laut
  • Unangenehme Anwendung
Hersteller Braun
EAN 4210201178934
Lieferumfang Laser, Bedienungsanleitung, Netzkabel, Aufladegerät, Aufbewahrungstasche
Qualitätseindruck Sehr gut
Zusatzgarantie 24 Monate
Anleitungsqualität Ausführlich, sehr kleine Schrift erschwert das Lesen
Anleitungssprache DE, EN, FR, ES, PT, IT, NL, DK, NO, SE, FI, ZA, UK, IE, PL, CZ, SK, HU, HR, SI, RO, TR, GR, HK, ZA
Breite 7,5 cm
Höhe 20 cm
Tiefe 8 cm
Gewicht 310 g
Aufsätze 1 großer Aufsatz
Wirkung Mittelmäßig
Erste Ergebnisse Nach 4. Anwendung
Hautsensoren 2 Stück
Lichtimpulse 250.000
Energiestufen Lichtintensität wird vom Gerät selbst ermittelt
Länge Netzkabel 3 Meter
Ergebnis
Handhabung
Lautstärke
Sicherheit
Design

Unser Testsieger

Alle Produkte

Wenn du dir einen Überblick über alle getesteten Produkte dieser Kategorie verschaffen willst, hilft dir unsere Übersichtsseite.

Übersicht: Laser Haarentfernungsgeräte

Wie findest du dieses Produkt?

Fragen

  • am 16.09.2019 um 18:15 Uhr

    Wie hoch ist die Lebensdauer dieses Gerätes bzw. der Lampe?

    AskGeorge.com

    Die Lampe des Gerätes bietet 250.000 Impulse. Dies entspricht etwa 13 Jahren der Anwendung.

  • am 16.09.2019 um 18:15 Uhr

    Kann man das Gerät öfter als einmal die Woche benutzen?

    AskGeorge.com

    Das Gerät sollte nicht häufiger als einmal in der Woche verwendet werden. Eine häufigere Anwendung würde aufgrund der unterschiedlichen Wachstumszyklen der Haare auch nicht zu einer Verbesserung des Ergebnisses führen.

  • am 16.09.2019 um 18:15 Uhr

    Ist das Gerät auch für tätowierte Stellen geeignet?

    AskGeorge.com

    Das Haarentfernungsgerät ist nicht für tätowierte Stellen geeignet, denn dunklere Haut - somit auch tätowierte Haut - würde mehr Lichtenergie absorbieren und damit Unbehagen hervorrufen.

Kommentare

  • Lena98 am 15.08.2019 um 16:13 Uhr

    Bisher nur gute Erfahrungen gemacht mit dem Braun Haare sind deutlich zurück gegangen :)

Frage stellen oder kommentieren

E-Mail-Adresse und Name sind optional

Abschicken

Andere Produkte von diesem Hersteller

  • B01MUHILO5
  • B07GS1T5P1
  • B07M8ZGMTC